amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

ATI- Treiber installiert => Display nach Bootvorgang dunkel

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

ATI- Treiber installiert => Display nach Bootvorgang dunkel

Beitragvon profknox » 18.02.2009 18:04

Hallo,
ich habe soeben mir bei FSC den für mein Notebook (Amilo M1451G) nötigen Grafikkartentreiber ("Device Driver - ATI Mobility Radeon X300 - AMILO M1451G") heruntergeladen, anschließend installiert => NB nach Installationsende neu gestartet und- nach dem "Windows- Balken" bleibt das Display schwarz oder zeigt nur rote oder blaue Punkte bzw. Streifen. Eben hatte ich es zwar mal bis zum normalen Windows- Desktop geschafft, wobei mir eine "Hardware- Verklemmung" gemeldet wurde. Als Abhilfe sollte ich neu starten.... und tja, drei mal dürft ihr raten was dann passiert ist? Richtig, wieder kein Bild nach dem Windows- Balken.

Mich würde doch mal interessieren, ob es noch mehr Leute gibt, denen das Problem bekannt ist?

Ich werde nachher mal versuchen, das NB über eine CD (Win, Knoppix u.ä.) zu starten, in der Hoffnung, den Treiber eliminieren zu können. Falls jemand noch eine konstruktive Idee diesbezüglich hat- ich bin ganz Ohr, äh Auge.

Ach ja, bevor ich's vergesse: nein, da liegt kein Problem mit der Umschalttaste Display/ externer Bildschirm vor (beim externen Monitor ist's genau der gleiche Salat).


MfG profknox
profknox
 
Beiträge: 14
Registriert: 22.09.2008 17:51

Re: ATI- Treiber installiert => Display nach Bootvorgang dunkel

Beitragvon Maverick1001 » 07.07.2009 06:41

Hallo profknox,

das selbe Problem habe ich auch allerdings bei meinem amilo xi 2528. Mitten im Betrieb ging der Monitor aus. Ich habe mir dann die NVidia Treiber passend zur Grafikkarte neu installiert und auch die aktuellen Treiber. Dasselbe problem.

Ich habe dann den Rechner im abgesicherten Modus gestartet (F8 tippen beim hochfahren) und dann den Treiber deinstalliert. Mit dem Standarttreiber funktioniert dieser wieder. Das ist aber nicht sinn der Sache zumal dieser nicht die erforderliche Leitung bringt.

Ich habe das Betriebsystem (Vista Home Premium und Ultimate) auch schon neu installiert und alles mögliche versucht.

Es ist nur echt komisch, daß der Monatelang mit dem selben Treiber funktioniert und auf einmal nicht mehr.

Ich habe so die Befürchtung das da an der Graka etwas defekt ist. Versuche nachher mal mit Fujitsu-Siemens Hotline zu telefonieren.

Falls Du dein Problem gelöst hast, dann bitte sag mir wie! :-)
Maverick1001
 
Beiträge: 20
Registriert: 25.10.2007 20:13


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste