amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Pro V3505 aufrüsten

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Amilo Pro V3505 aufrüsten

Beitragvon Sthreejay » 17.02.2009 11:12

Guten Tag und ich weiß, dass es schon ähnliche Themen gibt, aber ich habe ein paar mehr Fragen und außerdem sind die Themen schon was älter.
Ich mache es aber kurz und ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann.
Ich habe einen Amilo Pro V3505, der mittlerweile schon etwas mehr als 2 Jahre alt ist. 1GB Arbeitsspeicher und den Core Duo T2250 mit 1,73GHz.
Ich habe schon rausgefunden, dass 4GB Arbeitsspeicher wohl ungeschickt sind, daher habe ich mich für zwei entschieden und da ist es wohl am besten, wenn man 2 mal 1GB nimmt, damit beide gleichzeitig angesprochen werden können.
1. Frage: Mein Arbeitsspeicher hat wohl einen Takt von 533Mhz, ich habe aber gelesen, dass der Chipsatz auch 667Mhz unterstützen soll und man ruhig den schnelleren Arbeitsspeicher nehmen sollte. Stimmt das?
2. Frage: Bei Aida32 wird mir ein FSB von 231Mhz angezeigt (Multiplikator -> 7.5 => 1733Mhz). Ist das normal oder müsste da nicht eigtl. 533Mhz eingestellt sein????
3. Frage: Im Geräte Manager steht unter Systemgeräte: Mobiel Intel (R) 955XM/945GM/PM/GMS/940GML Express Processor to DRAM Controller -27A0
- Bedeutet das, dass ich den Intel 945PM/GM Chipsatz habe? Hier steht, welche Prozessoren von dem unterstützt werden:
http://www.chip.de/artikel/Notebook-Tun ... 41397.html
Könnte ich mir dann theoretisch den Core2Duo T7600 einbauen? Was meint ihr?
4. Frage: Welchen Arbeitsspeicher empfehlt ihr? Glaube nicht, dass Fujitsu Markenspeicher verbaut hat, also muss der neue auch nicht unbedingt High End sein. Ich verstehe da die Preisunterschiede nicht so ganz..worauf muss man achten? Wieso ist von der gleichen Firma der mit 400Mhz teurer als der mit 667Mhz? Was bedeutet ungepuffert und nicht-ECC? Welchen würdet ihr mir von der Seite empfehlen?
http://csv.de/artsearchresult.php?STICH ... RDER=PREIS
Was haltet ihr von dem hier?
http://csv.de/artinfo.php?artnr=A3099163
Oder dem?
http://csv.de/artinfo.php?artnr=A3099099
Ich hoffe, dass ihr mir bald helfen könnt. Ich hab nämlich Semesterferien und mag an dem Laptop basteln ;)
Liebe Grüße
Sthreejay
 
Beiträge: 1
Registriert: 17.02.2009 10:49

Re: Amilo Pro V3505 aufrüsten

Beitragvon hikaru » 17.02.2009 13:01

1. Ja.

2. Ich kenne den T2250 nicht, die Berechnung von Aida sieht aber plausibel aus. Aida32 ist allerdings schon stark in die Jahre gekommen. Ich staune, dass es überhaupt sinnvolle Daten liefert. In Zukunft wirst du wohl mit dem Nachfolger Everest besser fahren.

3. Ja, du hast einen Intel 945PM/GM Chipsatz. Und ja, er unterstützt auch den T7600. Andere Notebooks mit dem gleichen Chipsatz funktionieren damit gut. Eine andere Frage ist das BIOS. Ob das mit dem Prozessor klar kommt kann dir nur jemand sagen, der entweder schon den gleichen Prozessor im gleichen Notebook verbaut hat (mir ist keiner bekannt) oder die Spezifikationen des BIOS' kennt (leider nicht veröffentlicht).
Allerdings halte ich die Investition in einen T7600 in dieses Notebook für übertrieben.

4. Du musst eigentlich nur auf diese Spezifikation achten: SO-DIMM DDR2 PC2-5300
Manchmal gibt es trotz klarer Standards elektrische Inkompatibilitäten zwischen RAM und Mainboard oder RAM-Riegeln untereinander. Diese treten bei Markenriegeln seltener auf. Gute Erfahrungen habe ich bisher mit MDT und Samsung gemacht. Kingston kann ich trotz generischer Chips auch empfehlen. Mit Buffalo habe ich weder gute noch schlechte Erfahrungen.
667MHz sind heute 08/15-Standardware und daher billig. geringere Taktraten werden selten und sind meist nicht nötig. Wer sie aus Kompatibilitätsgründen trotzdem braucht, zahlt dann auch mehr.
Auf die Eigenschaften gepuffert und ECC brauchst du nicht zu achten, weder mit dem einen noch mit dem anderen kann dein Notebook etwas anfangen. Diese Eigenschaften sind für dich egal, daher nur der Verweis auf die Wikipediaartikel.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3769
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron