amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Treiber für PA1510 Thema ist gelöst

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Treiber für PA1510

Beitragvon lhun » 22.12.2008 13:55

Hallo,

ich versuche gerade das Notebook meiner Schwester (ein Amilo PA1510) dazu zu überreden, seine Festplatte wieder zu erkennen.

Ich hab jetzt versucht nach dieser Anleitung eine CD zu erstellen mit integriertem Treiber.

Aber ich scheitere schon daran, dass das benötigte Treiber-Paket keine txtsetup.oem enthält.

Wo kann ich diese Datei herbekommen? Hat da jemand Erfahrungen? (Und ja, ich hab auch die versteckten Dateien durchsucht)
lg
lhun
lhun
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.12.2008 13:51

Re: Treiber für PA1510  Thema ist gelöst

Beitragvon notebucker » 22.12.2008 18:44

Hallo,

habe gerade mal ausprobiert, wie sich mein Pa1510 so verhält. Und der Testlauf verlief prima, ohne Verrenkungen, auch ohne die F6-Taste zu bemühen. Der Test: Mittels einer OEM-Windows-HologrammVersion XP-Prof. versuchen, die Win-Neuinstallation zu erreichen - installiert ist z.Z. ein XP-Home. Die ersten 3 Bildschirme verlaufen völlig standardmäßig, will sagen, bei 3. Bildschirm kommt keine Fehlermeldung wie "Keine Hd gefunden", sondern zeigt alle Partitionen an, die sich auch bearbeiten lassen. Im Setup gibts ja nichts einzustellen, gleich im ersten Fenster wird die Sata-Hd angezeigt. Deine Hd in Ordnung? Lasse erstmal ein Testprog über die Hd laufen.
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:

Re: Treiber für PA1510

Beitragvon lhun » 23.12.2008 22:34

Ja, du hattest Recht. Die Festplatte war komplett im Eimer. :-/
Wir haben sie mittlerweile getauscht und das Betriebssystem neu aufgespielt.

Danke!
lhun
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.12.2008 13:51


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron