amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo XA2528 Thema ist gelöst

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo XA2528

Beitragvon Kailinho » 20.11.2008 11:08

Hallo und seid gegrüßt hier,

ich habe gestern meinen Desktop Rechner und 19 Zoll TFT gegen ein Amilo XA2528 mit 4 GB Ram und 2 Festplatten getauscht, ich bin überrascht wie gut die Grafikkarte 8600M doch ist. Aber jetzt meine Frage, ich würde gerne bei Ebay meinen TK-53 verkaufen und eine neue CPU kaufen.

Sockel S1 , dass müsste doch bedeuten das ein TL-60 oder TL-62 laufen müsste oder ?


Dann noch eine Frage, wo befindet sich die CPU zw wie öffne ich die Tastatur ???
Kailinho
 
Beiträge: 10
Registriert: 20.11.2008 11:03

Re: Amilo XA2528

Beitragvon Kailinho » 20.11.2008 12:03

kann keiner was sagen ?
Kailinho
 
Beiträge: 10
Registriert: 20.11.2008 11:03

Re: Amilo XA2528

Beitragvon DerWotsen » 20.11.2008 12:14

Gehts noch :roll: :?:
Hier ist keine Servicehotline :!:

Frank

p.s.
Ja geht. CPU > Serviceklappe auf der Unterseite, Tastatur > "Suche" benutzen.
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: Amilo XA2528

Beitragvon Kailinho » 20.11.2008 12:23

sorry, dachte hier gibt man sich hilfestellung usw :-(


aber ich find einfach nix womit ich die tastatur lösen kann
Kailinho
 
Beiträge: 10
Registriert: 20.11.2008 11:03

Re: Amilo XA2528

Beitragvon Kailinho » 20.11.2008 12:25

achso, muss ich die tastatur überhaupt lösen bei einem cpu tausch ?
Kailinho
 
Beiträge: 10
Registriert: 20.11.2008 11:03

Re: Amilo XA2528

Beitragvon JetLaw » 20.11.2008 12:27

Ne, musst du nicht. Unten die Serviceklappe öffnen, dann die Heatpipe abschrauben und schon kannst du den Prozessor herausnehmen :wink:
JetLaw
 
Beiträge: 768
Registriert: 24.02.2008 15:18
Notebook:
  • Amilo Xa2528

Re: Amilo XA2528  Thema ist gelöst

Beitragvon Kailinho » 20.11.2008 12:29

aaaaah, gut dann war ich ja doch schon richtig :-)))

danke dir, jetzt nur noch ne CPU besorgen obwohl der TK-53 gar nicht sooooo mies ist


Danke nochmal :-)
Kailinho
 
Beiträge: 10
Registriert: 20.11.2008 11:03


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste