amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Xa 1526 - RAM aufrüsten

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Amilo Xa 1526 - RAM aufrüsten

Beitragvon Delacroix » 03.02.2009 18:17

Hallo,
habe mir schon diverse Thread durchgelesen, wollte aber vorher nur noch mal sicher gehen. ;)

Also derzeit sind im Laptop 2x 512 DDR2 533 verbaut (mehr Infos auf folgenden Screenshots: Bild 1 und Bild 2).

1. Da Windows XP 32Bit verwendet wird: besser 2 x je 1GB-Riegel oder 2 x je 2GB-Riegel?
2. Die jetzigen Module haben ja einen 533er-Takt: sollen die neuen auch 533er sein oder kann/soll der Takt höher sein?
3. Was ist z.B. mit den OCZ 4GB-Kit 667 oder 2x A-DATA 2GB 667

Greetz,
Delacroix
Delacroix
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.02.2009 18:50

Re: Amilo Xa 1526 - RAM aufrüsten

Beitragvon hikaru » 04.02.2009 08:54

Speicher kostet heute quasi nichts mehr. Da 1GB wegen einem 32bit-Windows brach liegen zu haben halte ich für verschmerzbar. Also nimm 4GB.
Ich würde PC2-5300 (667MHz) nehmen. Erstens sind sie tendenziell schneller (was du aber kaum spüren wirst) und zweitens preisgünstiger.
Mit Riegeln von A-DATA oder OCZ habe ich keine Erfahrung. Bei den Bewertungen würde ich mir aber keine Sorgen machen.

PS: Wenn du bei Alternate bestellst gib als Bemerkung an, dass sie die Riegel vernünftig verpacken sollen (Antistatikfolie/Plastikkartuschen). Die nehmen es manchmal mit ESD nicht so genau und Riegel kommen gern mal lose umherfliegend in einem Pappkarton.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3772
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Amilo Xa 1526 - RAM aufrüsten

Beitragvon Delacroix » 04.02.2009 10:01

Danke für den Tipp. Das habe ich auch in einigen Bewertungen gelesen, aber irgendwie wäre ich jetzt nicht darauf gekommen, dass noch mit anzugeben. ;)

Und auch danke für die restlichen Antworten!
Delacroix
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.02.2009 18:50

Re: Amilo Xa 1526 - RAM aufrüsten

Beitragvon hikaru » 04.02.2009 10:09

Schreib dann bitte mal, ob der Hinweis an Alternate geholfen hat.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3772
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Amilo Xa 1526 - RAM aufrüsten

Beitragvon Delacroix » 08.02.2009 13:34

Ich habe also das oben erwähnte 2x 2GB 667 Kit von OCZ bestellt, mit der Anmerkung es sicher zu verpacken.
Sicher verpackt war es dann auch. Auch wenn ich bezweifel, dass es an meiner Anmerkung lag. Die beiden Riegel kommen von Haus aus (OCZ?) in einer kleinen, aber sehr stabilen Plasikpackung, woring die Riegel null Raum zum Rutschen hatten. War sogar etwas "mühsam" sie überhaupt aus dieser Packung zu bekommen. Das war dann noch in einerm sehr flachen Pappkarton von ALTERNATE. Also dass die Riegel lose in einem Karton rumfliegen, kann ich nicht bestätigen. Vielleicht hat ALTERNATE das abgestellt, vielleicht lag es aber auch an der Verpackung des Kits, denn ohne die Plasikverpackung (= nackte Reigel), wäre der ALTERNATE-Karton auf jeden Fall ungeeignet gewesen.

Die Riegel laufen übrigens super. Danke nochmal.
Delacroix
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.02.2009 18:50

Re: Amilo Xa 1526 - RAM aufrüsten

Beitragvon hikaru » 08.02.2009 17:58

Danke für die Rückmeldung! Dann kann ich ja da auch wieder bestellen.

Zuletzt hatte ich einen 2GB-Riegel MDT bestellt, der nur in dem kleinen Pappkarton kam, den du wahrscheinlich auch bekommen hast. Danach hatte ich ein paar deutliche Worte an Alternate geschrieben, nachdem ich mich schon mal wegen einer schlampig verpackten Festplatte beschwert hatte.
Ein Jahr vorher hatte ich die gleichen Riegel schon mal bestellt und damals kamen sie in den Plastikpackungen die du beschrieben hast. Die Wahl der Verpackung liegt also offenbar nicht beim Hersteller. Auch eine Festplatte hatte ich von dort schon besser verpackt bekommen.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3772
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste