amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

aku

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

aku

Beitragvon greekballer » 18.07.2005 22:09

ich habe eine frage. ich habe mir den amilo 3438 bestellt mit 2,0 GHZ, 1024 mb ram, 160 gb hd, gforce 6800 Go 256 MB. ich werde den laptop hauptsaechlich zuhause benutzen. kann ich ihn die ganze zeit an der steckdose lassen, oder muss ich ihn immer laden sobalt er lehr wird.
greekballer
 
Beiträge: 6
Registriert: 18.07.2005 21:58

Beitragvon PappaBaer » 18.07.2005 22:18

Wenn Du ihn zuhause nur an der Steckdose benutzt, solltest Du zuhause immer den Akku rausnehmen. Li-Ion-Akkus sind etwas anfällig, was die Erhaltungsladung angeht und vor allem mögen die Akkus hohe Temperaturen nicht so.

Hilfreich ist mit Sicherheit auch dieser Thread:
topic,17,-Tipp+Akku+Lebenszeit+verlaengern.html
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-6120

Beitragvon City Cobra » 19.07.2005 00:47

Ladezustand bei Lagerung sollte 60% betragen und alle 3 Monate überprüft werden.
Bei nicht Nutzung muss der Akku raus oder er geht früher oder später kaputt.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Beitragvon greekballer » 19.07.2005 15:17

wenn der laptop ankommt ist der akku schon geladen oder muss ich ihn erst laden. kann es sein dass wenn ich den akku herausnehme und nur mit dem netzteil arbeite das laptop einen schaden davon bekommt? ist es besser mit akku zu arbeiten?

und noch eine frage. ich werde den laptop nach england nehmen. muss ich da einen speziellen stecker kaufen weil ich hab gehoert dass die dort ne ganz andere spannung haben.
greekballer
 
Beiträge: 6
Registriert: 18.07.2005 21:58

Beitragvon aspettl » 19.07.2005 15:52

@greekballer
Bei Auslieferung ist der Akku nicht geladen. Mehr Infos hier: topic,17,-Tipp+Akku+Lebenszeit+verlaengern.html

In Englang sollte alles ohne Adapter laufen, es ist ja ein ganz normaler Eurostecker und das Netzteil nimmt alle Spannungen von 100 bis 240 Volt.

EDIT:
Sehe gerade, dass PappaBaer schon den Link zum Akku-Thread gepostet hat. Deshalb @greekballer: Bitte auch die Threads lesen, zu denen wir Links posten.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon City Cobra » 19.07.2005 17:34

@greekballer
Der Akku muss raus, liesst Du schlecht?
Natürlich kann kein Schaden entstehen wenn Du ohne Akku mit nur dem Netzteil arbeitest.
Nur wenn Du den Akku zum Arbeiten brauchst, machst Du ihn rein. Ansonsten immer raus, ausser zum aufladen.
Benutzt Du den Akku regelmässig, dann kannst Du ihn auch vollgeladen lagern. Benutzt Du ihn sehr selten, dann lager ihn bei 60% Ladezustand und überprüfe ihn alle 3 Monate auf Ladung.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste

cron