amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

WLAN-Karte tauschen Thema ist gelöst

LAN/WLAN und natürlich Internet

WLAN-Karte tauschen  Thema ist gelöst

Beitragvon doeme » 06.02.2009 23:30

Hallo zusammen

Ich habe mit meinem Pa 2548 und der WLAN-Karte so einige Probleme gehabt. Die normale Karte (SiS 163U) konnte sich nie mit meinem Access Point verbinden, das Problem wurde auch schon mehrfach in diesem Forum besprochen aber eine Lösung dafür gab es nie. Ich habe dann gedacht ich umgehe dieses Problem doch ganz einfach und baue eine andere Wireless-Karte ein. Ich habe eine gekauft und diese dann am Donnerstag erhalten, eine Intel Wifi 5100 (Wireless-N).

Mein Problem ist jetzt: Die Karte ist immer "deaktiviert" und kann nicht aktiviert werden. Nach einer Zeit googeln und nachfragen in einem anderen Forum bin ich jetzt ziemlich sicher, dass es am Hardwareschalter für's Wireless liegt, anscheinend merkt die Karte nicht, dass der Hardwareschalter auf "On" ist... Weiss jemand hierfür eine Lösung, wie ich das der Karte beibringen kann das sie einschalten soll? Anscheinend soll man irgendwo einen Kleber anbringen der dann Kontakte überbrückt, jedoch weiss ich weder wo, noch ob das eine gute Idee wäre ;)...

Kann mir jemand helfen? Liebe Grüsse

doeme
doeme
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.02.2009 23:22

Re: WLAN-Karte tauschen

Beitragvon BlueI » 07.02.2009 12:35

Abhängig davon, ob du eine Mini-PCI (sowas) oder eine Minicard (sowas) hast, musst du Pin 13 (Mini-PCI) oder Pin 20 (Minicard) abkleben.

Pin 13: Bild und Anleitung
Pin 20: find' ich grad kein Bild zu... Ich versuch's mal zu erklären: Wenn die Karte so vor dir liegt, ist es auf der Rückseite (also, wenn du die Karte umdrehst) der €dit: zweite Pin links neben der Kerbe (also die Seite, wo mehr Kontakte sind). :?

:!: In Anbetracht dessen, dass ich die Pin-Angaben der c't 25/2008 entnommen habe und das selber noch nie gemacht habe, übernehme ich keinerlei Verantwortung für Modifikationen entsprechend diesen Hinweisen (geschweige denn Garantien, dass es funktioniert). Außerdem weise ich daraufhin, dass die Garantie flöten geht, bei solcherlei Umbauten.
Zuletzt geändert von BlueI am 07.02.2009 17:19, insgesamt 1-mal geändert.
Alles hat Vor- und Nachteile.
BlueI
 
Beiträge: 414
Registriert: 23.02.2007 16:10
Notebook:
  • Amilo M1425

Re: WLAN-Karte tauschen

Beitragvon doeme » 07.02.2009 14:16

Also, die Karte von vorne:
Bild

Die Rückseite der Karte:
Bild

Und hier den, den ich warscheinlich abkleben muss.. Wenn ich zähle, ist das aber Pin 18, nicht 20... Also ist's der falsche :).. Welcher denn?
Bild

Auf deinen Bild zähle ich auch nur 18 Pins..

Danke für die Hilfe!

doeme

Edit: Ich hab jetzt mal den Pin 18 auf der originalkarte abgeklebt, der Switch ist deaktiviert. Wenn ich aber das gleiche auf der neuen Karte mache, kriege ich beim booten einen Bluescreen, IRQ NOT LESS OR EQUAL... Jetzt wird's warscheinlich noch ein Treiberproblem sein, dass muss ich jetzt auch noch lösen :)..
doeme
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.02.2009 23:22

Re: WLAN-Karte tauschen

Beitragvon BlueI » 07.02.2009 17:16

Ich muss mich offensichtlich korrigieren: Der Pin 20 ist wohl der 2. links von der Kerbe. Die Zählweise scheint am äußeren Ende des kleineren Kontaktblocks zu beginnen, wobei oben die ungeraden Kontakte (1-15 *Kerbe* 17-51) und unten die geraden Kontakte (2-16 *Kerbe* 18-52) liegen. Klick Wenn du also akkurat abgeklebt hast, hast du einen Massepin abgeklebt. :D In dem Artikel der c't hatten sie den mit abgeklebt und geschrieben, dass es nix macht, aber der Klebestreifen halt net so genau passen muss und es damit einfacher ist.
Pin 20 müsste auf deinem Bild also der rot markierte sein:
Bild

Hier noch ein Thread bei dem die WLAN-Karte getauscht wurde. Bei manchen scheint das Abkleben zu funktionieren, bei anderen nicht. Hängt wohl vom Hersteller der Karte ab...
Alles hat Vor- und Nachteile.
BlueI
 
Beiträge: 414
Registriert: 23.02.2007 16:10
Notebook:
  • Amilo M1425

Re: WLAN-Karte tauschen

Beitragvon doeme » 07.02.2009 18:06

Vielen Dank, BlueI. Ich habs probiert mit dem links von der Kerbe, die 2 links von der Kerbe und dem "richtigen" Pin 20. Bei allen ein Bluescreen... Hab' mir jetzt noch ne Apple Airport (baugleich mit der Dell 1501) bestellt die hoffendlich bald kommt, dann probier ich's mit der noch... Werde mich sicher nochmals hier melden und Bericht geben, was wie geklappt hat.

Nochmals Danke!
doeme
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.02.2009 23:22

Re: WLAN-Karte tauschen

Beitragvon BlueI » 07.02.2009 19:16

Falls es damit auch nicht klappt, kann's auch am BIOS liegen. Wenn dort 'ne Routine eingebaut ist, die die PCI-Gerätekennung der WLAN-Karte prüft, hast du quasi keine Chance eine "fremde" Karte einzubauen. Aber das wollen wir mal nicht hoffen. :wink:
Alles hat Vor- und Nachteile.
BlueI
 
Beiträge: 414
Registriert: 23.02.2007 16:10
Notebook:
  • Amilo M1425

Re: WLAN-Karte tauschen

Beitragvon doeme » 09.02.2009 00:25

Ich konnte es nicht lassen und habe mal aus einem Dell-Notebook die WLan-Karte eingebaut, die wurde erst gar nicht erkannt... Schade :(

Aber: Ich hab auch meine Intel in den Dell eingebaut, dort lief sie wunderbar... Kein Bluescreen oder sonst was.

Wer übrigens Interesse an der Intel 5100 hat kann sich melden, gebe sie günstig ab da ich sie ja nicht gebrauchen kann. Laufen tut sie ja theoretisch, nur nicht in meinem Amilo ;)
doeme
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.02.2009 23:22

Re: WLAN-Karte tauschen

Beitragvon doeme » 13.02.2009 18:20

Hallo zusammen

Kleine Statusinfo: Apple Airport Wireless-N Karte eingebaut, gebootet, Vista installiert automatisch die Treiber und alles läuft. Sogar der Wireless-Schalter funktioniert noch wie vorher, ganz ohne Pins abkleben. GENIAL! Vielen Dank für die Hilfe hier!

doeme
doeme
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.02.2009 23:22

Re: WLAN-Karte tauschen

Beitragvon markmaus » 03.03.2009 15:06

Kleine Statusinfo: Apple Airport Wireless-N Karte eingebaut, gebootet, Vista installiert automatisch die Treiber und alles läuft. Sogar der Wireless-Schalter funktioniert noch wie vorher, ganz ohne Pins abkleben. GENIAL! Vielen Dank für die Hilfe hier!


Ich habe ein ähnliches Problem mit einem Amilo Pro V3505. Hier ist eine INTEL 3945ABG verbaut und ich würde sie Gerne gegen eine INTEL 5300AGN austauschen. Vistamäßig funktioniert alles, nur leider läßt sich die Karte über den Wirelessschalter nicht aktivieren. Meinst Du auch das Notebook könnte mit einer AIRPORT Karte funktionieren? Was ist das besondere an der Karte?

Gruß

Mark
markmaus
 
Beiträge: 13
Registriert: 28.11.2006 23:37
Notebook:
  • Fujitsu-Siemens Amilo Pro V3505


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste