amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Pi 2550 und Windows XP

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Amilo Pi 2550 und Windows XP

Beitragvon 0llek » 26.10.2008 23:48

Hallo, in meiner FH ist es möglich, über W-Lan mit dem eigenen Laptop ins Internet zu gehen, leider funktioniert dies nicht mit Windows Vista, welches auf meinem Amilo Pi 2550 vorinstalliert war. Damit ich das nutzen kann, wollt ich gerne XP installieren und habe mich jetzt bereits 2Stunden damit beschäftigt, was ich alles brauche. Bin dann auf dieses Forum hier gestoßen und hab gesehen. dass bereits jemand nettes ein Packet mit allen Treiber für Windows XP hochgeladen hat, da dieses leider auf zwei Links die ich gefunden habe, nicht mehr verfügbar ist, wollte ich fragen ob noch jemand dieses Packet auf dem Rechner hat, bzw. weiß wo ich es runterladen kann?
Ich wäre für rasche Hilfe sehr dankbar und wünsche allen noch einen schönen Abend!
Grüße, 0llek
0llek
 
Beiträge: 2
Registriert: 26.10.2008 23:26

Re: Amilo Pi 2550 und Windows XP

Beitragvon cute_soldier25 » 18.11.2008 17:00

Hallo,

leider finde ich auch nicht die richtigen Treiber für Win XP Prof. SP 2.

Würde mich freuen, wenn jemand mir ein Link bzw. die Dateien zur verfügung stellen kann.


Mit freundlichen Gruß
Cute_Soldier25
cute_soldier25
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.11.2008 16:56

Re: Amilo Pi 2550 und Windows XP

Beitragvon notebucker » 18.11.2008 18:52

Hallo,

irre ich mich da irgendwie? Wenn ja, bitte bescheid sagen!
Wenn ich für ein Notebook Treiber bräuchte, würde ich auf der Homepage des Herstellers suchen und auch ganz bestimmt was finden. :twisted:
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:

Re: Amilo Pi 2550 und Windows XP

Beitragvon cute_soldier25 » 18.11.2008 23:01

es gibt keine offiziellen treiber für manche komponeten.

z.B. Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 2400

Von der GK habe ich ein Treiber von Omega hergenommen

mir fehlen nur die Treiber für:
Netzwerkkarte
Modem
Kartenlesegerät

Danke
cute_soldier25
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.11.2008 16:56

Re: Amilo Pi 2550 und Windows XP

Beitragvon 0llek » 28.11.2008 00:58

das problem ist, dass das notebook eigentlich für vista ist und es deshalb auf den herstellerseiten keine passenden treiber gibt.. allerdings wurde hier mal ein packet veröffentlich, welche alle treiber beinhaltete außer dem für die webcam, die ich eh nicht benutze =) Grüße
0llek
 
Beiträge: 2
Registriert: 26.10.2008 23:26

Re: Amilo Pi 2550 und Windows XP

Beitragvon jankm » 28.11.2008 10:08

Wieso funktioniert das nicht? Wo liegt das problem bei vista?
Ich würde von XP absolut abraten weil mit SP3 DHCP nicht mehr funktioniert, womit Internet in der FH schon wieder gestorben ist.
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Re: Amilo Pi 2550 und Windows XP

Beitragvon sola2008 » 02.12.2008 00:01

> Ich würde von XP absolut abraten weil mit SP3 DHCP nicht mehr funktioniert

Warum ist das so ?
Benutzeravatar
sola2008
 
Beiträge: 113
Registriert: 09.09.2008 19:04
Notebook:

Re: Amilo Pi 2550 und Windows XP

Beitragvon jankm » 02.12.2008 01:11

tja^^
das is eine gute frage. irgendetwas wegen "option 43" oder so, aber am besten liest du selbst
http://support.microsoft.com/kb/953761/en-us

@Hikaru. wenn du zufällig hier drüberstolperst: es gibt anscheinend bereits ein offizielles Hotfix, welches ich am Mittowch testen werde. Ich gebe dann bescheid.

Im Übrigen ist die Support- und Hilfeseite von MS endlich mal lesbar umgestaltet worden.

mfG



edit: ganz so zufällig ist es nicht mehr ;)
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Re: Amilo Pi 2550 und Windows XP

Beitragvon jankm » 03.12.2008 19:18

Es ist MIttwoch Abend und ich habe folgendes probiert:

.) Patch installiert und dann automatische IP vergabe eingeschalten
.) Automatische IP vergabe eingeschalten und Patch installiert
.) Patch mit Administratorrechten installiert und dann automatische IP vergabe eingeschalten
.) Automatische IP vergabe eingeschalten und Patch mit Administratorrechten installiert

Keine Wirkung :(
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Re: Amilo Pi 2550 und Windows XP

Beitragvon docwindows » 27.12.2008 18:21

Komisch, ich kann bei meinem alten Amilo (XP Home mit SP3) DHCP voll nutzen, und das von anfang an. Ich denke, das das SP3 nicht mit jeder Wlankarte will. Ein versuch ist es aber wert.
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :)
Benutzeravatar
docwindows
 
Beiträge: 603
Registriert: 02.01.2008 15:27
Wohnort: Geisenheim, /home/Germany
Notebook:
  • Amilo PA 3553
  • Amilo M1450G (My Old)

Re: Amilo Pi 2550 und Windows XP

Beitragvon jankm » 13.01.2009 17:05

Ich habe jetzt einen ASUS EeePc, welcher mit XP SP3 DHCP auch voll nutzen kann... ist wohl ein sporadisches Problem.
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • ASUS EeePC 1000H
  • FSC Amilo Xi 1526


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron