amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo 7405 geht nicht mehr an .................. Thema ist gelöst

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo 7405 geht nicht mehr an ..................

Beitragvon titanflak » 11.03.2009 07:01

hy

also mein amilo 7405 lässt sich nicht mehr starten wenn ich auf den an knopf drücke gehen die leuchten kurz an die festplatte krackselt und das wars sehe null am bildschirm .


kann das die festplatte sein ? es wird kein booten angezeigt gar nichts auch kommt kein ton der was aussagen könnte ...................

hoffe auf einen tip thx .

gruss titanflak
titanflak
 
Beiträge: 6
Registriert: 14.03.2007 12:30

Re: Amilo 7405 geht nicht mehr an ..................

Beitragvon BlueI » 11.03.2009 10:41

Festplatte würde ich nicht als Fehlerquelle vermuten: Da würdest du zumindest den POST-Screen zu sehen bekommen. Ich schätze eher ein Hardware-Defekt am MB, CPU oder RAM.
Hast du vorher was verändert? RAM erweitert/getauscht? BIOS-Update gemacht, oder was in der Richtung?
Probier erstmal einen Hardware-Reset, wenn du's noch nicht gemacht hast.
Alles hat Vor- und Nachteile.
BlueI
 
Beiträge: 414
Registriert: 23.02.2007 16:10
Notebook:
  • Amilo M1425

Re: Amilo 7405 geht nicht mehr an ..................

Beitragvon titanflak » 11.03.2009 19:14

habe nichts verändert .wie mache ich einen hardwarereset?
mfg
titanflak
 
Beiträge: 6
Registriert: 14.03.2007 12:30

Re: Amilo 7405 geht nicht mehr an ..................

Beitragvon BlueI » 11.03.2009 19:34

Hier, erster Stichpunkt.
Alles hat Vor- und Nachteile.
BlueI
 
Beiträge: 414
Registriert: 23.02.2007 16:10
Notebook:
  • Amilo M1425

Re: Amilo 7405 geht nicht mehr an ..................  Thema ist gelöst

Beitragvon titanflak » 11.03.2009 20:35

das hatt schon mal was gebracht :-)

jetzt bootet er ich kann in s bios und es kommt beim hochbooten eine meldung :

For realtec RTL8139(X)pci fast ethernet controller
pxe-e61 mediam test failure check cable
pxe moF exiting pxe rom

im bios kann man auch kein laufwerk dedect und keine platte es werden keine laufwerke erkannt

im bios steht ide configuration obendrüber steht

warning: settings wrong values in below sections may cause system to malfunktion ????




kanns net glauben er laüft wieder suuuuuuuuupiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii danke für eure hilfe aber was wars den habe ene arbeitspeicher raus und es läuft im momment mit einem der 240mb anzeigt mal testen obs der andere war .........




was ist das genau ?
titanflak
 
Beiträge: 6
Registriert: 14.03.2007 12:30


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste