amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Kingston RAM wird im Amilo CY26 (A2000?) nicht erkannt

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Kingston RAM wird im Amilo CY26 (A2000?) nicht erkannt

Beitragvon RiversCuomo » 21.11.2008 13:36

Hallo!

Ich will meinen uralten Amilo CY26 auf Vordermann bringen. Zuerst hab ich ein BIOS-Update auf dieser Seite versucht: http://support.fujitsu-siemens.com/com/ ... loads.html
Hab die Seriennummer eingegeben, aber leider wird gar nix gefunden, was man updaten kann, auch kein BIOS (There were no drivers or updates available for the selected product). Als Produktname wird mir "AMILO-A A2000" angezeigt.

Als nächstes wollte ich RAM aufrüsten. Standardmäßig sind im SLOT1 256MB drin, die man (angeblich) nicht auf aufrüsten kann. Macht nix, hab ich einfach 512MB in SLOT2 gesteckt, insgesamt 768MB sollten reichen. Aber der RAM wird vom System nicht erkannt! Beim Booten steht noch 256MB und auch im Taskmanager steht 256MB. Der RAM ist aber auf jeden Fall richtig eingebaut, da er von Programmen erkannt wird, die das System analysieren können, siehe Anhang.

Weißt jemand Rat?
Vielen Dank für eure Hilfe!!
Dateianhänge
memory.PNG
RiversCuomo
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.11.2008 13:10

Re: Kingston RAM wird im Amilo CY26 (A2000?) nicht erkannt

Beitragvon DerWotsen » 21.11.2008 13:51

Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: Kingston RAM wird im Amilo CY26 (A2000?) nicht erkannt

Beitragvon RiversCuomo » 21.11.2008 14:02

Klasse, damit wäre das BIOS-Problem schon mal gelöst :D
Vielleicht wird dadurch sogar der RAM erkannt! Bin noch auf der Arbeit, werde es heut Nachmittag testen...

Vielen Dank schon mal!!
RiversCuomo
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.11.2008 13:10

Re: Kingston RAM wird im Amilo CY26 (A2000?) nicht erkannt

Beitragvon RiversCuomo » 21.11.2008 19:33

BIOS-Update hat geklappt :)
Aber RAM-Problem besteht leider immer noch :(
Bitte also weiterhin um Hilfe...
RiversCuomo
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.11.2008 13:10

Re: Kingston RAM wird im Amilo CY26 (A2000?) nicht erkannt

Beitragvon DerWotsen » 21.11.2008 21:44

Einfach anderen probieren.
Eventuell liegt es daran dass die unterschiedlichen Takt haben.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: Kingston RAM wird im Amilo CY26 (A2000?) nicht erkannt

Beitragvon RiversCuomo » 24.11.2008 10:25

So, ich hab jetzt mal nen anderen RAM-Riegel eingebaut: 256 MB von "Nanya Technology"

Funktioniert!! :)
Obwohl der auch nen anderen Takt hat... sehr merkwürdig...
Hat noch jemand ne Idee, wie ich den neuen Kingston RAM zum Laufen bekomme? Oder ist der Amilo einfach sehr wählerisch und ich muss aufgeben?
:?
Dateianhänge
memory2.PNG
RiversCuomo
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.11.2008 13:10


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron