amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Welches der folgenden Notebooks ?

Wo sind bestimmte Notebooks am billigsten und welche Ausstattung ist enthalten?

Welches der folgenden Notebooks ?

Beitragvon Okano » 19.07.2005 14:28

Hallo. Bin heute auf dieses sehr informative Forum gestossen.
Stehe kurz vor dem Kauf eines Notebooks und waere dankbar fuer jeden Tip. Im Wesentlichen werde ich das NB fuer Office und internet Anwendungen benutzen. Lege jedoch auch grossen Wert auf eine gute Grafik. Preis bis etwa 1500 Teuro.
Folgende Modelle habe ich ma in die engere Auswahl gefasst:
1. Acer Travelmate 8101 WLMi
2. Samsung X20 1700
3. FSC Amilo M 1437g
4. Bullman C-Klasse

Vielleicht koennt ihr mir Ratschlaege geben, welches die Vor- und Nachteile der jeweiligen NB sind.
Das Samsung macht einen guten Eindruck, ist jedoch auch das teuerste und mit einer x600 auch dasjenige, mit der "schlechtesten" GraKa.
Acer habe ich inzwischen schon viel schlectes gehoert.
Ich neige daher entweder zu Bullman oder FSC. Helft mir bitte ! ^^
Eine weitere Frage noch. Jmd. meinte zu mir, dass nur die 64 bit Technik zukunftssicher sei, mit Hinblick auf Longhorn. Wie seht ihr das ?

Vielen Dank !
Okano
 
Beiträge: 21
Registriert: 19.07.2005 13:50

Beitragvon 1101011 » 19.07.2005 22:02

selbst (?) heute ist noch nicht jeder Desktop Spiele CPU ein 64 Bit CPU.
(Server spielen hier eh eine andere Rolle).

Also wirds noch lange dauern, bis sich 64 Bit CPUs bei NeuCPUs Vollständig durchsetzen.
Und dann muss man noch warten, bis der Anteil an 64 Bit CPUs
derart Verbreitet ist, bis die Software wirklich auf 64 Bit ausgelegt ist...

Und beim Notebook verzögert sich alles ja nochmal,
erst recht wenn du das NB nicht zum zocken verwendest
(oder sagen wir mal nicht primär)....


Ich würde wetten, daß sich 64 Bit CPUs erst zusammen mit den DualCore CPUS wirklich durchsetzten...



Du hast nun mal keinen soo gewaltigen Vorteil,
außer daß du mehr als 2 GB Ram verwenden kannst...
Die 64 Bit Befehlsätze bringen noch nicht wirklich so viel..
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Beitragvon Okano » 20.07.2005 10:58

Also doch jetzt ein NB kaufen und nicht erst bis zum Release von Longhorn warten ?
Falls ja, habe ich mich entschlossen mir das Amilo M 1437g von MM zu kaufen.
Oder doch lieber bis naechstes Jahr Juni warten? Da ich nicht der Grossverdiener bin, ist die Frage wesentlich fuer mich.
Okano
 
Beiträge: 21
Registriert: 19.07.2005 13:50

Beitragvon aspettl » 20.07.2005 11:18

Okano hat geschrieben:und nicht erst bis zum Release von Longhorn warten ?

Da kannst du noch einige Zeit warten, bestimmt mehr wie ein Jahr. Es kommt ja jetzt erst die erste (!) Betaversion heraus.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon 1101011 » 21.07.2005 12:27

Auf http://www.computerbase.de/news/software/betriebssysteme/windows/2005/maerz/neue_informationen_longhorn/ gibts einige Spekulationen zu den Systemvorraussetzungen..


Desktop CPU :
Intel Pentium 4 Prozessor mit HyperThreading Technology mit 3 GHz (oder höher) oder 3 GHz Intel Xeon Prozessor mit 2 MB L2 Cache, oder AMD Athlon 64, Sempron, Opteron 100, 200, oder 800 Prozessor, Single oder Dual-Core Versionen.
Mobile CPU:
1.86 GHz Intel Pentium M Prozessor 750 (oder höher), AMD Turion 64 Mobile Technology, Mobile Sempron, Mobile Athlon 64 Prozessor
RAM: 512 MB RAM oder mehr


Da ist der Unterschied schon gewaltig.
Die Warheit liegt wohl irgendwo dazwischen...

Und selbst wenn Longhorn raus kommt, wirste du mit einem 32 Bit CPU auch noch zu recht kommen.
Es ist dann ja nicht so, daß es dann nix mehr auf 32 Bit Basis gibt.
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05


Zurück zu Einkauf von Notebooks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste