amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Display bleibt schwarz (Pi 1536)

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Display bleibt schwarz (Pi 1536)

Beitragvon flo.xxx » 09.11.2008 20:25

Hallo!
Seit heute bleibt beim einschalten meines Amilo Pi 1536 das Display schwarz. Der Laptop fährt aber normal hoch und ein am DVI angeschlossener externer TFT funktioniert einwandfrei. Das Laptop Display wird in den Bildschrimeinstellungen komplett ignoriert, also nicht erkannt.

Bei zwei von vielen Neustarts kam ein heller, ca. 1cm breiter Streifen am unteren Bildranund und eine blaue Fläche im rechten Teil des Bildschirms. Solange bis ich "blind" mein Windows Passwort eingegeben habe. Dann hat der Bildschrim wieder auf Schwarz geschaltet.

Da der externe TFT funktioniert kann es ja wohl nicht am Treiber oder der Grafikkarte liegen oder?
Ich habe auch schon mal die Displayabdeckung abmontiert und mit die Kabel zum Display angeschaut. Sie sehen aber, soweit ich das beurteilen kann ok aus.

Hat jemand ne Idee?
flo.xxx
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.11.2008 20:12

Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste

cron