amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

FUJITSU SIEMENS - Überleben in Deutschland

Alles was nicht in die anderen Foren passt...

FUJITSU SIEMENS - Überleben in Deutschland

Beitragvon ThomasK » 14.07.2005 11:23

Langer Artikel aus dem Manager Magazin

Standorttreu und trotzdem rentabel - Fujitsu Siemens zeigt, wie man ein Massenprodukt hier zu Lande rentabel produzieren kann. Die erstaunliche Erfolgsgeschichte des Computerherstellers.

http://www.manager-magazin.de/magazin/artikel/0,2828,357471,00.html
ThomasK
 
Beiträge: 18
Registriert: 19.04.2005 16:56
Wohnort: Genua, Italien

Beitragvon aspettl » 14.07.2005 15:19

Schade, dass sich das nicht auf die Amilos bezieht - aber das kann man bei dem Preis auch nicht erwarten.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7182
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon ThomasK » 14.07.2005 16:58

Dafür hat mir der pc-werksverkauf meinen Amilo freundlicherweise ohne Aufpreis nach Italien verschickt, da kann man auch nicht meckern.
ThomasK
 
Beiträge: 18
Registriert: 19.04.2005 16:56
Wohnort: Genua, Italien

Beitragvon 1101011 » 14.07.2005 18:53

mich hat es positiv überrascht, daß die überhaupt noch jobx in deutschland haben ...

Wenn man den Amilo dann mal mit anderen Deutschen Tugenden vergleicht,
wie die sehr komplizierten und bescheuerten Harz regeln oder die Autobahnmaut bin ich froh, daß mein Amilo nur ein mal in der Werkstatt war und nicht mehrmals ...;-)
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05


Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste