amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

PCI-Modem gelbes Fragezeichen

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

PCI-Modem gelbes Fragezeichen

Beitragvon bouchee » 09.03.2009 17:38

Guten Tag, Ihr Wissende!

Puh, nun habe ich wirklich schon Stunden - nein Tage! - Foren durchsucht, um das kleine Fragezeichen zu entfernen, aber es will mir nicht gelingen. Vielleicht habt Ihr einen Rat.

Hier die Eckdaten: Es ist ein älteres Amilo L 6820, welches ich neu formatiert habe. Danach war der Sound weg und drei Fragezeichen waren da. Zwei davon habe ich inzwischen wegbekommen.

Aufgespielt habe ich XP Pro mit SP 2 und SP3, sowie alle Updates, die MS anbietet. Laptop funktioniert auch einwandfrei, außer das halt der Ton weg ist. Von Fujitsu-Siemens habe ich auch einen Chipsatztreiber installiert, vielleicht ist da des Rätsels Lösung, aber ich kenne mich leider da nicht so gut aus. Der Treiber für das PCI-Modem, welches dort angeboten wird, hat leider nicht funktioniert. Noch ein Hinweis dazu: Everest zeigt an, dass "Motherboard Chipsatz Intel Brookdale-G i845GEV " installiert sei, aber auf der Intel-www. habe ich das Laptop "untersuchen" lassen und es wurde "Intel R 845 G chipset family" gefunden??? Noch ein Fragezeichen... ;-)

Everest sagt dies:

Computer:
Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional
OS Service Pack Service Pack 3
DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
Computername xxx
Benutzername xxx

Motherboard:
CPU Typ Mobile Intel Celeron, 2400 MHz (24 x 100)
Motherboard Name Unbekannt
Motherboard Chipsatz Intel Brookdale-G i845GEV
Arbeitsspeicher 247 MB (PC2700 DDR SDRAM)
BIOS Typ AMI (09/25/03)
Anschlüsse (COM und LPT) Druckeranschluss (LPT1)

Anzeige:
Grafikkarte Intel(R) 82845G/GL/GE/PE/GV Graphics Controller (64 MB)
3D-Beschleuniger Intel Extreme Graphics
Monitor Digital-Flachbildschirm (1024x768) (100012336)

Multimedia:
Soundkarte Intel 82801DB ICH4 - AC'97 Audio Controller [B-0]

Datenträger:
IDE Controller Intel(r) 82801DB Ultra ATA Storage-Controller-24CB
Festplatte ST94011A (40 GB, 5400 RPM, Ultra-ATA/100)
Optisches Laufwerk Slimtype COMBO LSC-24082K
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen:
C: (NTFS) 38146 MB (31594 MB frei)

Eingabegeräte:
Tastatur Erweiterte PC/AT-PS/2-Tastatur (101/102 Tasten)
Maus Microsoft PS/2-Maus
Maus Microsoft Wheel Mouse Optical (USB)

Netzwerk:
Netzwerkkarte National Semiconductor DP83815-basierter PCI-Fast Ethernet-Adapter (192.168.178.37)

Peripheriegeräte:
Drucker Microsoft Office Document Image Writer
USB1 Controller Intel 82801DB ICH4 - USB Controller [B-0]
USB1 Controller Intel 82801DB ICH4 - USB Controller [B-0]
USB1 Controller Intel 82801DB ICH4 - USB Controller [B-0]
USB2 Controller Intel 82801DB ICH4 - Enhanced USB2 Controller [B-0]
USB-Geräte Microsoft Wheel Mouse Optical (USB)
Akku Microsoft ACPI-konforme Kontrollmethodenbatterie
Akku Microsoft-Netzteil


DMI

--------------------------------------------------------------------------------


[ BIOS ]

BIOS Eigenschaften:
Anbieter American Megatrends Inc.
Version 1.00
Freigabedatum 09/25/2003
Größe 512 KB
Bootunterstützung Floppy Disk, Hard Disk, CD-ROM, ATAPI ZIP, LS-120
Fähigkeiten Flash BIOS, Shadow BIOS, Selectable Boot, EDD, BBS
Unterstützte Standards DMI, APM, ACPI, ESCD, PnP
Erweiterungen ISA, PCI, AGP, USB

[ System ]

System Eigenschaften:
Hersteller FUJITSU SIEMENS
Produkt Amilo L Series
Eindeutige Universal-ID 8C2DB285-74FED511-8C0FD0F8-D868B17E
Startauslöser Netzschalter

[ Motherboard ]

Motherboard Eigenschaften:
Hersteller Uniwill
Produkt 755II5
Seriennummer 755C9BF2

[ Gehäuse ]

Gehäuse Eigenschaften:
Hersteller FUJITSU SIEMENS
Gehäusetyp Notebook
Boot-Up Status Sicher
Netzteilstatus Sicher
Temperaturstatus Sicher
Sicherheitsstatus Keine


Wäre toll, wenn jemand etwas dazu sagen könnte. Herzlichen Dank dafür schon mal im Voraus.

Grüßle aus dem Schwarzwald

bouchee
bouchee
 

Re: PCI-Modem gelbes Fragezeichen

Beitragvon DerWotsen » 09.03.2009 18:46

http://support.fujitsu-siemens.de/de/su ... loads.html

Im DropDown-Menü Dein Model auswählen.
Dort sind alle Treiber verfügbar.
Wichtig ist die Reihenfolge einzuhalten.
-Chipset
-Graphik
-Audio
-Modem
- dann den Rest beliebig
-Servicepacks erst nach den Treibern.
So sollte es klappen. Wenn nicht bin ich auch ratlos.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: PCI-Modem gelbes Fragezeichen

Beitragvon bouchee » 09.03.2009 19:17

Hallo Frank,

hab' Dank für deine schnelle Antwort. Ich werde Mitte der Woche noch mal einen "Angriff" starten und mache Meldung - egal wie es kommt.

Gruß
bouchee
bouchee
 

Re: PCI-Modem gelbes Fragezeichen

Beitragvon bouchee » 10.03.2009 03:58

Moin Moin,

es hat leider nicht geklappt, ich habe alle Treiber in der Reihenfolge installiert und den Rechner jedesmal neu gestartet, aber den Modem-Treiber will er nicht. Der Treiber meldet zwar erfolgreiche Installation, aber das immer noch vorhandene gelbe Fragezeichen am PCI-Modem erzählt was anderes...
Noch ne Idee?

Grüßle bou
bouchee
 

Re: PCI-Modem gelbes Fragezeichen

Beitragvon DerWotsen » 10.03.2009 11:12

Ratlos. :cry:
Brauchst Du das Modem?
Wenn nicht, einfach deinstallieren und ignorieren.
Aber Sound hast Du jetzt?

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: PCI-Modem gelbes Fragezeichen

Beitragvon bouchee » 10.03.2009 18:13

Hi Frank!

Ne, das Modem brauche ich nicht. Wie ich es dauerhaft deinstalliere, weiß ich nicht. Wenn ich es im Gerätemanager ausknipse, ist es bei der nächsten Hardwaresuche wieder da....

Der Sound ist nach wie vor nicht vorhanden. Ich habe zwar SP 3 noch nicht aufgespielt, aber so weit war ich ja vorher schon. Mal sehen, ich brauche das Laptop nicht zwingend, aber es fuchst mich, dass ich das nicht hinkirege. :evil:

Trotzdem vielen Dank für deine Mühe.

Grüßle
bou
bouchee
 

Problem gelöst?
Dann markiere bitte das Thema als gelöst, indem du beim entscheidenden Beitrag auf das entsprechende Symbol klickst.


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron