amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

NB kickt anderes NB beinm booten aus dem Inet

LAN/WLAN und natürlich Internet

NB kickt anderes NB beinm booten aus dem Inet

Beitragvon andinaut » 29.12.2008 15:25

Hallo zusammen,

vorab wünsche ich allen ein frohes Fest gehabt zu haben!!

Mein Problem: Immer wenn ich mein Notebook hochfahre fliegt meine Freundin (besser gesagt ihr Notebook ;) ) aus dem Internet. Ihre WLAN Verbindung bleibt bestehen, aber es ist nur das Lokale Netzwerk verfügbar. Das ganze dauert so lange, bis ich mich angemeldet habe.
Dabei ist es egal, ob ich per Kabel oder auch per WLAN unterwegs bin.

Woran kann das liegen? Beziehungsweise, wie kann man das lösen? ("Schneller anmelden" als Antwort gilt nicht :D )

Wenn's hilft: Sie benutzt ein ASUS F5-irgendwas auf dem Vista Home Premium läuft, ich ein Xi1546 mit XP Pro 64. Beide Geräte hängen an einem T-Com Speedport 701w


Weiterhin einen guten Wochenstart,

Grüße Andi
Mehr Käse = Mehr Löcher
Mehr Löcher = Weniger Käse

=> Mehr Käse = Weniger Käse
andinaut
 
Beiträge: 128
Registriert: 07.01.2007 00:11
Notebook:
  • Xi 1546

Re: NB kickt anderes NB beinm booten aus dem Inet

Beitragvon Apocalypse » 29.12.2008 17:31

hallo Andinaut..

das is ja lustig.. ;)
Eure Laptops könn fliegen.. :D meiner kann mir noch nicht mal nen kaffee machen. :D

Ok,folgendes.. check mal ob beide notebooks die IP Adressen AUTOMATISCH beziehen eingestellt haben? *Netzwerkverbindungen bei Xp / Netzwerk & Freigabe Center unter Vista*
Wenn das der fall ist.
Check auch mal in deinem T-Com Speedport ob dort in den wlan einstellungen alles so eingestellt ist das deine Inet verbindung v. allen Computern genutzt werden kann die angeschlossen sind.
Vorraus gesetzt Du kennst die bisl mit dem Speedport aus.. ;)

grüße
Apocalypse
 
Beiträge: 152
Registriert: 26.12.2007 00:27
Wohnort: Bad Schwartau
Notebook:
  • Acer Travelmate 7520G

Re: NB kickt anderes NB beinm booten aus dem Inet

Beitragvon andinaut » 02.01.2009 15:10

Hello again und FROHES NEUES!

Schonmal danke für die Antwort.

Also beide NBs haben feste zugewiesen IPs. Natürlich verschiedene ;)
Der Speedport wird durchleuchtet, wenn die Leitungen ungenutzt sind.
Ggf. teste ich auch mal automatisches Zuweisen der IPs aus. Meine da aber irgendwas im Hinterkopf zu haben von wegen "nur Rechner mit MAC- und IP-Adresse XY zulassen".

Schaun mer moa

Greetz Andi
Mehr Käse = Mehr Löcher
Mehr Löcher = Weniger Käse

=> Mehr Käse = Weniger Käse
andinaut
 
Beiträge: 128
Registriert: 07.01.2007 00:11
Notebook:
  • Xi 1546

Re: NB kickt anderes NB beinm booten aus dem Inet

Beitragvon Apocalypse » 03.01.2009 09:52

genau,Frohes Neues.. :)

grüße.. André
Apocalypse
 
Beiträge: 152
Registriert: 26.12.2007 00:27
Wohnort: Bad Schwartau
Notebook:
  • Acer Travelmate 7520G


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron