amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Display tauschen

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Display tauschen

Beitragvon jamzevents » 03.02.2009 14:30

Hallo Forenmitglieder,

habe seit ein paar Tagen ein Problem:
Durch Unachtsamkeit habe ich mir bei meinem Amilo PA3553 einen Displaybruch eingehandelt. Der Laptop läuft auch soweit noch und größten Teils ist auch alles auf dem Display gut zu erkennen.

Nun zu meinen Fragen:
1. Ist es gefährlich für den Laptop, wenn ich ihn jetzt noch so benutze, bis ich einen neuen Display habe?
2. Über Google etc. habe ich herausgefunden das es sich um einen LG Display handelt. Über http://www.tdcomponents.com/ habe ich auch herausgefunden, was der neu kostet bzw. als B oder C Ware. Meine Frage ist jetzt, ob ich auch andere Displays einbauen kann, die einfach billiger sind aber die gleiche Darstellung (Glare Type, Auflösung etc...) haben wie der LG Display???!!!

Display Infos nochmal zusammengefasst:
Hersteller: LG
Größe: 15-4"
Auflösung: WXGA
Pixel: 1280x800
Modus: TFT
Oberfläche: GLARE TYPE / glänzend

Im Vorfeld schon einmal danke für eure Antworten!
jamzevents
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.02.2009 14:14

Re: Display tauschen

Beitragvon 6i6i » 03.02.2009 16:04

Ich hätte ein Display aus einem Acer 1694 WLMI 15,4" 1280x800 spiegelnd.
Bei interresse kann ich dir gerne mal ein paar Fotos zukommen lassen.
mfg
Benutzeravatar
6i6i
 
Beiträge: 233
Registriert: 19.09.2005 15:27
Notebook:
  • M3438g

Re: Display tauschen

Beitragvon jamzevents » 05.02.2009 14:46

hi,

erstaml danke für dein Angebot! Leider weiß ich noch nicht, ob der Display auch mit dem Rest meines Systems kompatibel ist!

Ich werde das mal prüfen. Wieviel soll er denn kosten?

Hat vielleicht noch jemdand andere Antworten auf meine Fragen?!

Danke Euch!
jamzevents
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.02.2009 14:14

Re: Display tauschen

Beitragvon siphon » 05.02.2009 15:01

Zu 1.: nein
Zu 2.: ja
Meistens gibt es zu jedem Displaymodell rund 10 versch. kompatible/baugleiche Modelle anderer Hersteller, die Austauschmöglichkeiten sind als sehr hoch. Es kommt praktisch in den meisten Fällen nur auf die Anzahl der Pins im Anschluss an ( 20 oder 30 pin)
Nachdem das Display eh schon verhurzt ist, würde ich es ausbauen, die genaue Modellbezeichnung notieren, und dann nach demselben Modell, bzw. baugleichen suchen. Bei ebay findest du 15,4"er so um die 80-120 Euro.
siphon
 
Beiträge: 1544
Registriert: 19.10.2007 08:32


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste