amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

amilo 3650

Wo sind bestimmte Notebooks am billigsten und welche Ausstattung ist enthalten?

amilo 3650

Beitragvon crusader3112 » 11.01.2009 19:58

hallo trage mich mit dem gedanken ein amilo xi 3650 mit prozessor t 9550 und grafik 9600m GT zu kaufen,will damit auch gameren.hat jemand schon erfahrung,wäre über viele kommentare dankbar,vieleicht hat einer ja auch eine gute einkaufsquelle.cruss crusader3112
SO MANCHES MAL ERSCHIEN ES MIR , ALS WÜRDE DIE KLINGE SINGEN.
ES WAR EIN FERNER , HALBLAUTER GESANG , EINE TOTESKLAGE ,
DAS LIED EINER NACH BLUT DÜRSTENDEN KLINGE .
ES WAR DER SCHWERTGESANG .
GRUSS RÜDIGER .
crusader3112
 
Beiträge: 60
Registriert: 12.07.2008 21:33
Notebook:
  • AMILO A 3667 G

Re: amilo 3650

Beitragvon littlebastard » 11.01.2009 21:58

wenn du grafikintensive spiele spielen willst, ist sicherlich die graka zu leistungsschwach....
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48
Notebook:
  • Amilo Xi 2550
  • Amilo Pa 2510

Re: amilo 3650

Beitragvon crusader3112 » 13.01.2009 20:57

hallo danke für die antwort,du hast ein xi 2550 ist das was für mich ? cruss crusader
SO MANCHES MAL ERSCHIEN ES MIR , ALS WÜRDE DIE KLINGE SINGEN.
ES WAR EIN FERNER , HALBLAUTER GESANG , EINE TOTESKLAGE ,
DAS LIED EINER NACH BLUT DÜRSTENDEN KLINGE .
ES WAR DER SCHWERTGESANG .
GRUSS RÜDIGER .
crusader3112
 
Beiträge: 60
Registriert: 12.07.2008 21:33
Notebook:
  • AMILO A 3667 G

Re: amilo 3650

Beitragvon JetLaw » 13.01.2009 22:04

Also die Grafikkarte von Xi2550 ist noch schlechter als die 9600MGT. Sonst musste mal schauen ne 9650MGT ist ja von der Leistung noch ein wenig schneller. Am interessantesten zu wissen was willst du ausgeben?
JetLaw
 
Beiträge: 768
Registriert: 24.02.2008 15:18
Notebook:
  • Amilo Xa2528

Re: amilo 3650

Beitragvon littlebastard » 14.01.2009 10:32

wenn du wirklich ein gamer-notebook willst, dann bist du bei fsc falsch aufgehoben. dann mußt du zu dell oder msi oder alienware oder wie sie alle heißen und auch mehr investieren.....
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48
Notebook:
  • Amilo Xi 2550
  • Amilo Pa 2510

Re: amilo 3650

Beitragvon wassja » 15.01.2009 14:51

Hallo!
Kann jemand so lieb sein und für mich die Recovery-DVDs brennen und versenden? Ich weis, dass diese bei FSC 30 Euro kosten, ist halt teuer. Ich würde 10 überweisen.
Viele Grüße aus Stuttart
wassja
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2009 21:42

Re: amilo 3650

Beitragvon Leonidas » 15.01.2009 15:22

Die Sorte von Wünschen werden in diesem Forum nicht erfüllt.
Leonidas
 
Beiträge: 1238
Registriert: 30.11.2005 17:12

Re: amilo 3650

Beitragvon JetLaw » 15.01.2009 15:28

wassja hat geschrieben:Hallo!
Kann jemand so lieb sein und für mich die Recovery-DVDs brennen und versenden? Ich weis, dass diese bei FSC 30 Euro kosten, ist halt teuer. Ich würde 10 überweisen.
Viele Grüße aus Stuttart


Dazu muss man sagen du kaufst keine Recovery DVDs sondern eine richtige Vista installations DVD, heisst du kannst damit Vista jungfreulich installieren und nicht so zu gemüllt
JetLaw
 
Beiträge: 768
Registriert: 24.02.2008 15:18
Notebook:
  • Amilo Xa2528

Re: amilo 3650

Beitragvon wassja » 15.01.2009 16:34

Das heißt ich kann dann Vista installieren, Treiber runterladen und installieren, Vista anhand von Key auf dem Aufkleber aktivieren und das wäre besser sprich nicht zugemüllt?
Also bei FSC bekommt man keine Recovery-DVDs, sondern Vista-DVD? Habe ich es richtig verstanden? Und die Recovery erstellt man selbst mit allem Müll, was da gespeichert war? Habe ich nicht gemacht - ein Problem war aufgetretten.
wassja
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2009 21:42

Re: amilo 3650

Beitragvon Der.Flo » 15.01.2009 17:00

Ja bei die dvds die du dir selber erstellen kannst sind komplett zugemüllt. Die von FSC sind komplett wie original von Microsoft.

Das mit dem Spielen kann ich jeztt nicht bestätigen. Also ich kann bisher alles relativ gut spielen, also bei cod4 und 5 hatte ich überhaupt keine Probleme.
Bild
Der.Flo
 
Beiträge: 60
Registriert: 07.12.2008 23:58
Notebook:
  • Amilo Xi3650

Re: amilo 3650

Beitragvon bodycount » 15.01.2009 17:36

@ crusader

Hier mal ein paar Links zu Notebookanbietern, die wirklich Gaming-Geräte anbieten:

www.zepto.com => Germany=>Notebooks
www.notebookguru.de
www.mysn.de
www.cyber-system.de
www.one.de
oder www.deviltech.de!

Hoffentlich verstoße ich hiermit nicht gegen Forenregeln (zwecks "Schleichwerbung")!!!

Grüße
bodycount
 
Beiträge: 166
Registriert: 30.07.2008 18:42
Notebook:
  • Clevo M570 TU-U
  • A1667G
  • Gericom Blockbuster Excellent 7000

Re: amilo 3650

Beitragvon crusader3112 » 16.01.2009 14:17

vielen dank an alle für die vielen tips,im grossen ganzen ist das amilo xi 3650 absulut top und bei Qelle für 1799 art 1449629j mit intel 9550 und 9600m gt ein sonderangebot.wenn ich die anderen hersteller auf die gleiche ausstattung bringen sind sie teurer.die sache hat allerdings einen haken.die grafig von der 9800 gts oder gtx sind für gaming erst gut geeignet.hätte fsc in das xi 3650 eine 9800 reingepackt hätten sie das perfekt notebook.
im grossen ganzen ist ein pc vieleicht die bessere lösung.cruss crusader3112
SO MANCHES MAL ERSCHIEN ES MIR , ALS WÜRDE DIE KLINGE SINGEN.
ES WAR EIN FERNER , HALBLAUTER GESANG , EINE TOTESKLAGE ,
DAS LIED EINER NACH BLUT DÜRSTENDEN KLINGE .
ES WAR DER SCHWERTGESANG .
GRUSS RÜDIGER .
crusader3112
 
Beiträge: 60
Registriert: 12.07.2008 21:33
Notebook:
  • AMILO A 3667 G

Re: amilo 3650

Beitragvon crusader3112 » 16.01.2009 14:24

hallo flo was hast du für erfahrung mit deinem neuen 3650,schreib doch mal mehr darüber,was spielst du so damit ? schreib mal aber bitte nicht so viele abkürzung sonst weis man nicht was gemeint ist.cruss crusader 3112
SO MANCHES MAL ERSCHIEN ES MIR , ALS WÜRDE DIE KLINGE SINGEN.
ES WAR EIN FERNER , HALBLAUTER GESANG , EINE TOTESKLAGE ,
DAS LIED EINER NACH BLUT DÜRSTENDEN KLINGE .
ES WAR DER SCHWERTGESANG .
GRUSS RÜDIGER .
crusader3112
 
Beiträge: 60
Registriert: 12.07.2008 21:33
Notebook:
  • AMILO A 3667 G

Re: amilo 3650

Beitragvon Leonidas » 16.01.2009 15:09

Wenns dir ums Spielen geht, kauf dir einen PC oder eine Playstation. Um das Geld bekommst 2 PC´s mit der aktuellsten Grafikkarte oder 4 Playstation mit einem Spiel. Und diese kannst nach 2 Jahren immer noch zum Spielen nutzen und hast keine so starken Abnutzungserscheinungen, wie Temperaturprobleme. Und wenn mal was kaputt geht, ist beim PC nur ein Bauteil kaputt und kann leicht gewechselt werden und die Playstation hat gegen einen kleinen Aufpreis 4 Jahre Garantie, auch wenn mann selber dran rumfummelt.
COD = Call of Duty
Leonidas
 
Beiträge: 1238
Registriert: 30.11.2005 17:12

Re: amilo 3650

Beitragvon Der.Flo » 16.01.2009 17:07

Hi cursader.

Also ich spiele mit meinem Xi3650 momentan Fable - The Lost Chapters, Call of Duty 4 und 5, Fallout 3 und ab und zu Die Sims2.
Fable ist zwar schon ein wenig älter aber trotzdem schön zu spielen. Call of Duty 4 und 5 kann ich, wie in einem anderen Thread (topic,24761,-Amilo-Xi-3650.html) bereits gesagt, auf vollen Details mit FullHD (1920x1080) spielen und habe meistens 2-4x Anti-Aliasing und z.T. auch mittelhohe Antistropische Filterung an.
Fallout 3 habe ich aus Performancegründen "nur" auf 1600x900 am laufen aber dafür hohe details. Finde es sieht schlechter mit FullHD Auflösung und niedrigen Details aus als wenn ich eine bisschen niedrigere Auflösung habe aber dafür hohe details.


Von der Aussattung her habe ich das gleiche wie du dir anschaffen möchtest, nur das ich den T9400 als Prozessor drin habe.
Ansonsten aber auch 2x500gb Festplatten, 4gb Ram und die 9600m GT (kann ja nicht anders sein^^)


Also ich habe mir das Notebook aus den Grund gekauft da ich es erstens vieeel günstiger (neu) bekommen habe und zweitens weil mir ein Desktop-PC nicht mobil genug war. Von der Leistung her ist das Notebook ausgezeichnet!
Anders als hier gesagt: http://www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeF ... 283.0.html
Erreiche ich mit der 9600m GT keine 9372 Punkte bei 3D Mark 2005 sondern über 11000 Punkte. Denke das Ergebnis kann sich für ein Notebook auf jedenfall sehen lassen!
Ein weiterer Grund war das Display. Es ist einfach super scharf und total schön anzuschauen. Die FullHD Auflösung ist zum Filme gucken, besonders bei BluRay Filmen, einfach traumhaft.

Hoffe ich konnte dir bzw. euch einen kleinen Eindruck über das Notebook geben.


lg
Flo
Bild
Der.Flo
 
Beiträge: 60
Registriert: 07.12.2008 23:58
Notebook:
  • Amilo Xi3650

Nächste

Zurück zu Einkauf von Notebooks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron