amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo 1818 - XP SP2 hängt nach Update

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Amilo 1818 - XP SP2 hängt nach Update

Beitragvon Luxeon » 17.02.2009 00:27

Mein Amilo 1818 bleibt beim booten hängen nach dem ich gestern "Automatische Updates" eingeschaltet habe.
(Er hängt beim schwarzen Bildschirm mit dem Windows Logo und dem Blauen Balken)

Nach dem ich gestern das Update eingeschaltet habe, hat er mich heute zum neustart aufgefordert, hab auf "Jetzt neu starten" geklickt.

Seitdem bleibt er jedesmal beim Starten hängen und macht nix, nur ausschalten hilft, dann das gleiche.

Wenn ich mich recht erinnere hatte ich vor ein paar Monaten das selbe Problem und hab dann einfach neu installiert, was natürlich sehr lästig ist.
Hab damals noch mal gegooglet und und meine irgendwas über ein Problematisches Update gefunden zu haben, was daran schuld war.
Hab jetzt wieder gegoogelt aber nichts dazu gefunden, auch hier im Forum nicht.

Abgesicherter Modus geht noch, weis aber nicht so recht wie mir das weiterhelfen kann.

Kennt jemand das Problem und kann mir helfen ?


System:

FSC Amilo 1818
Windows XP Pro SP2
(SATA mit n-Lite eingefügt)
Luxeon
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.02.2009 00:10

Re: Amilo 1818 - XP SP2 hängt nach Update

Beitragvon hikaru » 17.02.2009 09:03

Deinstalliere im abgesicherten Modus den Grafiktreiber. Wenn das Notebook danach wieder normal startet, installierst du den Treiber neu oder gleich eine aktuellere Version.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3769
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Amilo 1818 - XP SP2 hängt nach Update

Beitragvon Luxeon » 17.02.2009 11:07

Grafikkartentreiber deinstallieren hat leider nichts gebracht.

Habe jetzt im Abgesicherten Modus die Systemwiederherstellung genutzt, vor dem gestrigen Update wurde ein neuer Punkt angelegt.

Jetzt läufts wieder, natürlich ohne Automatische Upades, wenn ich die Zeit habe werde ich mal die ganzen Updates manuell und einzeln machen, bis der Fehler wieder da ist.

Ich werde dann mal berichten.....
Luxeon
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.02.2009 00:10


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste