amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

RAM upgrade für AMILO 1667G

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

RAM upgrade für AMILO 1667G

Beitragvon thedeathgamer » 01.02.2009 12:50

hallo,

ich möchte gerne von 1GB ( 1x 512MB von samsung und 1x 512MB von Hyundai Electronics) auf 2GB erweitern. wie soll ich das machen?? 1x 2GB oder noch zusätzlich 2x 512MB?? wo bekomme ich günstig RAM zu kaufen??

mfg
PlayStation 2 MemoryCard Tuning (Free McBot). Wer mehr Wissen will einfach Klicken und Schauen.
thedeathgamer
 
Beiträge: 50
Registriert: 30.01.2009 22:28
Notebook:
  • AMILO 1667G

Re: RAM upgrade für AMILO 1667G

Beitragvon beniii » 01.02.2009 13:33

2x MDT 1024MB DDR400 CL2,5 200pin

Sind dann also 2048 MB RAM. :wink:
beniii
 
Beiträge: 12
Registriert: 27.05.2006 18:09
Notebook:
  • Amilo A1667G

Re: RAM upgrade für AMILO 1667G

Beitragvon thedeathgamer » 01.02.2009 13:38

werde ich dadurch spürbar mehr leistung bekommen?? weil bei meinem rechner hat 1GB RAM damals nicht wirklich viel gebracht. ist das ein guter preis?? und von welcher firma ist der RAM überhaupt??
PlayStation 2 MemoryCard Tuning (Free McBot). Wer mehr Wissen will einfach Klicken und Schauen.
thedeathgamer
 
Beiträge: 50
Registriert: 30.01.2009 22:28
Notebook:
  • AMILO 1667G

Re: RAM upgrade für AMILO 1667G

Beitragvon beniii » 01.02.2009 23:30

Du verdoppelst damit die RAM-Leistung, natürlich sollte das was bringen! ;) Aber auch die anderen Komponenten sind wichtig.

2x MDT 1024MB DDR400 CL2,5 200pin


Der Speicher ist von MDT. ;) Das von Dir gepostete Angebot ist für die 184pin-Variante. Ich schätze mal man ist so mit 30,- Euro pro Riegel dabei..
beniii
 
Beiträge: 12
Registriert: 27.05.2006 18:09
Notebook:
  • Amilo A1667G

Re: RAM upgrade für AMILO 1667G

Beitragvon thedeathgamer » 12.02.2009 22:28

hat jemand vllt nen link für mich wo ich günstig 2GB herbekomme??
PlayStation 2 MemoryCard Tuning (Free McBot). Wer mehr Wissen will einfach Klicken und Schauen.
thedeathgamer
 
Beiträge: 50
Registriert: 30.01.2009 22:28
Notebook:
  • AMILO 1667G

Re: RAM upgrade für AMILO 1667G

Beitragvon DerWotsen » 12.02.2009 22:50

Manchmal schießen mir hier auch Fragen durch den Kopf ......
:shock: :roll:
http://www.alternate.de/html/categoryLi ... -DIMM+DDR&

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: RAM upgrade für AMILO 1667G

Beitragvon thedeathgamer » 24.02.2009 09:50

also die riegel die du mir gepostet hast sind bissl teuer. wie sieht es mit DIESEM aus??
PlayStation 2 MemoryCard Tuning (Free McBot). Wer mehr Wissen will einfach Klicken und Schauen.
thedeathgamer
 
Beiträge: 50
Registriert: 30.01.2009 22:28
Notebook:
  • AMILO 1667G

Re: RAM upgrade für AMILO 1667G

Beitragvon hikaru » 24.02.2009 10:14

Zu den Riegeln die du rausgesucht hast, kann ich mangels Erfahrung damit nichts sagen.
Aber in welchen Situationen versprichst du dir durch mehr RAM etwas? Eine Aufrüstung macht nur dann Sinn, wenn mit dem einen GB das du jetzt hast öfter mal Daten auf die Festplatte ausgelagert werden. Ist das der Fall?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3772
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: RAM upgrade für AMILO 1667G

Beitragvon thedeathgamer » 24.02.2009 10:42

ich bin ehrlich. keine ahnung. habe das gefühl das mein book bissl lahmt und denke das es mit einem GB mehr eben nicht mehr so ist.
PlayStation 2 MemoryCard Tuning (Free McBot). Wer mehr Wissen will einfach Klicken und Schauen.
thedeathgamer
 
Beiträge: 50
Registriert: 30.01.2009 22:28
Notebook:
  • AMILO 1667G

Re: RAM upgrade für AMILO 1667G

Beitragvon hikaru » 24.02.2009 12:23

Ich fürchte, dann wirst du von einer Aufrüstung des RAM eher entäuscht sein.
Es wäre schon wichtig herauszufinden wo der Flaschenhals ist um diesen zu beseitigen. Wahllos irgendwas aufzurüsten ist wie der Versuch des Betrunkenen, der seinen Schlüssel nur unter der Laterne sucht, weil er ihn woanders eh nicht sehen kann.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3772
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: RAM upgrade für AMILO 1667G

Beitragvon thedeathgamer » 25.02.2009 19:23

ich vermute ja das mein virenschutz Kaspersky Internet Security 2009 dafür verantwortlich ist. kann ich denn was auslagern?? würde mir das was bringen??
PlayStation 2 MemoryCard Tuning (Free McBot). Wer mehr Wissen will einfach Klicken und Schauen.
thedeathgamer
 
Beiträge: 50
Registriert: 30.01.2009 22:28
Notebook:
  • AMILO 1667G

Re: RAM upgrade für AMILO 1667G

Beitragvon hikaru » 26.02.2009 08:40

Das Auslagern von Daten auf die Festplatte macht das Betriebssystem ganz allein. Das passiert (in spürbaren Größenordnungen) aber nur, wenn dein RAM voll ist. Das Problem dabei ist, dass die Festplatte bedeutend langsamer ist als der RAM, weshalb es dann zu spürbaren Verzögerungen kommt.

Deshalb wäre es hilfreich, wenn du den "Füllstand" deines RAM im Auge behältst um beurteilen zu können, ob eine Aufrüstung sinnvoll ist. In welchen Situationen kommt dir denn dein Notebook zu langsam vor?
Und warum hast du Kaspersky im Verdacht? Wenn dann sollte der eher den Prozessor belasten.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3772
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: RAM upgrade für AMILO 1667G

Beitragvon thedeathgamer » 25.03.2009 22:44

ich nerve warscheinlich n'bisschen aber ich möchte keinen falschen RAM kaufen und frage deshalb lieber einmal mehr nach. wie sieht es mit DIESEM RAM aus?? sollte es keine merkliche leistung bringen kann ich es ja immer noch zurückschicken. ich mache aber in nächster zeit sehr viel mit video & fotobearbeitung und denke das es mir da was bringt.
PlayStation 2 MemoryCard Tuning (Free McBot). Wer mehr Wissen will einfach Klicken und Schauen.
thedeathgamer
 
Beiträge: 50
Registriert: 30.01.2009 22:28
Notebook:
  • AMILO 1667G

Re: RAM upgrade für AMILO 1667G

Beitragvon hikaru » 25.03.2009 23:06

thedeathgamer hat geschrieben:ich nerve warscheinlich n'bisschen
Nein.

Der RAM den du rausgesucht hast sollte funktionieren. Die Spezifikationen stimmen jedenfalls. Wirklich genau weiß man es aber erst wenn er im Notebook steckt.

Bei Foto- und Videobearbeitung kann mehr RAM ab einer gewissen Projektgröße deutliche Vorteile bringen.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3772
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: RAM upgrade für AMILO 1667G

Beitragvon thedeathgamer » 25.03.2009 23:23

ja ich weiss. deswegen jetzt auch die entscheidung. ich werde mir den RAM bestellen und mal feedback geben ob er was bringt.
PlayStation 2 MemoryCard Tuning (Free McBot). Wer mehr Wissen will einfach Klicken und Schauen.
thedeathgamer
 
Beiträge: 50
Registriert: 30.01.2009 22:28
Notebook:
  • AMILO 1667G

Nächste

Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste