amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

FSC Pi1556 und 4GB DDR2 RAM

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

FSC Pi1556 und 4GB DDR2 RAM

Beitragvon da_dealmaker » 17.11.2008 20:56

Hallo@all!

Habe da so ein Problem, mein oben genanntes NB schluckt keine 2x2GB DDR2 RAM (Kingston HyperX-KIT PC667), wobei der Chipsatz doch dafür ausgelegt ist.
Nun meine Bitte, kann mir jemand ein Bios mit Link zuschicken, dass dies realisiert?
Oder ist dies technisch nicht möglich, obwohl Intel diesen i945 Chipsatz für max. 4GB frei gegeben hat. :?:

Gruß

da_dealmaker
da_dealmaker
 
Beiträge: 13
Registriert: 17.11.2008 20:38
Notebook:
  • Pi 1556

Re: FSC Pi1556 und 4GB DDR2 RAM

Beitragvon DerWotsen » 17.11.2008 21:33

Was der Intel-Chipsatz kann ist völlig irrelevant.
FSC-Datenblatt sagt max 2 GB.
http://www.fujitsu-siemens.de/Resources ... 847162.pdf

Bios wird keiner ein anderes haben als die von der FSC-Homepage:
http://support.fujitsu-siemens.de/Downl ... 0Pi%201557
Das Letzte welches es gibt.

Wenn man die "Suche" benutzt findet man heraus doch noch keiner 4 GB in diesem Model zum laufen bekommen hat.

MfG Frank

p.s. bitte zu einem Thema nur einen Beitrag.
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: FSC Pi1556 und 4GB DDR2 RAM

Beitragvon hikaru » 17.11.2008 22:03

DerWotsen hat geschrieben:Was der Intel-Chipsatz kann ist völlig irrelevant.
Naja, ganz so ist es nicht. Aber auch das Bios setzt eine Grenze. Und je nachdem welche früher kommt, limitiert der Chipsatz oder das Bios.

In deinem und meinem Fall limitiert das Bios den RAM. In meinem Datenblatt stehen auch 2GB als Maximum. 3GB laufen aber bei mir problemlos.
Ein besseres Bios wirst du nirgends finden. Notebooks sind zu individuell dafür.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: FSC Pi1556 und 4GB DDR2 RAM

Beitragvon notebucker » 18.11.2008 19:11

Hallo da_dealmaker,

herzlich willkommen im Forum.
Wir kennen uns, Du hast Deine Graka von mir.
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:

Re: FSC Pi1556 und 4GB DDR2 RAM

Beitragvon da_dealmaker » 20.11.2008 00:30

notebucker hat geschrieben:Hallo da_dealmaker,

herzlich willkommen im Forum.
Wir kennen uns, Du hast Deine Graka von mir.
Gruß, notebucker


Genau! Läuft übrigens richtig gut, danke an der Stelle nochmal an dich und deine Grafikkarte... :wink:

@all: Ich danke euch allen, dass ihr mir als NEWBEE geantwortet habt. :P

@ hikaru: welche Speicher (Hersteller/FSB/Art.-Nr.: usw.) benutzt du, bzw. mit welchem BIOS? Würde mir dann auch solche besorgen, damit das endlich klappt! :lol:
da_dealmaker
 
Beiträge: 13
Registriert: 17.11.2008 20:38
Notebook:
  • Pi 1556

Re: FSC Pi1556 und 4GB DDR2 RAM

Beitragvon hikaru » 20.11.2008 08:47

Ich habe ein anderes Notebook als du, daher kannst du mein Bios nicht verwenden. Klick mal das Si 1520 unter meinem Avatar an.
Als Speicher habe ich einen MDT/Samsung-Mix zu laufen (PC2-5300, die Artikelnummern habe ich nicht im Kopf). Mit Kingston hatte ich aber auch noch nie Probleme.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: FSC Pi1556 und 4GB DDR2 RAM

Beitragvon da_dealmaker » 20.11.2008 12:22

hikaru hat geschrieben:Ich habe ein anderes Notebook als du, daher kannst du mein Bios nicht verwenden. Klick mal das Si 1520 unter meinem Avatar an.
Als Speicher habe ich einen MDT/Samsung-Mix zu laufen (PC2-5300, die Artikelnummern habe ich nicht im Kopf). Mit Kingston hatte ich aber auch noch nie Probleme.


Das stimmt wohl, werde es aber so schnell nicht aufgeben, ich bedanke mich für deine Hilfe. Wobei dein Mainboard auch ein i945 Chipsatz hat jedoch mit onboard intel Grafikkarte. hmmmmm!?
Werde mir mal ein paar Riegel von meinem Kollegen geben lassen, damit ich weiter testen kann.

TNX@ALL!!!!
da_dealmaker
 
Beiträge: 13
Registriert: 17.11.2008 20:38
Notebook:
  • Pi 1556

Re: FSC Pi1556 und 4GB DDR2 RAM

Beitragvon Ludscher » 11.12.2008 14:18

Und, gibts was neues? ich habe auch einen Pi1556 und plane ein RAMupgrade, deshalb ist das hier recht interessant für mcih^^
Ludscher
 
Beiträge: 14
Registriert: 02.11.2006 12:03


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste