amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

woher? Abstandshülsen zwischen Graka u. Kühler?

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

woher? Abstandshülsen zwischen Graka u. Kühler?

Beitragvon Knud » 23.12.2008 14:55

Moin Gemeinde,

ich hab hier noch eine GF -GO 7600 rumliegen. Die hat - keine - Abstandshülsen, zur Befestigung des Kühlers.
Weis jemand, wo ich die herbekomme? Oder hat jemand einen Vorschlag für ein gutes Provisorium?

Viele Grüße - Knud
Knud
 
Beiträge: 61
Registriert: 09.11.2008 09:17

Re: woher? Abstandshülsen zwischen Graka u. Kühler?

Beitragvon notebucker » 24.12.2008 11:20

Hallo Knud,

wenn es "nur" darum ginge, einen Mindestabstand zwischen Graka u Kühler zu erreichen, könnte man das auch mit anderen Werkstücken erreichen, z.B. gibts im Elektronikhandel Rör'chen aus sw Kunststoff, durch die man dann noch Schrauben durchführen konnte, um zwei Platinen sowohl mechanisch zu verbinden als auch auf Abstand zu halten. Aber das Problem ist ja vermutlich, dass es nicht nur um den Abstand geht, sondern gerade auch um das Innengewinde in den Hülsen, sodaß man den Kühler dadrauf schrauben kann u damit ebenfalls mechanisch befestigen kann.
Wenn es nur um den Abstand ginge, würde ich es mal ausprobieren, den Kühler nachzu komplett auf die GPU abzusenken - natürlich diverse evtl. gefährliche elektrische Kontake gegenprüfen. Immerhin werden CPUs ja auch direkt vom Kühlkörper geküsst, also müßte das bei der GPU auch gehen. Wenn doch die mechan. Befestigung des KK wichtig ist, dann versuchs mal mit langen u dünnen Schrauben oder gleich Gewindestangen, gibts wahrscheinlich am ehesten im Modellbau. In allerhärtesten Fällen eine geschrottete Graka für 3,- € zu erstehen erhoffen (Suchanzeige hier im Forum).
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:

Re: woher? Abstandshülsen zwischen Graka u. Kühler?

Beitragvon Knud » 26.12.2008 10:21

Hallo notebucker,

so ähnlich stelle ich mir das auch vor. Die Heatpipe direkt auf die GPU zu legen erscheint auch interessant - kann man ja extern überprüfen, ob da was stört.
Notfalls habe ich auch einen Dremel zur Verfügung um für "störende Bauteile", großzügig Platz zu schaffen. Wenn man zwischen Kühler u. Bauteilen Pauspapier durchzieht, müßte man ja die Berührungsstellen markieren können. Im Ergebnis wäre auch wieder ein Wärmeübergangswiederstand beseitigt.

Diese Vorgehensweise wäre sogar, generell überlegenswert. Ich verstehe ohnehin nicht, warum FSC diese Möglichkeit zur optimalen Kühlung verspielt und stattdessen die Wärmeableitung mit den dicken Pads eher behindert, als sie durch direkten Kontakt zu verbessern. Bei der CPU sind sie doch dazu in der Lage.

Und hier wieder Platz für eine Verschwörungstheorie:".........................................................................................................." :lol:

Ich wünsche allen eine gesegnete Weihnachtszeit - Knud
Knud
 
Beiträge: 61
Registriert: 09.11.2008 09:17

Re: woher? Abstandshülsen zwischen Graka u. Kühler?

Beitragvon DualCore » 27.04.2009 18:57

Ich benötige auch Gewindebolzen, um meine 7900 GS im m1437g zu verbauen. Hab den Kühler schon perfekt gefräst, so dass er genau auf der GPU liegt und versucht ihn mit 6mm langen M2 schrauben fest zu machen. Hab die M2 Muttern unter der Grafikkarte mit Sekundenkleber fest gemacht und wollte so den Kühler fest ziehen, was aber nicht sehr gut funktioniert, weil der Sekundenkleber dem nicht standhält.

Die 8600er Karte haben doch diese abnehmbaren Platten mit Gewindebolzen dran. Gibt es die vielleicht irgendwo für MXM II & III Karten zu kaufen oder wie würdet Ihr es machen?

Habe zwar noch ne defekte x700, aber da sind die Gewindebolzen genietet...
DualCore
 
Beiträge: 67
Registriert: 08.01.2009 19:11

Re: woher? Abstandshülsen zwischen Graka u. Kühler?

Beitragvon Lloyd » 27.04.2009 19:56

wenn sich noch mehr melden, würde ich mich evtl. bereiterklären welche aus Alu auf meiner Cnc Fräse gegen kleine Aufwandsentschädigung anzufertigen.
Müsste mir dafür aber erst mal nen Fräser zum vorbohren des Gewindes kaufen...

Mfg
Lloyd
Lloyd
 
Beiträge: 36
Registriert: 26.12.2007 17:45

Re: woher? Abstandshülsen zwischen Graka u. Kühler?

Beitragvon DualCore » 27.04.2009 21:41

Hi!

Ich benötige für mindestens 4 Grafikkarten diese Gewindebolzen. Das wären schonmal 16 Stück, wenn man sie einzeln macht, was praktischer wäre, denn dann kann man sie für MXM II und III zugleich verwenden.

Ich wäre bereit, 20 Stück abzunehmen, wenn du keine Unsummen verlangst.

Ich hab mal ne kleine Beispielskizze gezeichnet, so wie ich es mir ungefähr vorstelle. Bild

Dann würde ich so'n Bolzen unter der Grafikkarte durchführen, eventuell noch leicht kleben und durch die 4 seitlichen Füße (von 1-2mm), hätte er Halt an der GraKa.
DualCore
 
Beiträge: 67
Registriert: 08.01.2009 19:11

Re: woher? Abstandshülsen zwischen Graka u. Kühler?

Beitragvon Lloyd » 27.04.2009 22:06

Hallo,
spricht etwas dagegen, dass ich die vier seitlich abstehenden Füße gegen einen Rundteller ersetzte?
Ich habe mir auch schon überlegt, ob ich die Bolzen aus Kupfer fräse, dann könnte man sie an der Unterseite evtl. sogar mit der Grafikkarte verlöten. Problem ist, dass Kupfer teuer ist. Ankleben halte ich nicht unbedingt für eine gute Idee, denn über diese Bolzen bekommt die Grafikkarte ja auch Masse, die beim Kleben evtl. verloren gehen würde.
Bitte macht euch aber noch keine zu großen Hoffnungen, muss das erst mal ausprobieren und einen geeigneten Fräser für das weiche Aluminium finden, das ich hier liegen habe.

Mfg
Lloyd
Lloyd
 
Beiträge: 36
Registriert: 26.12.2007 17:45

Re: woher? Abstandshülsen zwischen Graka u. Kühler?

Beitragvon DualCore » 28.04.2009 13:50

Es spricht absolut nichts gegen einen Rundteller. Das wäre sogar perfekt!

Aber die Sache mit dem Schweißen an der GraKa gefällt mir nicht und das mit der Masse ist auch nicht wichtig, denn die 8600er haben Ihre Bolzenplatte auch mit doppelseitigem Klebeband geklebt.

Also Alu reicht volkommen. Meine Hoffnung ist schon zu groß :mrgreen: , also ich hoffe, du findest etwas.
DualCore
 
Beiträge: 67
Registriert: 08.01.2009 19:11

Re: woher? Abstandshülsen zwischen Graka u. Kühler?

Beitragvon Lloyd » 28.04.2009 19:47

Hallo,
sind die denn alle gleich von den Maßen?
Wie hoch sollen die Distanzhülsen werden und welchen Durchmesser sollen sie haben?

Mfg
Lloyd
Lloyd
 
Beiträge: 36
Registriert: 26.12.2007 17:45

Re: woher? Abstandshülsen zwischen Graka u. Kühler?

Beitragvon DualCore » 28.04.2009 22:50

Es reicht, wenn die Hülsen 2mm Hoch sind, denn der Kühler muss nicht genau bis auf die Bolzen angezogen werden. Es ist sogar besser, wenn die Hülsen etwas niedriger als der Chip sind, damit sie vom Kühler hochgezogen werden, wenn er bis zum Chip angezogen wird.

Der Durchmesser sollte so groß sein, dass ein M2 Innengewinde reingebohrt werden kann, jedoch auf keinen Fall 3mm überschreiten. 2,8mm wäre genau richtig.

Und vielleicht sollte das Innengewinde ganz durchgebohrt werden, falls einer zu lange Schrauben hat.
DualCore
 
Beiträge: 67
Registriert: 08.01.2009 19:11

Re: woher? Abstandshülsen zwischen Graka u. Kühler?

Beitragvon Lloyd » 29.04.2009 13:52

willst du die Hülsen wirklich so niedrig haben, dass die Grafikkarte über den Chip an das Kühlblech gebogen wird?? ich halte das für keine gute Idee, wenn die Grafikkarte wirklich gebogen wird (da würden ja bloß wieder Lötkontakte brechen...)
Die Maße übernehme ich so, wie du sie haben willst. Da die Fräse aber locker eine Genauigkeit von 1/10mm hat, wären exakte Maße sinnvoll.
Probleme gibts jetzt nur noch mit dem weichem Alu, denn bei diesem kleinen Teil kann ich nur einen sehr kleinen Fräser verwenden und der schmiert beim Bearbeiten von Alu sehr schnell zu und bricht. Muss mal sehen, ob ich aus der Bucht einen Fräser bekomme, der dafür besser geeignet ist.
Am Wochenende werde ich mal ein paar Hülsen in Holz fräsen.

Mfg
Lloyd
Lloyd
 
Beiträge: 36
Registriert: 26.12.2007 17:45

Re: woher? Abstandshülsen zwischen Graka u. Kühler?

Beitragvon DualCore » 30.04.2009 19:45

Wieso soll sich denn was biegen?
Der Kühler soll halt soweit angezogen werden, dass er auf dem Grafikchip aufliegt. Mann muss es ja net übertreiben mit dem anziehen.

Das Ding ist, dass ich jetzt schon nen m1437g Kühler so gefräst hab, dass der Chip einer 7900gs genau auf der Kupferfläche des Kühlers aufliegen kann. Das gute daran ist eben, dass man kein zusätzliches Kupferplättchen von 0,6mm mehr benötigt.

Ich habe jetzt nochmal nachgemessen und bin zu dem Ergebnis gekommen, dass wenn die Hülse eine Höhe von 3,5mm hat, sie knapp über 2mm aus der Grafikkarte herausragt und somit ungefähr in der Höhe des Grafikchips liegt. Vielleicht wären 3,3mm genau richtig.

Aber ich benötige auf jeden Fall 4 Hülsen mit 3mm, sodass sie unter der GPU der 7900gs liegen.

Bei der HD 3650 reichen allerdings schon 3mm aus, da sie minimal flacher gebaut ist. Vielleicht liegt es daran, dass es eine MXM II Karte ist und die 7900gs ne MXM III.
DualCore
 
Beiträge: 67
Registriert: 08.01.2009 19:11

Re: woher? Abstandshülsen zwischen Graka u. Kühler?

Beitragvon Lloyd » 04.05.2009 16:56

Hallo,
habe die Fräse gestern mal angeschmissen und wie angekündigt ein paar dieser Distanzhülsen fräsen lassen. Das Resultat ist leider nicht so berauschend weil ich einen stumpfen Fräser in Holz dafür benutzt habe und das Holz etwas aufgefranst ist. Aber von den Maßen passen die Hülsen.
Habe für die Maße noch mal meine defekte 6800go ausgegraben und die Dicke der Grafikkarte gemessen. Meine hatte 1.3mm. Habe den "Stift" der Hülse also 1.3mm + 2mm(wie gewünscht)gemacht und den Teller 5.6mm Durchmesser.
Bilder habe ich auch beigefügt.
Muss allerdings sagen, dass ich die Hülsen, wenn ich sie später in Alu fertigen soll, nicht für Centbeträge machen werde und auch nicht unter einer bestimmten Bestellmenge, da sich der Aufwand beim Fräsen im Alu sonst einfach nicht lohnt. Es müssten sich also neben "dualcore" noch ein paar Abnehmer finden.

Mfg
Lloyd
Dateianhänge
DSC04675.JPG
DSC04673.JPG
Lloyd
 
Beiträge: 36
Registriert: 26.12.2007 17:45

Re: woher? Abstandshülsen zwischen Graka u. Kühler?

Beitragvon DualCore » 04.05.2009 21:00

Die Hülsen sehen schon echt gut aus. Vielleicht nur den Teller flacher machen. Denke an 0,5mm maximal. Wie groß ist der Durchmesser? Sollte so bei ca. 5mm liegen, damit er nicht irgendwelche Kontakte berührt.

Ich benötige momentan nur 8 Stück, würde aber dir zu liebe gleich 20 nehmen und hätte für den Fall welche da. Ich hoffe es reicht, damit du die Maschine anschmeist.
Ich denke auch, dass sich vielleicht nicht sofort, aber in Zukunft Leute melden werden, wegen den Hülsen. Kannst ja vorsichtshalber 100 Stück fräsen und nach und nach hier anbieten, wäre mein Vorschlag.
Vielleicht sogar über eBay anbieten unter mobile Grafikkarten.

Was würdest du für die 20 verlangen?
DualCore
 
Beiträge: 67
Registriert: 08.01.2009 19:11


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste