amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Bildschirm schwarz: wo kann man das in Berlin günstig repari

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Bildschirm schwarz: wo kann man das in Berlin günstig repari

Beitragvon quidaam » 23.12.2008 10:11

Hallo,

ich besitze das Amilo 1450G und seit ein paar Tage habe ich das folgende Problem: der Monitor ist fast schwarz, nichts geht mehr. Ich habe mehrer Threads hier gelesen und festgestellt, dass die Symptome, die der Display aufweist, nicht nur bei mir vorhanden sind sondern auch für die anderen Usern ein sehr wohl bekanntes Übel sind. Zum Einen ist in schräger Lage und unter einer Lampe etwas zu sehen, über einen externen Monitor funktioniert die Anzeige einwandfrei. Bevor das Bild verschwand, konnte ich feststellen, dass der untere Bereich des Bildschirms, gleich hinter dem "Fujitsu-Siemens" Logo, starke Hitzeentwicklung aufwies und zuweilen ein surrendes Geräusch vernehmbar war. Aus den anderen Threads entnehme ich, dass es sich entweder um den Inverter handelt oder die dazugehörigen Kabeln (ich füge vorsichtshalber noch die Röhren hinzu). Nun, zu meinem eigentlichen Problem: gestärkt durch Experimentierfreudigkeit der anderen Usern, griff ich zum Schraubenzieher und versuchte das Gehäuse des Bildschirms zu entfernen. Nachdem ich alle Schrauben gelöst hatte, brach ich unvorsichtigerweise eine Plastikhalterung ab und kurz darauf schraubte ich zügig die Schrauben wieder an. Das heisst, ich möchte natürlich die Sache am Besten selber erledigen, die nötigen Kenntnisse gehen mir allerdings völlig ab. Es bleibt mir nur noch übrig einen Service aufzusuchen, doch die Horrorgeschichten aus meinem Entourage häufen sich über die Preisgestaltung der einzelnen Geschäfte. Kann jemand mir einen ungefähren Preis sagen, was die Reparatur wohl kosten würde, damit ich nicht aufgeschmissen dastehe, bzw. mir einen günstigen Service in Berlin empehlen? Erhabenen Dank im Voraus!
quidaam
 
Beiträge: 1
Registriert: 23.12.2008 10:06

Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste