amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo XA 2528 2. Festplatte Erfahrungsbericht Thema ist gelöst

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Amilo XA 2528 2. Festplatte Erfahrungsbericht

Beitragvon rc-hosting » 13.01.2009 22:17

Hallo zusammen,
wollte euch nen kurzer Erfahrungsbericht über den Versuche geben eine 2. Festplatte einzubauen in das Amilo 2528.

Fangen wir ganz am anfang mal an Habe mir das Gerät vor ca 6 Monaten gekauf gut und schön damit fangen die Probleme erst richtig an. Laufen tut das Notebook ja aber WLAN naja reichweite ist net besonders beim 2528. EBEN billig Chipsatz SIS 163u also zuerstmal die mini PCIe autgetauscht.

So dann dachte ich mir es kann ja net so schwer sein dem teil einfach mal ne 2. Festplatte zu verpassen naja falsch gedacht:

Versuche nun seit ca 3Wochen das halte blech zu erhalten von RTS (Bestellfirma für FCS Notebooks)
Es fängt mit der ANfragen stellung an das Formular naja ist eigendlich was für eien Private Webseite nichts was eine Firma für Ersatzteile nutzten sollte ohne darauf näher eingehen zu wollen die Support Zeiten man sollte Arbeitslos sein wenn man mit dem Gerät ne neue Festplatte verpassen will oder 4 Wochen Urlaub einreichen. Bisher nach ca 3 Wochen habe ich immer noch nicht mein Bauteil.
Es geht weiter. Wenn man dann mal soweit ist das man denk die wissen was man braucht kommt ne Verwirrende E-Mail mit irgendwelchen Teilen wo kein Mensch nen Bezug versteht und dem netten hinweiß: „Bei einem Bestellwert von unter 50 Euro müssen wir leider einen Mindermengenzuschlag von 15 Euro berechnen." wobei dann natürlich noch 5Euro Versandkosten drauf kommen bzw Irgendwas um 12Euro bei Nachnahme. ob es wirklich die teile sind die man benötigt oder ein Produkabbild sucht man vergeblich.
Nach einem Anruf den selbst wenn man alles an gibt (meien Angaben waren "FCS Amilo 2528 Festplatte WD2500BEVS mit halterung und schrauben") bekommt man mitgeteilt das man doch die Serienummer haben muss die frage ist wozu? Ich hab egenau angaben zur Bauform gemacht und zu dem Artikel was ich haben möchte. Dann versprach man das angebot Per Mail zukommen zu lassen nachdem ich die Serienummer versendet habe sollte sie bis 17Uhr da sein naja das ist inzwischen auch schon paar Tage her. Nun warte ich immer noch will eigendlich nur den Halte bügel mit 2 Schrauben (ein paar Cent Artikel eben) bin Inzwischen soweit von FCS komplett weg zu gehen und klar zu sagen das bringt keinen mehr so einen Support habe ich in meinem Leben noch nie erlebt der Weg ist ewig weit und meien Kosten betragen jetzt schon mit allen Anrufen bei FCS ca 35Euro.

Ich halte euch mal auf dem laufenden wann ich meine festplatte un endlich mal einbauen kann. Oder Ob ich mir nen Halter selber biege und aus nem Stück Blech zusammen kannte.

Wenn einer von euch mir nen Tipp geben kann wo ich das den Festplattenhalter beziehen kann immer her damit freue mich über jede PN / Post zu dem Thema den Verzweiflung über den Support lässt mich inzwischen echt an der zuverlässigkeit des FCS Amilo Nachdenken.

Ich danke euch im vorraus für jegliche hilfe zu dem Thema.
Zuletzt geändert von hikaru am 13.01.2009 23:00, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Modellbezeichnung im Titel korregiert
Inh. RC / RCM Hosting mit eigenem Image Upload und vielem mehr *fg* (Ist das erlaubt?) Spare mir mal die Verlinkungen *g*
Benutzeravatar
rc-hosting
 
Beiträge: 11
Registriert: 13.01.2009 21:58
Wohnort: Billigheim-Ingenheim
Notebook:
  • FCS Amilo 2528

Re: Amilo XA 2518 2. Festplatte Erfahrungsbericht

Beitragvon hikaru » 13.01.2009 22:50

Bei FSC läuft sicher nicht alles rund, aber FSC Supportschwächen von RTS anzulasten finde ich nicht fair. Man könnte FSC höchstens vorwerfen, diesen Supportpartner unter Vertrag genommen zu haben.

Deine Beschreibung kann ich allerdings zumindest teilweise bestätigen. Ich habe vor geraumer Zeit per Mail wegen einer Serviceklappe für mein Si 1520 angefragt. Die Preise fand ich in Ordnung (abgesehen vom Mindermengenzuschlag). Ich glaube, mit Schrauben wären es gut 30 Euro gewesen.
Meine Anfrage war aber natürlich genauso naiv wie deine.

Sinngemäße Wiedergabe des Mailverlaufs:
Ich: "Was kostet die Serviceklappe für das Amilo Si 1520"
RTS: "Was ist eine Serviceklappe?"
Ich: "Die große verschraubbare Abdeckung auf der Unterseite des Notebooks."
RTS: "Meinen Sie die für RAM oder HDD?"
Ich: "Ich meine die eine für RAM und HDD."
RTS: "Gerne bieten wir Ihnen Teil ABC08/15XYZ zum Preis von X Euro an. Umtausch und Rücknahme ausgeschlossen."
Ich: "Können Sie mir in Anbetracht des Rücknahmeausschlusses bitte bestätigen, dass es sich bei Teil ABC08/15XYZ um die vorher besprochene Serviceklappe handelt?"
RTS: [Wiederholung der letzten Mail]

Ich habe den Kontakt an dieser Stelle abgebrochen.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Amilo XA 2528 2. Festplatte Erfahrungsbericht

Beitragvon Ingmar » 14.01.2009 11:01

Hallo an alle,
auch ich kann das Drama bestätigen. Habe dann aber tatsächlich was bekommen. Nur die Einbauschrauben fehlten (puh - Glück gehabt :cry: )
Dafür waren aber auch ein paar Teile zuviel an Bord, die ich hier gern für nix anbiete.
Wie genau das aussicht ist hier zu sehen:
bild1.jpg
Vor dem Einbau

bild2.jpg
nach dem Einbau der Teile

Diese Teile habe ich nun über und würde sie sogar Kostenlos "für schon Geschädigte" versenden. EInfach eine PN schicken (wer zu erst kommt, der .... :wink: )
bild3.jpg
Teile über

Über = 2 x Einbau Blech, 1x "langes Kabel, 1x "kurzes Kabel"

viele Grüße an alle
Ingmar
Notebooks: Amilo Xi 2528, IBM ThinkPad R40,
PC: Eigenbau auf Basis Intel E6750,
+ 500GB Trekstor Moviestation
Benutzeravatar
Ingmar
 
Beiträge: 3
Registriert: 13.01.2009 14:04
Wohnort: Niedersachsen
Notebook:
  • Amilo Xi 2528

Re: Amilo XA 2528 2. Festplatte Erfahrungsbericht

Beitragvon rc-hosting » 14.01.2009 18:07

Oh ich denke da kommen ganz neue Probleme gerade auf

Bei mir sieht das alles etwas anders aus:

Bild Bild

Bei mir ist echt alles vorbereitet für die 2. Festplatte nur der kleine halter auf dem 2. Bild fehlt mir.
Wobei das silberne aus Metal ist und das schwarze auf Kunststoff.

Bei RTS Support wuste auch keiner wieviele verschiedene Modelle es davon gibt aber anscheinend wurden verschiedene Ramen verbaut in den Notebooks.

Nun weiß ich irgendwie garnet mehr weiter.

MFG
Marcel
Inh. RC / RCM Hosting mit eigenem Image Upload und vielem mehr *fg* (Ist das erlaubt?) Spare mir mal die Verlinkungen *g*
Benutzeravatar
rc-hosting
 
Beiträge: 11
Registriert: 13.01.2009 21:58
Wohnort: Billigheim-Ingenheim
Notebook:
  • FCS Amilo 2528

Re: Amilo XA 2528 2. Festplatte Erfahrungsbericht

Beitragvon rc-hosting » 15.01.2009 18:09

Habe inzwischen mal ein paar Teile über RTS bestellt ich hoffe nur das ich nun die Richtigen erstatzteile bekomme.
Ich halte euch diesbezüglich mal noch auf dem Laufenden.
Wenn man bei RTS nen AnsprechPartner hat wird es alles um eineiges leichter aber Ihr solltet immer beschreiben was Ihr bestellen wollt weil die erkundigen sich beim FCS Support und die haben manchmal echt komische teile Listen wo die Teile nicht zum Produkt passen.

MFG
Marcel
Inh. RC / RCM Hosting mit eigenem Image Upload und vielem mehr *fg* (Ist das erlaubt?) Spare mir mal die Verlinkungen *g*
Benutzeravatar
rc-hosting
 
Beiträge: 11
Registriert: 13.01.2009 21:58
Wohnort: Billigheim-Ingenheim
Notebook:
  • FCS Amilo 2528

Re: Amilo XA 2528 2. Festplatte Erfahrungsbericht  Thema ist gelöst

Beitragvon rc-hosting » 18.01.2009 12:09

So für alle die das selbe Problem haben die Bestellnummern für die benötigten Artikel

Das Halteblech selber:
RST Nr. 02.367.226 / Artikel FIU:80-50369-00 / HDD Bracket Assembly

Die Schrauben (2 Werden benötigt):
RST Nr. 02.367.966 / Artikel FIU:24-10524-61 / Screw M3.0+3I-ZK(NYLOK)

So sieht es aus im Notebook:
Bild Bild

Hoffe ich kann damit ein paar Amilo xa 2528 usern Helfen.

MFG
Marcel
Inh. RC / RCM Hosting mit eigenem Image Upload und vielem mehr *fg* (Ist das erlaubt?) Spare mir mal die Verlinkungen *g*
Benutzeravatar
rc-hosting
 
Beiträge: 11
Registriert: 13.01.2009 21:58
Wohnort: Billigheim-Ingenheim
Notebook:
  • FCS Amilo 2528


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron