amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Windows Vista - Touchpad Problem

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo Windows Vista - Touchpad Problem

Beitragvon Thepium » 11.11.2008 21:11

Moinsen.

Habe seit kurzem nen Amilo (geiles Teil). Natürlich auch ne externe Maus gekauft.
Nun zu meinem Problem. Ich möchte mein Touchpad abschalten, weiß aber nicht wie das geht. Habe Vista und schon alles versucht, aber ich blicks einfach net -.-.

Würde mich auf ne schnelle Antwort freuen.

MfG
Opi
Thepium
 
Beiträge: 1
Registriert: 11.11.2008 21:07

Re: Amilo Windows Vista - Touchpad Problem

Beitragvon nordic09 » 12.11.2008 22:21

hy opi,

viele amilos haben dafür einen shortkey - also mal die (meist) blauen symbole auf den f-tasten genauer unter die lupe nehmen und schauen ob da ein touchpad-ähnliches icon zu finden ist.
wenn ja, die "fn"-taste gedrückt halten und auf die entsprechende f-taste drücken dann wird das touchpad deaktiviert.
wenn nein, mist! :shock:
ähm, wenn nein, hast sicher ein icon von der touchpad-steuerungssoftware links neben der uhr, ist zwar nicht elegand, aber mit angesteckter maus kannst manchmal auch hier das touchpad deaktivieren
Benutzeravatar
nordic09
 
Beiträge: 1131
Registriert: 16.08.2006 14:16
Wohnort: zuhause
Notebook:
  • Amilo Si1520
  • XV941

Re: Amilo Windows Vista - Touchpad Problem

Beitragvon Sheggy » 14.11.2008 15:10

nordic09 hat geschrieben:ähm, wenn nein, hast sicher ein icon von der touchpad-steuerungssoftware links neben der uhr, ist zwar nicht elegand, aber mit angesteckter maus kannst manchmal auch hier das touchpad deaktivieren


Das Icon hat man aber auch nur, wenn man die Treiber installiert hat.
Die bekommt man ->hier<-
Bild
Sheggy
 
Beiträge: 350
Registriert: 16.02.2007 08:54
Wohnort: Gießen
Notebook:
  • Eigenbau PC
  • Amilo Pa 1510


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste