amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Nach Bios Flash Schwarzes Bild

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Nach Bios Flash Schwarzes Bild

Beitragvon Senior » 16.01.2009 21:43

So Ich bin es noch einmal.
Also. Habe es im Endeffekt doch noch hinbekommen, Windows neu aufzuspielen.
Danach musste Ich natürlich für mein M3438G einen Biosflash und danach einen neuen Treiber für die Grafikkarte draufmachen.
So, den Biosflash habe Ich wie von Bachsau beschrieben gemacht. Es kam keine Fehlermeldung, sondern "success".
Danach startete Ich den Lappi von Hand neu.
Der Bildschirm blieb schwarz. Hardwarereset gemacht, nix gebracht.
F2 gedrückt, nix gebracht. Nur schwarz zu sehen. Habe keine Möglichkeit IRGENDWAS mit dem M3438 zu machen.
Ich denke, dass es daran liegt, dass mein M3438 wegen einer kaputten Graka mal bei FUsi war. Dort haben sie mir eine 7600Gs reingemacht.
Wisst ihr, ob Ich den Lappi jetzt verschrotten muss, oder kann Ich alles iwie wieder hinbiegen?
Und auf dem Sockel erschienen folgende Worte:"Mein Name ist Ozymandias,König der Könige.Betrachtet mein Werk ihr Mächtigen und verzweifelt!"
Senior
 
Beiträge: 791
Registriert: 18.05.2006 16:26
Wohnort: Wesel
Notebook:
  • Amilo M3438G

Re: Nach Bios Flash Schwarzes Bild

Beitragvon Senior » 17.01.2009 09:35

Könnte es auch sein, dass Ich das Mainbord damit iwie abgeschossen habe?
Habe gelesen, dass beim x1526 da solche Symptome, also dass man einfach NICHTS machen kann, auftreten, wenn das Mainbord fratze ist.
P.s.: Hat das M3438 sowas wie eine "Notfunktion"? Also eine Tastenkombination, die alles wieder auf den Startwert setzt?
Wie gesagt, Hardwarereset blablabla schon probiert...
Und auf dem Sockel erschienen folgende Worte:"Mein Name ist Ozymandias,König der Könige.Betrachtet mein Werk ihr Mächtigen und verzweifelt!"
Senior
 
Beiträge: 791
Registriert: 18.05.2006 16:26
Wohnort: Wesel
Notebook:
  • Amilo M3438G

Re: Nach Bios Flash Schwarzes Bild

Beitragvon notebucker » 17.01.2009 11:58

@ Senior
Senior hat geschrieben:Danach musste Ich natürlich für mein M3438G einen Biosflash....machen


Warum mußtest Du einen Biosflash machen?
Welches war der Tip von Bachsau, rsp. Flash unter Windows oder unter DOS?
Bitte beide Fragen deutlich beantworten.

Senior hat geschrieben:Könnte es auch sein, dass Ich das Mainbord damit iwie abgeschossen habe?

In völlig unhöflicher Kürze: Wer sonst ?

Bin auf die Antworten gespannt,
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:

Re: Nach Bios Flash Schwarzes Bild

Beitragvon Leonidas » 17.01.2009 12:20

@Senior

Nix für ungut, aber du hast hier 775 Beiträge geschrieben und und sicher viel gelesen, aber in den letzten Tagen benimmst dich irgendwie kopflos, und stellst Fragen, die du eigentlich kennen mußt bzw. selber anderen schon beantwortet hast. Also wie gesagt, soll nichts persönliches sein.

Nutz den Samstag und geh mal Laptop schauen, das muntert wieder auf :)
Leonidas
 
Beiträge: 1238
Registriert: 30.11.2005 17:12

Re: Nach Bios Flash Schwarzes Bild

Beitragvon Senior » 17.01.2009 12:52

Hm, nur weil Ich viele Beiträge geschrieben habe, heißt nicht, dass Ich viel weiß.
Ich kenne mich gut mit Notebookeinkauf usw. aus, doch von Softwarefehler weiß Ich nicht viel.
Und Ich benehme mich nicht kopflos, sondern habe lediglich gefragt, ob jemand weiß, wie Ich mein Notebook noch retten kann.
Falls du keine Antwort hast, dann nicht.
Zu notebuckers Fragen:
Bios Flash musste Ich machen, weil Ich ja eine 7600 habe und deswegen Treiber nur mit Biosflash funktionieren, so weit Ich das verstanden habe.
Tip von Bachsau war lediglich seine ANleitung, wie man einen Biosflash macht.
Thread: topic,5041,-nVidia-Geforce-6800-Go-Update-fuer-Dummies.html
Und auf dem Sockel erschienen folgende Worte:"Mein Name ist Ozymandias,König der Könige.Betrachtet mein Werk ihr Mächtigen und verzweifelt!"
Senior
 
Beiträge: 791
Registriert: 18.05.2006 16:26
Wohnort: Wesel
Notebook:
  • Amilo M3438G

Re: Nach Bios Flash Schwarzes Bild

Beitragvon tHeWiZaRdOfDoS » 17.01.2009 14:45

Du hast also auf eine 7600 das BIOS einer 6800 aufgespielt? Und da wundert dich dass nichts mehr geht?
God's in his heaven... all's right with the world!
tHeWiZaRdOfDoS
 
Beiträge: 66
Registriert: 29.12.2008 19:17
Notebook:
  • Amilo Xa 2529

Re: Nach Bios Flash Schwarzes Bild

Beitragvon PappaBaer » 17.01.2009 15:20

So hart wie das klingt, aber genau das ist der Punkt.

Du hast das BIOS der Grafikkarte geupdated (<- lächerliches Wort :D ). Das wäre erstens absolut nicht nötig gewesen (warum auch?) und zweitens hast Du da jetzt anscheinend auch noch richtig Mist gebaut und das falsche File in Deine Grafikkarte hineingeprügelt. Das dürfte es dann wohl leider mit der Grafikkarte gewesen sein. Zumindest kann ich Dir da keinen Geheimtip geben, wie Du diese Karte wieder ans Laufen bekommst.
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-6410
  • Lifebook E-8110

Re: Nach Bios Flash Schwarzes Bild

Beitragvon tHeWiZaRdOfDoS » 17.01.2009 21:27

Theoretisch könnte man die Karte irgendwie als "Zweitkarte" einbauen oder direkt flashen aber ich kenne spontan keine Hardwarekonfiguration über die das so mal eben möglich wäre... da hilft wohl nur eine neue Karte oder die Reparatur.

PS: nochmal Kopfschüttel wegen dem ganzen Vorgang... der Hammer!
God's in his heaven... all's right with the world!
tHeWiZaRdOfDoS
 
Beiträge: 66
Registriert: 29.12.2008 19:17
Notebook:
  • Amilo Xa 2529

Re: Nach Bios Flash Schwarzes Bild

Beitragvon Senior » 18.01.2009 19:55

Meint ihr, dass Ich noch was für den Laptop bei ebay bekomme?
Also wenn Ich ihn verkaufe?
Und auf dem Sockel erschienen folgende Worte:"Mein Name ist Ozymandias,König der Könige.Betrachtet mein Werk ihr Mächtigen und verzweifelt!"
Senior
 
Beiträge: 791
Registriert: 18.05.2006 16:26
Wohnort: Wesel
Notebook:
  • Amilo M3438G

Re: Nach Bios Flash Schwarzes Bild

Beitragvon tHeWiZaRdOfDoS » 18.01.2009 20:08

Sicher, es ist im Prinzip ja "nur" die Grafikkarte im Eimer... allerdings solltest du dann daran denken vorher deine Festplatten GRÜNDLICH zu löschen :wink:
God's in his heaven... all's right with the world!
tHeWiZaRdOfDoS
 
Beiträge: 66
Registriert: 29.12.2008 19:17
Notebook:
  • Amilo Xa 2529

Re: Nach Bios Flash Schwarzes Bild

Beitragvon Senior » 18.01.2009 20:14

Wie das, wenn Ich nix mehr machen kann?:P
Und auf dem Sockel erschienen folgende Worte:"Mein Name ist Ozymandias,König der Könige.Betrachtet mein Werk ihr Mächtigen und verzweifelt!"
Senior
 
Beiträge: 791
Registriert: 18.05.2006 16:26
Wohnort: Wesel
Notebook:
  • Amilo M3438G

Re: Nach Bios Flash Schwarzes Bild

Beitragvon tHeWiZaRdOfDoS » 18.01.2009 21:50

z.B. nen Gehäuse besorgen (~10€) und via USB an nen anderen PC/Lappi dranhängen oder die HDD direkt woanders einbauen...
Mir pers. ist es ja egal aber ich denke du wirst doch lieber deine privaten Daten weghaben wollen, oder?
God's in his heaven... all's right with the world!
tHeWiZaRdOfDoS
 
Beiträge: 66
Registriert: 29.12.2008 19:17
Notebook:
  • Amilo Xa 2529

Re: Nach Bios Flash Schwarzes Bild

Beitragvon Senior » 18.01.2009 21:58

Habe Windows grade erst neu aufgespielt.
An sich hast du aber recht, weil Ich nicht weiß, ob Ich im Internet noch iwo Passwörter gespeichert habe :-/
Und auf dem Sockel erschienen folgende Worte:"Mein Name ist Ozymandias,König der Könige.Betrachtet mein Werk ihr Mächtigen und verzweifelt!"
Senior
 
Beiträge: 791
Registriert: 18.05.2006 16:26
Wohnort: Wesel
Notebook:
  • Amilo M3438G

Re: Nach Bios Flash Schwarzes Bild

Beitragvon siphon » 18.01.2009 23:09

7600 GS für's Notebook kenne ich nicht, nur 7900 GS go, du meinst wohl nur Go, oder?
Lass dir halt von jemandem mit der gleichen Grafikkarte über GPU-Z einen Biosdump machen, erstelle einen Bootbaren Usb-Stick, und flash die Graka nochmal neu blind mit einer Autoexec.bat und dem korrekten Flashpromt für dein Flashprogramm. Was nimmt man da dür NVidia? Aha, Google sagt nvFlash: http://www.mvktech.net/index.php?option ... lecatid=53
siphon
 
Beiträge: 1543
Registriert: 19.10.2007 08:32

Re: Nach Bios Flash Schwarzes Bild

Beitragvon Senior » 25.01.2009 12:10

Würd Fusi sowas für mich machen?
Ich kenne einfach niemanden, der eine 7600 in seinem M3438G hat.
Klappt das denn auch?:D
Und auf dem Sockel erschienen folgende Worte:"Mein Name ist Ozymandias,König der Könige.Betrachtet mein Werk ihr Mächtigen und verzweifelt!"
Senior
 
Beiträge: 791
Registriert: 18.05.2006 16:26
Wohnort: Wesel
Notebook:
  • Amilo M3438G

Nächste

Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste