amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Pro V3205 max. Festplattengröße / SDHC

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Amilo Pro V3205 max. Festplattengröße / SDHC

Beitragvon moha91 » 11.01.2009 19:44

Hey!
Hab zwei Fragen:
1) Was ist die größt mögliche Festplattengröße(empfehlungenfür "KALTE" Festplatten)?
2) Unterstützt der Cardreader SDHC vom oben genannten Notebook?
Mfg moha91
Zuletzt geändert von hikaru am 11.01.2009 20:05, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Modellbezeichnung im Titel korregiert
Wer RECHTSCHREIBFEHLER findet kann die behalten!!! :-)
moha91
 
Beiträge: 40
Registriert: 23.03.2008 20:16
Notebook:

Re: Amilo Pro V32ß5 max. Festplattengröße / SDHC

Beitragvon hikaru » 11.01.2009 20:04

Solange du Festplatten von Western Digital oder Seagate nimmst, kannst du das größte nehmen, was angeboten wird. Diese beiden Hersteller spezifizieren ihre Platten nämlich bis 60°C, andere nur bis 55°C.
Bei WD sind momentan 500GB (nach Herstellerrechnung) erhältlich, bei Seagate bin ich nicht auf dem Laufenden.

Der Cardreader unterstützt SDHC, allerdings nicht der WinXP-Treiber. Für SDHC wirst du also entweder WinVista oder Linux nehmen müssen.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Amilo Pro V3205 max. Festplattengröße / SDHC

Beitragvon moha91 » 11.01.2009 20:34

DANKE!!!
Hab leider kein Vista.
Nur XP LEGAL!
Möchte aber auch nicht gerne Vista haben.
Wer RECHTSCHREIBFEHLER findet kann die behalten!!! :-)
moha91
 
Beiträge: 40
Registriert: 23.03.2008 20:16
Notebook:

Re: Amilo Pro V3205 max. Festplattengröße / SDHC

Beitragvon hikaru » 11.01.2009 21:26

Dann nimm Linux! :-)
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Amilo Pro V3205 max. Festplattengröße / SDHC

Beitragvon moha91 » 12.01.2009 14:02

Hab Linux in erwägung gezogen.
IS NIX für mich.
Alter Windows freak: :lol:
Wer RECHTSCHREIBFEHLER findet kann die behalten!!! :-)
moha91
 
Beiträge: 40
Registriert: 23.03.2008 20:16
Notebook:


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste