amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

CPU wechseln La 1703 Thema ist gelöst

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

CPU wechseln La 1703  Thema ist gelöst

Beitragvon LS8 » 26.12.2008 15:36

Tachchen....

bin neu hier und hab gleich zu Anfang eine Frage:
Ich besitzte ein 1,5 Jahre altes Amilo La 1703 mit Turion64 und wollt mal fragen, ob man den durch einen X2 ersetzten kann???

danke schonmal!
LS8
 
Beiträge: 5
Registriert: 26.12.2008 15:32

Re: CPU wechseln La 1703

Beitragvon DerWotsen » 26.12.2008 15:43

Nein, da es ein anderer Sockel ist.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: CPU wechseln La 1703

Beitragvon LS8 » 26.12.2008 15:45

ne, also der Sockel ist der gleiche (sind beide Sockel S1), sonst würd ich nicht fragen :D
LS8
 
Beiträge: 5
Registriert: 26.12.2008 15:32

Re: CPU wechseln La 1703

Beitragvon DerWotsen » 26.12.2008 16:00

Bist Du sicher ?

Da gibt es wirklich 2, hast recht. Wußte ich noch gar nicht.
MK 36 und MK 38.

Da weiß ich es nicht.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: CPU wechseln La 1703

Beitragvon LS8 » 26.12.2008 16:01

alles klar, trotzdem danke, hab gerade mal bei FSC nachgefragt, ich schreibs rein, wenn die sich gemeldet haben, schönes Weihnachtsfrst noch!
LS8
 
Beiträge: 5
Registriert: 26.12.2008 15:32

Re: CPU wechseln La 1703

Beitragvon DerWotsen » 26.12.2008 16:08

Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: CPU wechseln La 1703

Beitragvon LS8 » 26.12.2008 16:23

ej, danke!! Weihnachten ist gerettet ;) ....
LS8
 
Beiträge: 5
Registriert: 26.12.2008 15:32

Re: CPU wechseln La 1703

Beitragvon DerWotsen » 26.12.2008 16:27

Hoffentlich hast Du die kleine Fußnote (1) gelesen beim X2, Du mußt eine Akku mit 4 Zellen haben !

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: CPU wechseln La 1703

Beitragvon LS8 » 26.12.2008 17:18

nene.... habsch... hab nen 2 Ah Akkumulator mit 14,8 Volt
LS8
 
Beiträge: 5
Registriert: 26.12.2008 15:32

Re: CPU wechseln La 1703

Beitragvon AmiloBernie » 22.01.2009 02:15

Hallo,

ich hätte eine Frage zum kleinen Akku des Sempron-La 1703. Könnte ich diesen auch ohne Probleme durch
einen großen ersetzen, ohne dass mir die Kiste um die Ohren fliegt?

Lt. meinem Kumpel - er hatte bei beim Siemens-Support angefragt - sollte es gehen? Was meint Ihr?

Gruß
Bernie
Benutzeravatar
AmiloBernie
 
Beiträge: 99
Registriert: 18.08.2007 02:14

Re: CPU wechseln La 1703

Beitragvon DerWotsen » 22.01.2009 08:15

Wenn er für dieses Model vorgesehen ist.
Was bedenklich wär ist irgendeinen anderen zu nehmen.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: CPU wechseln La 1703

Beitragvon AmiloBernie » 24.01.2009 02:11

"Vorgesehen" ist dieser wohl eher nicht - es ist halt der Akku vom großen Läppi.
Benutzeravatar
AmiloBernie
 
Beiträge: 99
Registriert: 18.08.2007 02:14
Notebook:

Re: CPU wechseln La 1703

Beitragvon AmiloBernie » 24.01.2009 16:35

So, ich habe mir nun den größeren Akku besorgt und an den kleinen Sempron LA 1703 gesteckt.

UND: es funktioniert. Endlich eine lange Akkulaufzeit. Super!

Selbstversuch macht klug! :P
Benutzeravatar
AmiloBernie
 
Beiträge: 99
Registriert: 18.08.2007 02:14
Notebook:

Re: CPU wechseln La 1703

Beitragvon AmiloBernie » 31.01.2009 13:08

Moinsen,

muss mich nach ein paar Tagen des Testens noch mal zurück melden. Mit dem großen Akku läuft meine Kiste irgendwie ein
wenig verzögert.

Vielleicht doch nicht so die gute Erkenntnis??? :?:

Gruß
Bernie
Benutzeravatar
AmiloBernie
 
Beiträge: 99
Registriert: 18.08.2007 02:14
Notebook:

Re: CPU wechseln La 1703

Beitragvon AmiloBernie » 17.02.2009 23:24

Moinsen,

ich habe übringens den Mobile Sempron 3200+ durch einen 3600+ ersetzt. Läuft gut, und es gab eine
kleine Leistungssteigerung.

Gruß
AmiloBernie
Benutzeravatar
AmiloBernie
 
Beiträge: 99
Registriert: 18.08.2007 02:14
Notebook:

Nächste

Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron