amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Die Diskette ist Schreibgeschützt!

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Die Diskette ist Schreibgeschützt!

Beitragvon Mikado01 » 11.01.2009 12:06

Hallo,

ich habe die Suchfunktion zu meinem Problem genutzt, allerding konnte ich keinen ähnlich gelagerten Eintrag finden, deswegen möchte ich dieses Thema eröffnen.
Auch wenn Disketten als Speichermedium heute nicht mehr zeitgemäß sind, so sehe ich dennoch Einsatzmöglichkeiten, zumal ich noch einige vorrätig habe: Speicherung von Passwörtern, als Sicherungsdiskette für das Logbuchprogramm usw.
Leider muß ich feststellen, dass ich weder mit meinem Notebook noch mit dem Desktop- PC Disketten formatieren kann.
Ich erhalte folgende Fehlermeldung: „Diese Diskette ist Schreibgeschützt“.
Gleiches geschieht, wenn ich daten abspeichern möchte.
Bitte an dieser Stelle keine Hinweise wie: „Den mechanischen Schreibschutz aufheben“ oder „Die Datei ist schreibgeschützt“.
Betroffen sind benutzte und unbenutzte Disketten gleichermaßen, der Austausch des Laufwerkes brachte keinen Erfolg!
Das Problem liegt offensichtlich am Betriebssystem selbst (in beiden Fällen Win XP SP3) oder an irgendwelchen Rechten.
Google bringt zwar zu diesem Problem 11700 Einträge, aber eine Lösung habe ich bislang nicht gefunden…
Wer hat auch dieses Problem und hat dafür vielleicht Lösungsansätze?

mfg Dirk
Mikado01
 
Beiträge: 5
Registriert: 09.01.2009 16:21
Wohnort: Mülsen
Notebook:
  • Amilo A cy26

Re: Die Diskette ist Schreibgeschützt!

Beitragvon hikaru » 11.01.2009 14:29

Mal eine Fragenliste:
1. Von was für Disketten sprechen wir hier? 3,5" 1,44MB?
2. Wie alt sind die Disketten und wie wurden sie gelagert?
3. Wie wurden die Diskettenlaufwerke gelagert?
4. Welche Diskettenlaufwerke verwendest du?
5. Welches Dateisystem möchtest du benutzen?
6. Hast du ein anderes Betriebssystem probiert?
7. Kannst du Disketten lesen?
8. Wie viele verschiedene Disketten hast du versucht zu fomatieren (alle aus dem selben "Lager")?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Die Diskette ist Schreibgeschützt!

Beitragvon Mikado01 » 11.01.2009 16:28

Hallo,

1. Von was für Disketten sprechen wir hier? 3,5" 1,44MB?

Es handelt sich um das interne Diskettenlaufwerk von meinem Amilo A cy26, also 3,5" 1,44MB

2. Wie alt sind die Disketten und wie wurden sie gelagert?

Die letzten Disktten sind 5 Jahre alt und wurden stets kühl gelagert

4. Welche Diskettenlaufwerke verwendest du?

Es ist wieder das originale des Amilo A cy26, denn mit einem Anderen funktionierte es auch nicht

5. Welches Dateisystem möchtest du benutzen?

FAT

6. Hast du ein anderes Betriebssystem probiert?


Ich habe noch meinen alten 166-er mit WIN98SE, der ließt und schreibt problemlos.
Auf meinen Laptop möchte ich natürlich nicht erst WIN95/98 aufspielen.

7. Kannst du Disketten lesen?


Ja, ohne Probleme

8. Wie viele verschiedene Disketten hast du versucht zu fomatieren (alle aus dem selben "Lager")?

Mindestens 30 Disketten habe ich schon versucht, gelegentlich klappt es mit einer. Der nächste Versuch mit gleicher Diskette schlägt fehl. Irgendwann funktioniert es mit der selben Diskette sporadisch wieder.


Mich irritiert, dass sich mein Medion Desktop genau so verhält und in der Google- Suche eben solche Fälle geschildert werden, aber leider ohne Lösung.

mfg Dirk
Mikado01
 
Beiträge: 5
Registriert: 09.01.2009 16:21
Wohnort: Mülsen
Notebook:
  • Amilo A cy26

Re: Die Diskette ist Schreibgeschützt!

Beitragvon hikaru » 11.01.2009 17:53

Hast du auf deinem Medion-Desktop auch WinXP SP3 installiert? Wenn ich dich richtig verstehe, ist das nicht der mit Win98.
Meine Vermutung ist, dass entweder die beiden problematischen Diskettenlaufwerke defekt sind oder XP mit SP3 keine Disketten mehr formatieren kann. Es würde mich jedenfalls nicht wundern, wenn das nicht ausreichend getestet wurde.

Du könntest ja mal mit einer Linux-Live-CD probieren, die Disketten zu formatieren. Seit Debian 2.0 hat sich einiges getan. Da braucht man heute nichts mehr installieren.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Die Diskette ist Schreibgeschützt!

Beitragvon notebucker » 11.01.2009 18:09

Hallo,

räusper, WindowsXP mit SP3 - ganz allgemein - formatiert natürlich Disketten. Der Fehler muß schon irgendwo am NB liegen.
Versuch doch mal, Dir neue Disketten zu besorgen - kostet ja nicht die Welt, teste die dann und wenn's das nicht war, müssen es die beiden Floppies sein, die Sorgen machen. Wäre das so, würde ich ein USB-Laufwerk ausleihen für diesen einen Test. In hatten Fälle empfehle ich eh' den Kauf eines USB-Laufwerkes. Empfehlen würde ich da ein Teac, Model No: FD-05 [PUB]. Die Empf. deswegen, weil nicht alle USB-Floppies z.B. beim Booten eines NBs brauchbar sind.
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:

Re: Die Diskette ist Schreibgeschützt!

Beitragvon Mikado01 » 11.01.2009 19:37

Hallo,

mein Amilo A 7600 cy26 (Konfigurationen können rechts oben entnommen werden) wies dieses Problem auch mit einem neuem zu testzwecken eingebautes Laufwerk auf.

Mein Medion Lifetec PC MT6 Memory Med MT165 P4 2.66GHz, 1024 RAM, WinXP SP3 hat das selbe problem!

Mein Medion PC 166, 128 MB RAM, Win98SE, lagert schon seit 9 Jahren unbenutzt auf dem Dachboden, konnte sofort problemlos alle Disketten formatieren. Das tut er auch mit dem Diskettenlaufwerk des Medion Lifetec PC MT6!!!!

Der Medion Lifetec PC MT6 tut es aber nicht mit dem Laufwerk des Medion PC 166!

Erstaunlich ist, dass laut google- Suche viele Einträge mit diesem Problem zu finden sind. Eine Ursache habe ich dort nicht erfahren können, jedoch löste ein neues Laufwerk ebenfalls dieses Problem nicht...

mfg Dirk
Mikado01
 
Beiträge: 5
Registriert: 09.01.2009 16:21
Wohnort: Mülsen
Notebook:
  • Amilo A cy26


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste