amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Audiogerät nicht mehr erkannt

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Audiogerät nicht mehr erkannt

Beitragvon Sigi-1 » 15.11.2008 16:18

Mein Amilo L6820 gibt an: Kein Audiogerät. Obwohl im Gerätemanager alle Audiotreiber als betriebsbereit angegeben sind. Eine Audiowiedergabe erfolgt natürlich nicht. Wie kann man den Fehler beheben?
Sigi-1
 
Beiträge: 3
Registriert: 15.11.2008 15:26

Re: Audiogerät nicht mehr erkannt

Beitragvon jankm » 21.11.2008 00:12

Vista oder XP drauf?
Ist der fehler erst nach neuinstallation aufgetreten oder erst plötzlich?
Alle möglichen Regler nicht auf stumm geschalten?

mfg
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Re: Audiogerät nicht mehr erkannt

Beitragvon Sigi-1 » 26.11.2008 10:36

Hi, auf dem Amilo ist Windows XP drauf. Der Fehler ist erstmals aufgetreten, nachdem mein Sohnemann am Laptop dran war. Wenn wir unterwegs sind, nutzt er den Laptop öfter mal (unter eigenem Benutzerkonto) für Spiele. Natürlich weiß er nicht, wie er es geschafft hat...
Leider hab ich das Problem erst gar nicht gemerkt, weil ich auf dem Amilo nicht so oft Audio-Anwendungen laufen ließ. Von daher habe ich auch nicht mehr die Möglichkeit, das System erfolgreich einfach zu einem früheren Wiederherstellungspunkt zurückzusetzen. (Hätte ich zeitnäher tun müssen...) Das Problem fiel auf, weil plötzlich die Festplatte voll war. Unter der Software-Anzeige in der Systemsteuerung fand ich dann ein Audio-Programm (evtl. Treiber-Programm?), angeblich an die 30 Gigabyte groß (was ja nicht sein kann und da ja auch eigentlich nicht angezeigt würde). Das habe ich erstmal gelöscht, um mir dringend benötigten Speicher-Platz zu verschaffen. Seitdem ist audiomäßig kein Sound mehr zu hören - und wie gesagt, der Amilo kennt jetzt das Audiogerät nicht, also meldet "kein Audiogerät", zeigt aber im Gerätemanager im Bereich Audiocontroller keine Anomalien an...
Wäre toll, wenn es ne Lösungsidee gäbe!!! Herzlichst, Sigi
Sigi-1
 
Beiträge: 3
Registriert: 15.11.2008 15:26

Re: Audiogerät nicht mehr erkannt

Beitragvon DerWotsen » 27.11.2008 06:55

Sigi-1 hat geschrieben:Unter der Software-Anzeige in der Systemsteuerung fand ich dann ein Audio-Programm (evtl. Treiber-Programm?), angeblich an die 30 Gigabyte groß (was ja nicht sein kann und da ja auch eigentlich nicht angezeigt würde). Das habe ich erstmal gelöscht, um mir dringend benötigten Speicher-Platz zu verschaffen.


Das klingt für mich sehr verdächtig nach bösen Tierchen oder ein Schadprogramm dass dir Festplatte zumüllt.

Sichere deine Daten mache lieber sicherheitshalber eine Neuindtallation, wenn Du nicht weiß wie diese
30 GB auf deine Platte gekommen sind.
Danach sollte der Sound fauch wieder funktionieren.
Wenn nicht dürfte deine Suondkarte kaputt sein.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: Audiogerät nicht mehr erkannt

Beitragvon Sigi-1 » 30.11.2008 14:15

DerWotsen hat geschrieben:
Sigi-1 hat geschrieben:Unter der Software-Anzeige in der Systemsteuerung fand ich dann ein Audio-Programm (evtl. Treiber-Programm?), angeblich an die 30 Gigabyte groß (was ja nicht sein kann und da ja auch eigentlich nicht angezeigt würde). Das habe ich erstmal gelöscht, um mir dringend benötigten Speicher-Platz zu verschaffen.


"Das klingt für mich sehr verdächtig nach bösen Tierchen oder ein Schadprogramm dass dir Festplatte zumüllt."

Hi Frank, ja, das glaube ich mittlerweile auch. Das myseriöse Programm ist nämlich wieder aufgetaucht, diesmal mit "nur" 14,2 GB. Es heißt "VIA Audio Driver Setup Programm". Jetzt geht auch der Sound wieder. Aber so kann man es ja nicht lassen.
Übrigens hat der AVIRA Free Antivirus Scan keinen Virus gefunden, nur eine Sytemdatei konnte bei der Systemprüfung nicht geöffnet werden.
Sigi-1
 
Beiträge: 3
Registriert: 15.11.2008 15:26


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste