amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Verzerrte Anzeige Thema ist gelöst

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Verzerrte Anzeige

Beitragvon Shane » 21.10.2008 14:12

Code: Alles auswählen
Typ:       Amilo Xi 1554
OS:        Windows Vista 32Bit
VGA:       Mobility Radeon X1900
Monitor:   LG Flatron


Habe von der FS Seite den aktuellen Treiber für die Karte gezogen und installiert.
Dennoch habe ich bei Verwendung des externen Bildschirms Anzeige Probleme.

Die Anzeige sieht gestaucht aus wie wenn er nicht direkt die Auflösung 1280x1024 auf den Bildschirm anwendet.
Dabei spielt es keine Rolle ob er als Klon oder Erweiterung läuft. Bei beiden fällen das gleiche Problem.
Habe bereits auch versucht den Notebook Bildschirm zu deaktivieren aber auch hierbei eine gestauchte Anzeige erhalten.

Komischer weise sind nur Systemschriften gestaucht wie Desktop Icon Beschriftungen und Menü leisten.
Internetseiten werden sauber angezeigt, ebenso auch Word Dokumente.

Hab jetzt soweit alle Optionen ausgeschöpft und komm nicht mehr weiter.
Shane
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.10.2008 14:01

Re: Verzerrte Anzeige

Beitragvon hikaru » 21.10.2008 14:18

Ein paar mehr Informationen zum Monitor wären schön.
LG Flatron sagt etwa so viel wie VW Golf und das kann vom 1er bis zum 6er alles sein.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Verzerrte Anzeige

Beitragvon Shane » 21.10.2008 14:21

LG Flatron M1917A
Shane
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.10.2008 14:01

Re: Verzerrte Anzeige

Beitragvon hikaru » 21.10.2008 14:25

Aller klar!
Der Monitor hat eine native Auflösung von 1280x1024. LCD-Monitore können im Gegensatz zu CRT-Monitoren bauartbedingt nur in ihrer nativen Auflösung sauber darstellen. Alles andere sieht immer unsauber aus.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Verzerrte Anzeige

Beitragvon Shane » 21.10.2008 14:33

Einstellung in Catalyst wie auch unter Vista Anzeige Optionen für den externen Bildschirm ist 1280x1024.

Die anzeige sieht dennoch verzerrt aus wie wenn er die 1280x1024 nicht direkt auf den Bildschirm anwenden kann sondern versucht es zu pressen

Vielleicht noch zusatzinfo.

Treiber für den Bildschirm habe ich auch installiert.
In den Vista infos steht auch der Bilschrim so drin aber im Catalyst steht nicht das es ein LG ist.

Des weiteren habe ich 75Herz einstestellt.
Shane
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.10.2008 14:01

Re: Verzerrte Anzeige

Beitragvon hikaru » 21.10.2008 14:51

Stell die Frequenz mal runter auf 60Hz. Das ist die optimale Frequenz für LCDs.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Verzerrte Anzeige

Beitragvon Shane » 21.10.2008 14:59

Frequenz auf 60Herz reduziert dennoch gleiches Ergebnis.

Im Catalyst steht allerdings satt LGM1917A nur DCC Einzeln.

Es sind auch nur die System Schriften verzerrt.
Bilder und Internetseiten sehen normal aus.
Shane
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.10.2008 14:01

Re: Verzerrte Anzeige  Thema ist gelöst

Beitragvon hikaru » 21.10.2008 15:13

Such mal in deinen Grafikeinstellungen nach AntiAliasing und Clear Type und spiele mit den Einstellungen ein wenig. Beides soll die Schriftdarstelung verbessern, ist aber Ansichtssache und wird von älteren Geräten oft nicht gut unterstützt.

ClearType sollte in Vista hier zu finden sein:
Systemsteuerung -> Darstellung und Anpassung -> Anpassung -> Fensterfarbe und -darstellung -> Eigenschaften für klassische Darstellung öffnen... -> Effekte
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Verzerrte Anzeige

Beitragvon Shane » 21.10.2008 15:57

Clear Type hat das ganze wesendlich besser gemacht.

so kann man arbeiten.

Danke
Shane
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.10.2008 14:01


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste