amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Bildschirm ausschalten ohne Stand By?

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Bildschirm ausschalten ohne Stand By?

Beitragvon MoonChild » 17.07.2005 11:59

Ich höre gerne Musik von meiner externen Festplatte und möchte daher, das der Bildschirm ausgeschaltet werden kann, auch wenn ich dannach auf der Tastautur rumdrücke, soll das Bild weiterhin ausbleiben.

Also fällt der Stand By Modus schonmal weg. Gibt es sonst eine Möglichkeit oder eine Recource dich ich ansteuern kann?
MoonChild
 
Beiträge: 25
Registriert: 17.07.2005 05:27

Beitragvon 1101011 » 17.07.2005 12:51

du könntest ihn zuklappen, aber dann kommst du nichtz an die Tastatur dran.
Und mit Bildschrimschoner kommste auch net an die tasten ran...

ein externen monitor dürftest auch icht haben ,...
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Beitragvon MoonChild » 17.07.2005 18:41

Das dumme ist nur wenn ich ihn zuklappe springt der Notebook in den StandBy Modus und da werden wie jeder weiß Netzwerk und Plug&Play Geräte deacktiviert.

Auf Deutsch Internet geht aus (macht nichts) und alle USB Geräte bekommen keinen Strom im StandBy Modus (die externe Festplatte mit den Liedern)

Einen externen Monitor... ja den hatte ich mal, als ich den Notebook mit Computer ausgetauscht hatte. Für mich war der mobile Einsatz in privater und beruflicher Hinsicht einfach passender. Somit kann ich oder muss ich leider sagen das ich keinen anderen Monitor für das Gerät habe :(
MoonChild
 
Beiträge: 25
Registriert: 17.07.2005 05:27

Beitragvon PappaBaer » 17.07.2005 18:45

MoonChild hat geschrieben:Das dumme ist nur wenn ich ihn zuklappe springt der Notebook in den StandBy Modus und da werden wie jeder weiß Netzwerk und Plug&Play Geräte deacktiviert.

Das Verhalten kannst Du aber einstellen. In der Systemsteuerung in den Energieoptionen kannst Du einstellen, dass beim Zuklappen des Displays gar nichts geschehen soll.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-6120

Beitragvon 1101011 » 17.07.2005 23:00

vielleicht kann man das NB dsazu bringen mit FN F4 die Displayquelle zu wechseln, auch wenn nichts angeschlossen ist.
Das ist mir mehr mals passiert, abr immer unabsichtlich..

Und es hat auch nie funktioniert, wenn ich es wollte ....




Ich würds Display zu klappen, und wenn du ständig die MP3 wechseln willst, würd ich das Gerät öffen lassen
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Beitragvon Riddip » 21.07.2005 11:25

display zuklappen geht zwar ist aber im normalbetrieb nicht rastsam, da sich dann viel wärme aufstauen kann die im schlimmsten fall das display beschädigt!
man kann aber z.b. in den energieoptionen einstellen das nach einer minute der monitor abschaltet. das funktioniert bei mir in der regel recht gut, nur manchmal drängt sich ein programm mit einem popupfenster in den vordergrund und dann bleibt das bild da und schaltet nicht ab...
ne bessere lösung hab ich bis jetzt nicht...
. o 0 O ° ' ° O 0 o .
Benutzeravatar
Riddip
 
Beiträge: 67
Registriert: 15.04.2005 08:39

Beitragvon Bad Al » 21.07.2005 18:44

beim 1420 FN+F11 damit kann man das Bild abschalten! Ist ein schwarzes viereck weis eingerahmt
Bad Al
 
Beiträge: 16
Registriert: 15.06.2005 16:31

Beitragvon 1101011 » 22.07.2005 16:32

Wechselt der damit nicht nur die Ausgabequelle ?

So was wird oft verhindert, wenn keine weitere Ausgabequelle existiert / angeschlossen ist.
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Beitragvon Bad Al » 22.07.2005 18:19

Nein weil mit FN+F5 kann ich die Ausgabegeräte umschalten!
Da sieht das Icon so aus wie ein monitor!
Bad Al
 
Beiträge: 16
Registriert: 15.06.2005 16:31

Beitragvon MoonChild » 01.11.2005 17:51

Ne, leider. FN+F4 ergibt kurzes Schwarzes Bild und dann kommt alles wieder. F11 habe ich nicht und F5 ist für Leiser (Lautstärcke)
MoonChild
 
Beiträge: 25
Registriert: 17.07.2005 05:27

Beitragvon Borkar » 03.11.2005 03:12

was hast denn überhaupt für ein NB?
Wenn du eine Fernbedienung hast, dann kannst du einfach die benutzen und in den Energieoptionen einstellen, dass der Moni aus sein soll. Eine bessere Lösung kenn ich für das M3438G auch nicht, da das NB merkt, wenn kein anderes Anzeigegerät vorhanden ist und sich somit nicht vom Laptopbildschirm trennt.
FN+F11 ist beim M3438G unbelegt.

Gruß
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon MoonChild » 03.11.2005 18:46

Amilo D 7850
MoonChild
 
Beiträge: 25
Registriert: 17.07.2005 05:27

Wie wärs hiermit? :-)

Beitragvon mavca » 25.02.2006 21:12

Hab ein Programmcode für Visual Basic gefunden, der dein (und mein) Problem lösen sollte...habe daraus ein Programm "gebastelt", welches man nur starten muss, um den Bildschirm auszuschalten...sobald man eine Taste drückt oder die Maus bewegt, wird der Bildschirm wieder eingeschaltet...
Vielleicht musst du vorher noch die VISUAL BASIC RUNTIME dll-Dateien installieren...
Schau mal, ob's funzt,
mavca ;-)
Dateianhänge
Switch off.rar
Monitor bzw. Bildschirm ausschalten
(3.24 KiB) 1316-mal heruntergeladen
mavca
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.02.2006 20:55

Beitragvon Borkar » 25.02.2006 21:29

saubere Arbeit, mavca!

Aber kuck mal hier: topic,5588,-Bildschirm-ausschalten.html#37981

Grüße
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • M3438G

Ups

Beitragvon mavca » 25.02.2006 21:34

Hätte ich gesucht, hätte ich mir ned die Mühe machen müssen, dass Programm zu schreiben :?
Aber danke für deinen Hinweis....
mavca
mavca
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.02.2006 20:55

Nächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste