amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Xa 2528 Spiele in Zeitlupe (nach 30 sec flüssigem Lauf Thema ist gelöst

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo Xa 2528 Spiele in Zeitlupe (nach 30 sec flüssigem Lauf

Beitragvon The-One55555 » 22.10.2008 15:17

Hallo
ich habe das Problem, dass sobald ich ein Spiel starte, es nach einer bestimmten zeit wie in Zeitlupe ist .... und das ist auch egal ob ich die Grafik im Spiel hoch oder niedrig einstelle ... es ist sogar egal, ob ich das Spiel aktiv spiele oder einfach im Hauptmenü bin ... nach ca. 30 sec wird alles total langsam obwohl vorher alles flüssig läuft.
Habe schon mit verschiedenen Treibern für die Grafikkarte oder CPU versucht ... hilft alles aber nicht
Dabei übertreffe ich mit meinem System die Mindestanforderungen des Spiels um das doppelte.

Mein System :

geforce 8600M GS
2x2,2 GHz Cpu
2 Gb RAM
habe bei mir Xp drauf gespielt ... das Problem bestand jedoch auch mit Vista !

hat jemand eine Lösung dafür ?

PC Profis bitte hilft mir :!:
Zuletzt geändert von The-One55555 am 22.10.2008 22:59, insgesamt 1-mal geändert.
The-One55555
 
Beiträge: 14
Registriert: 22.10.2008 14:50

Re: Amilo Xa 2528 Spiele in Zeitlupe (nach 30 sec flüssigem Lauf

Beitragvon JetLaw » 22.10.2008 15:23

Um was für ein Spiel geht es denn?
JetLaw
 
Beiträge: 768
Registriert: 24.02.2008 15:18
Notebook:
  • Amilo Xa2528

Re: Amilo Xa 2528 Spiele in Zeitlupe (nach 30 sec flüssigem Lauf

Beitragvon Leonidas » 22.10.2008 15:52

Es wird nicht besser wenn wie wild hier rum postest. Mach mal einen Benchmark mit 3DMark und schau ob die Punktezahl paßt.
Ist es nur bei einem Spiel so z.B. Fifa oder bei allen?
Leonidas
 
Beiträge: 1238
Registriert: 30.11.2005 17:12

Re: Amilo Xa 2528 Spiele in Zeitlupe (nach 30 sec flüssigem Lauf

Beitragvon The-One55555 » 22.10.2008 22:46

JetLaw hat geschrieben:Um was für ein Spiel geht es denn?


das ist bei dem neuem Spiel NBA 2K9 auch so ....... habe es einen Informatiker ansehen lassen, daraufhin sagte er dass er noch nie sowas gesehen hat. Erst total flüssig und dann aufeinmal zeitlupe .... kann das an den Treibern liegen oder ist da vielleicht hardware beschädigt ?

ich bedanke mich im voraus für eure Hilfe
The-One55555
 
Beiträge: 14
Registriert: 22.10.2008 14:50

Re: Amilo Xa 2528 Spiele in Zeitlupe (nach 30 sec flüssigem Lauf

Beitragvon The-One55555 » 22.10.2008 23:14

Leonidas hat geschrieben:Es wird nicht besser wenn wie wild hier rum postest. Mach mal einen Benchmark mit 3DMark und schau ob die Punktezahl paßt.
Ist es nur bei einem Spiel so z.B. Fifa oder bei allen?


ich bin deiner Anweisung gefolgt und habe Benchmark 3DMark installiert und siehe da: am anfang 15-17 fps und wie schon beim spielen nach ca. 30 sec war nur 1fps und ging auch nicht mehr hoch !!! das ist doch komisch oder ? ist meine Grafikkarte kaputt ? oder funktioniert der Lüfter nicht ?
Zuletzt geändert von The-One55555 am 22.10.2008 23:48, insgesamt 1-mal geändert.
The-One55555
 
Beiträge: 14
Registriert: 22.10.2008 14:50

Re: Amilo Xa 2528 Spiele in Zeitlupe (nach 30 sec flüssigem Lauf

Beitragvon JetLaw » 22.10.2008 23:38

Haste die Temps mal überprüft?
Die Antwort von dem Informatiker das er so etwas noch nie gesehen lässt mich aber an seinem Fachwissen sehr zweifeln. Das kann viele Gründe haben, das erste was mir einfallen würde wäre die Temp von GPU und CPU, sobald die Temp vom CPU bei 85C° ist taktet er runter.
JetLaw
 
Beiträge: 768
Registriert: 24.02.2008 15:18
Notebook:
  • Amilo Xa2528

Re: Amilo Xa 2528 Spiele in Zeitlupe (nach 30 sec flüssigem Lauf

Beitragvon The-One55555 » 22.10.2008 23:44

JetLaw hat geschrieben:Haste die Temps mal überprüft?
Die Antwort von dem Informatiker das er so etwas noch nie gesehen lässt mich aber an seinem Fachwissen sehr zweifeln. Das kann viele Gründe haben, das erste was mir einfallen würde wäre die Temp von GPU und CPU, sobald die Temp vom CPU bei 85C° ist taktet er runter.


ich hoffe du hast mehr Fachwissen :mrgreen:
wo kann ich denn die Temp. überprüfen ?

ach ja wenn das System einamal in Zeitlupe war ... d.h. 1 fps dann fängt es auch sofort so an . Nur wenn ich neu starte habe ich wieder diese 30 sec. sonst aber nicht !
ich hoffe damit kannst du was anfangen
The-One55555
 
Beiträge: 14
Registriert: 22.10.2008 14:50

Re: Amilo Xa 2528 Spiele in Zeitlupe (nach 30 sec flüssigem Lauf

Beitragvon JetLaw » 23.10.2008 00:07

Ok dann kann man ein Temp Problem schonmal auschließen weil es dann immer abwechselnd ist. Naja soviel Fachwissen hab ich auch nicht, wenn du Glück hast hat Leonidas noch ne Idee. Sonst den Support anrufen und dein Problem schildern, denke mal das wird schon etwas schlimmeres sein.
JetLaw
 
Beiträge: 768
Registriert: 24.02.2008 15:18
Notebook:
  • Amilo Xa2528

Re: Amilo Xa 2528 Spiele in Zeitlupe (nach 30 sec flüssigem Lauf

Beitragvon Leonidas » 23.10.2008 09:47

Ich würd ein paar Diagnose-Tools durchlaufen lassen. z. B Prime95 als CPU Test und 3DMark als GPU Test. (Wieviel Punkte hast den bekommen?)
Dabei mit Everest die Temperatur überwachen. Sollte der 3DMark-Wert viel niedriger sein, ists vermutlich ein Treiberproblem. Wenn er zu heiß wird, hast ein ernsteres Problem. Da würde ich ihn fast einschicken wie JetLaw schon geschrieben hat.

Du kannst auch ins Spiele-Forum gehen und schauen ob dort ähnliche Probleme auftreten. Z.B Fifa oder Loki sind schlecht programmiert, die ruckeln auch bei bester Hardware.
Leonidas
 
Beiträge: 1238
Registriert: 30.11.2005 17:12

Re: Amilo Xa 2528 Spiele in Zeitlupe (nach 30 sec flüssigem Lauf

Beitragvon The-One55555 » 23.10.2008 10:40

[/quote]
ach ja wenn das System einamal in Zeitlupe war ... d.h. 1 fps dann fängt es auch sofort so an . Nur wenn ich neu starte habe ich wieder diese 30 sec. sonst aber nicht !
ich hoffe damit kannst du was anfangen[/quote]


schuldigung das stimmt nicht ganz was ich da geschrieben habe ... nach ca. 15min habe ich wieder flüssigen Lauf und die Geschichte fängt von vorne an.
eine Überhitzung klingt logisch. Wo kann ich denn die Temperatur Werte sehen ?
The-One55555
 
Beiträge: 14
Registriert: 22.10.2008 14:50

Re: Amilo Xa 2528 Spiele in Zeitlupe (nach 30 sec flüssigem Lauf

Beitragvon The-One55555 » 23.10.2008 10:47

Leonidas hat geschrieben:Ich würd ein paar Diagnose-Tools durchlaufen lassen. z. B Prime95 als CPU Test und 3DMark als GPU Test. (Wieviel Punkte hast den bekommen?)
Dabei mit Everest die Temperatur überwachen. Sollte der 3DMark-Wert viel niedriger sein, ists vermutlich ein Treiberproblem. Wenn er zu heiß wird, hast ein ernsteres Problem. Da würde ich ihn fast einschicken wie JetLaw schon geschrieben hat.

Du kannst auch ins Spiele-Forum gehen und schauen ob dort ähnliche Probleme auftreten. Z.B Fifa oder Loki sind schlecht programmiert, die ruckeln auch bei bester Hardware.


oh man ich habe gerade denn Grafikprozessor Temp. mit Everest überprüft und dort steht : Informationsliste Wert
Grafikprozessor (GPU) 97 °C (207 °F)

also die Vermutung war schon naheliegend ....

kann man sich jetzt drauf verlassen ?? ist das jetzt endgültig Hardware fehler ?
The-One55555
 
Beiträge: 14
Registriert: 22.10.2008 14:50

Re: Amilo Xa 2528 Spiele in Zeitlupe (nach 30 sec flüssigem Lauf

Beitragvon JetLaw » 23.10.2008 10:58

Also 97C° ist viel zu hoch, das hab ich wenn ich Assassines Creed oder Crysis 2h spiele da ich ihn nicht runtertaktet lasse. Den solltest du auf jeden Fall einschicken denn da kannst du nicht wirklich was machen. Woran es genau liegt ist schwer zu sagen, kann ein Hardware defekt sein es ist aber auch durchaus möglich das bei dir einfach nur etwas mit der Kühlung nicht in Ordnung ist.
JetLaw
 
Beiträge: 768
Registriert: 24.02.2008 15:18
Notebook:
  • Amilo Xa2528

Re: Amilo Xa 2528 Spiele in Zeitlupe (nach 30 sec flüssigem Lauf  Thema ist gelöst

Beitragvon The-One55555 » 23.10.2008 11:03

Danke für eure Tipps
Ich habe gerade mit dem techn. Support telefoniert die holen das nun ab

waren doch nicht die Treiber ...

nochmals danke Ihr habt mich auf die richtige Spur gebracht :idea:
The-One55555
 
Beiträge: 14
Registriert: 22.10.2008 14:50


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron