amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo 1650 A langsam, HD?

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo 1650 A langsam, HD?

Beitragvon d_a_n_e » 02.11.2008 11:29

Moin,

da andere berichte in der Richtung ja leider shcon geschlossen sind, wollte ich das thema nochmal neu aufgreifen.
Und zwar ist mein Schleppi leider immer langsamer und langsamer geworden.
Z.b. beim booten, kann bequem eine rauchen bis er endlich mal hoch gefahren ist.
Und nicht weil er zu gemüllt ist, habe ihn jetzt erst wieder neu gemacht, nur XP und Board-CD und selbst da braucht er so lange.
Defragmentieren bringt auch keine Lösung...
Speicher hatte ich schon um 500MB erhöht.
Ist er dann endlich mal hoch gefahren, besteht das Problem weiter, egal was man machen möchte, der rattert sich nen Wolf auf der Platte...
Mein verdacht deshalb, Platte hat vielleicht nen schuß...
Kann mir vielleicht jemand nen Tip geben welche Platte man ersatzweise nehmen könnte?
Wenn möglich wäre ich natürlich an einer schnelleren interessiert :wink:
Man bekommt ja aber fast auch nur noch SATA-Platten, hat es jemand schon mal versucht ob die mit Adapter oder so laufen?

Viele Grüße
Dane
d_a_n_e
 
Beiträge: 4
Registriert: 02.11.2008 11:17

Re: Amilo 1650 A langsam, HD?

Beitragvon hikaru » 02.11.2008 19:30

Eine S-ATA-Platte wirst du da nicht rein kriegen. Adapter gibt es zwar, aber zusammen mit einer HDD passen diese nicht mehr ins Gehäuse. Außerdem hast du ja nichts vom schnelleren S-ATA-Interface, wenn es durch den Adapter doch wieder in P-ATA gewandelt wird.

Was hast du denn für Durchsatzraten bei der Festplatte? Und was sagen die S.M.A.R.T.-Werte? Solange beides in Ordnung ist, brauchst du eine andere Festplatte eigentlich nicht testen.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Amilo 1650 A langsam, HD?

Beitragvon d_a_n_e » 02.11.2008 23:26

Hi,

gute frage das...
Kannst mir vielleicht nen tip geben wie ich das überprüfen könnte?!?
Weil ehrlich gesagt, sagt mir dein Rat nicht sehr viel... :oops:

Gruß
Dane
d_a_n_e
 
Beiträge: 4
Registriert: 02.11.2008 11:17

Re: Amilo 1650 A langsam, HD?

Beitragvon hikaru » 02.11.2008 23:41

Die Durchsatzraten kannst du mit hdtune ermitteln.
Die S.M.A.R.T-Werte bekommst du z.B. mit Everest.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Amilo 1650 A langsam, HD?

Beitragvon d_a_n_e » 03.11.2008 11:17

Hi,

also HD tune sagt folgendes dazu:

Bild

Bild

Sagt dir das was?

Gruß
Dane
d_a_n_e
 
Beiträge: 4
Registriert: 02.11.2008 11:17

Re: Amilo 1650 A langsam, HD?

Beitragvon hikaru » 03.11.2008 12:48

Die HDD ist in Ordnung. Die Durchsatzrate ist zwar nicht gerade berauschend, aber normal für diese Festplatte und sollte nicht zu Problemen führen.
Die Festplatte würde ich also ausschließen.

Was ist mit dem RAM? Hast du den mal getestet (memtest)?
Taktet dein Prozessor noch mit voller Leistung (unter Volllast prüfen)?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Amilo 1650 A langsam, HD?

Beitragvon d_a_n_e » 07.11.2008 09:37

Hi,

aber beim RAM sagt er mir alles ok.
Hatte dann aber mal mit CPU-Z geguckt, da sagte er mir das der Prozessor nur mit 800Mhz läuft.
Hatte mich auch schon gewundert wegen der "Silent" taste, weil ob ich die gedrückt habe oder nicht, machte keinen unterschied...
Da ich aber nicht weiß wie ich das mit den 800 änder, habe ich jetzt SpeedswitchXP installiert.
Da konnte ich einstellen das er mit 2000Mhz läuft.
Jetzt merke ich auch nen unterschied.
Allesdings hängt er sich seitdem ich das Programm habe teilweise auf... :x
Stimmt das eigentlich das er nur diese eine Sorte an RAM akzeptiert?
Weil würde gerne nochmal 500 oder so dazu packen...

Gruß
Daniel
d_a_n_e
 
Beiträge: 4
Registriert: 02.11.2008 11:17

Re: Amilo 1650 A langsam, HD?

Beitragvon hikaru » 07.11.2008 10:03

Zur CPU:
https://www.amilo-forum.de/topic,3469,-Warum-taktet-meine-CPU-nur-mit-600-1000-MHz.html
Deshalb solltest du die Taktrate unter Volllast prüfen. Weitere Tools sind nicht nötig. Warum das Notebook abstürzt seitdem du SpeedswitchXP drauf hast, weiß ich nicht.

Zum RAM:
2GB scheinen schwierig, aber nicht unmöglich zu sein:
https://www.amilo-forum.de/topic,16235,15,-Amilo-1650-A-Ramaufruestung-mit-1-GB-PC-3200-klappt-nicht.html#p117514
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste