amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Problem beim installieren von USB 1.1 IrDA-Adapter !!!

Zubehör wie z.B. Notebook-Rucksäcke oder USB-TV-Karten...

Problem beim installieren von USB 1.1 IrDA-Adapter !!!

Beitragvon Anonymous » 17.07.2005 13:01

Hallo,

Ich habe mehrfach versucht die Hardware anzuschließen und beim installieren ist folgendes Problem aufgetreten.! :
1.) Der Treiber hat keine digitale Signatur.
2.) Die Software die für diese Hardware installiert wird:
Sitecom USB-IrDA Adapter CN - 100v2
hat den Windows-Logo.Test nicht bestanden, der die Kompatibilität mit Windows XP überprüft.!

Dann steht dort:
das Fortsetzen der Installation dieser Software kann die korrekte Funktion des System direkt oder in Zukunft beeinträchtigen. Microsoft empfiehlt strengstens, die Installation jetzt abzubrechen und sich mit dem Hersteller für Software, die den Windows-Logo-Test bestanden hat, in Verbindung zu setzen.!

Dann gibts nur zwei Möglichkeiten:
Installation fortsetzen---------------------Installation abbrechen

Installation abbrechen erklärt sich ja von selber.
Installation fortsetzen, dann wird es auch nicht richtig Installiert und ich kann den IrDA-Adapter trotzdem nicht nutzen.!!!

Wer kann helfen.???

Ps. Die Installationsprobleme habe ich auch bei anderen Hardware-Installationen gehabt.!!! Immer wieder dieser Windows-Logo-Test.


Mfg.......................Orbi
Anonymous
 

Beitragvon PappaBaer » 17.07.2005 13:19

Ps. Die Installationsprobleme habe ich auch bei anderen Hardware-Installationen gehabt.!!! Immer wieder dieser Windows-Logo-Test.

Zum Logo-Test:
Microsoft kann eine Treiber mit dem Windows-Logo zertifizieren. Dafür muss der Treiber-Programmierer - also idR der Hersteller der Hardware - viel Geld bei M$ bezahlen. Das wollen und machen die meisten Hersteller aber nicht. Deshalb kommt bei der Installation der Treiber der von Dir genannte Hinweis. Das bedeutet aber nicht, dass der Treiber generell Probleme macht, nur weil er den Logo-Test nicht bestanden hat. Diesen Eindruck möchte M$ gerne vermitteln.

Warum das Gerät bei Dir nicht funktioniert, ist nun die andere Frage. Was wird denn im Gerätemanager angezeigt?
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-6120

Beitragvon aspettl » 17.07.2005 13:20

Hallo

Also das Windows-Logo-Test etc. ist kein Anlass zur Sorge - dieses Logo kostet nämlich Geld und nur deshalb machen es viele Hersteller nicht.

Bei "Trotzdem fortsetzen" müsste dann eigentlich alles gehen. Was heißt bei dir "dann wird es auch nicht richtig Installiert"?

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7182
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon Anonymous » 17.07.2005 14:37

Nachdem ich auf fortfahren geklickt habe und ja eigentlich fertig sein müßte, ist die Hardware immer noch nicht aufgeführt.!!!
Kein Signal und keine Übertragung, nichts.!!!!!!!!!!
Habe auf deren Homepage noch das aktuellste treiber-Update 2.2 anstatt das was ich hatte/2.0 heruntergeladen. Aber auch da keine einwandfreie Installation. Jetzt z.B. zeigt er mir an : Die Datei ' irstusb.sys von 4200 Driver Disk wird benötigt.

Geben Sie den Pfad zur Datei ein und klicken sie dann auf "OK".

Dateien kopieren von:
C:\WINDOWS\SITECOM
> dieses ist da schon vorgegeben.!!!

Nun drücke ich auf OK und es passiert garnichts.! Ich kann auch 100x drücken........NICHTS.!!!!

Bin langsam aber sicher am verzweifeln. :?
Anonymous
 

Beitragvon Anonymous » 17.07.2005 15:33

Ok Leute,

habe es nun geschaft zu installieren aber das nächste problem steht schon vor der Tür.!!!
Das Handy von meiner Freundin erkennt er IrDA-Adapter sofort und überträgt auch Daten.! Sie hat ein Siemens-Handy-CFX65.
Meins hingegen erkennt er zwar auch aber überträgt keine Daten und zeigt mir folgende Meldung an:
Fehler Drahtlose verbindung:/ Die Übertragung ist fehlgeschlagen.Fehler: Es wurde eine Verbindung mit einem anderen Gerät hergestellt. Es konnte keine Verbindung hergestellt werden, da der Zielcomputer die Verbindung verweigerte.

Mein Handy ist ein Samsung SGH-P510.

Aber was soll jetzt diese Meldung.???

Der IrDA-Adapter bedient jedes Handy mit IrDA-Schnittstelle.!!!
Anonymous
 

Beitragvon PappaBaer » 17.07.2005 18:26

da der Zielcomputer die Verbindung verweigerte.

Könnte es sein, dass Du beim Samsung im Menü den Zugriff per IrDA erst erlauben musst?
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-6120

Beitragvon Anonymous » 17.07.2005 18:59

Ja, das mit dem aktivieren des IrDa beim Samsung habe ich durchgeführt.! Aber neue Erkenntnisse haben ergeben das man keine Daten einfach so zwischen dem Notebook/IrDA-Adapter und dem Samsung-Handy austauschen / übermitteln kann.
Die IrDA-Schnittstelle beim Samsung dient nur als Internetverbindung des PC oder wie bei mir das Notebook.!
Klingt irgendwie Logisch aber ob das auch die Ursache meines Problems ist.???
Anonymous
 

Problem gelöst?
Dann markiere bitte das Thema als gelöst, indem du beim entscheidenden Beitrag auf das entsprechende Symbol klickst.


Zurück zu Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron