amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Startprobleme mit M3438G Thema ist gelöst

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Startprobleme mit M3438G  Thema ist gelöst

Beitragvon NegatroN » 19.11.2008 22:19

Hallo zusammen

Ich hab seit einiger Zeit ein ärgerliches Problem mit meinem Amilo. Hin und wieder passiert es, dass es beim Einschalten nicht auf den Power-Button reagiert. Wenn das Netzteil angeschlossen ist, dann geht die grüne LED nach dem Drücken des Knopfes aus (so wie wenn das Netzteil abgezogen werden würde). Wenn ich den Knopf dann nochmal drücke, schaltet sich das Notebook ein und nach ein paar Sekunden beginnt die LED orange zu blinken (er fängt also an, den Akku zu laden).

Das wäre an sich nicht so dramatisch, aber seit Kurzem bootet er in diesem Fall nicht, sondern zeigt als Fehlermeldung an, dass im BIOS keine Uhrzeit gesetzt ist. Datum und Uhrzeit stehen dann tatsächlich auch auf 01/01/2002 00:00:00.
Wenn er normal startet, hat er aber noch die richtige Uhrzeit und das richtige Datum. Zurückgesetzt wird das nur, wenn dieser Fehler auftritt.

Kann es sein, dass die BIOS-Batterie leer ist? Oder gibt es ein Problem mit dem Power-Button? Oder beides?
Der Fehler tritt nicht jedesmal auf, aber in letzter Zeit doch vermehrt.

Gruß
Stefan
NegatroN
 

Re: Startprobleme mit M3438G

Beitragvon horst_freeman » 20.11.2008 11:14

Bin mir nicht 100% sicher aber deine Vermutung stimmt sehr warscheinlich, BIOS Batterie!
Wechselst halt mal und legst ne neue ein.
horst_freeman
 
Beiträge: 14
Registriert: 17.02.2008 17:45

Re: Startprobleme mit M3438G

Beitragvon NegatroN » 21.11.2008 10:15

Ich hab jetzt mal eine neue CMOS-Batterie besorgt. Das wird wohl das Grundproblem mit dem Power-Button nicht lösen, aber wohl hoffentlich dafür sorgen, dass ich nicht jedesmal die Uhr neu stellen muss.
NegatroN
 

Re: Startprobleme mit M3438G

Beitragvon NegatroN » 26.11.2008 22:50

NegatroN hat geschrieben:Ich hab jetzt mal eine neue CMOS-Batterie besorgt. Das wird wohl das Grundproblem mit dem Power-Button nicht lösen, aber wohl hoffentlich dafür sorgen, dass ich nicht jedesmal die Uhr neu stellen muss.


Genau so ist es auch.
NegatroN
 


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron