amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Problemchen mit dem A1630

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Problemchen mit dem A1630

Beitragvon larsl » 17.07.2005 02:38

Nachdem ich mich hier mal durchgelesen habe, kann ich mich ja echt "freuen", was mich so noch alles mit der Kiste hier erwarten kann!

Am 1.6 das A1630 3700er,80GB HD,1024DDR,... gekauft.
Knapp eine Woche in Betrieb blieb es auf einmal während dem inet surfen stehen und nach dem Neustart konnte es kein Betriebssystem mehr finden.Nächsten Tag in den Laden geschafft , die staunten nur mit "sowas hab ich auch noch nicht gesehen" und versicherten mir, dass ich binnen 3Tagen ein neuen NB bekomme. Nach 2 Wochen tat sich dann endlich was und ich bekam ein repartiertes Gerät zurück. Was gemacht wurde, konnte ich nur raten, kein Zettel drin nix!
Da die beim HD Austausch nur das XP neu drauf gemacht hatten(die wussten sicher auch warum), wollte ich natürlich Office und co. neu installieren.
Doch da gings schon wieder los!Denn bis eine CD mal anläuft muss ich 3-4 mal das Laufwerk öffnen und schließen und mit viel Glück bewegt sich dann mal was, sonst hört man immer nur ein piepen und pfeifen!
Zwischendurch öffnet sich das Laufwerk mal ganz von allein!
Andere CD`s ,DVD´s lassen sich nur mit viel glück lesen, Beispiel: eine normale CDR mit ca 100 Bildern drauf braucht ca. 5min bis in der Miniaturansicht alle Bilder geladen sind und ich mal das erste Bild öffnen kann, dass das NB nicht abstürzt.


Gibts gegen das Laufwerk Problem beim Lesen der CD´s irgendeine Lösung oder darf ich den Händler schon wieder mit meinen Problemen "beglücken".
Desweiteren geht bei mir nich Daemon Tools zu installieren(kommt Fehler, dass es schon installiert ist und es die Installation nicht abschließen kann) und das auf einem frischen NB wo fast nix drauf is,

Eigentlich wollte ich das A1630 als Desktop Ersatz benutzen und diesen begraben aber bei den Problemen kann man sich fast nur wünschen das ein dritter Defekt auftritt und ich das Ding loswerde!
:x
larsl
 
Beiträge: 15
Registriert: 17.07.2005 01:18
Wohnort: DD

Beitragvon M@gg! » 17.07.2005 10:30

Also es wäre schon hilfreich wenn du uns verrätst welches Laufwerk du eingebaut hast.

Daemon Toolz läuft bei mir einwandfrei. Du könntest mal versuchen die Brennfunktion von Windows auszustellen, vieleicht hilft das. Hier eine Anleitung:
http://www.dirks-computerecke.de/brennfunktion.htm

Ansonsten geh doch einfach mal hin und spiel das XP komplett neu drauf. Dürfte ja nicht viel Arbeit sein wenn du es gerade erst neu draufbekommen hast.
In jedem Forum gibt es eine Suchen-Funktion!!!

Ihr versteht mein Fachchinesisch nicht? Einfach weiter Fragen!

Ihr wollt was über mich wissen?
http://ichbei.blogspot.com
Benutzeravatar
M@gg!
 
Beiträge: 267
Registriert: 11.04.2005 13:38

Beitragvon larsl » 17.07.2005 16:19

Laufwerk ist das: HL-DT-ST DVD-RW GCA-4080N
larsl
 
Beiträge: 15
Registriert: 17.07.2005 01:18
Wohnort: DD


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste