amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

SSD für das A1667g? Thema ist gelöst

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

SSD für das A1667g?  Thema ist gelöst

Beitragvon Kanji » 13.03.2009 21:36

Guten Tag,

Ich würde gerne wissen ob die möglichkeit besteht in mein Amilo A1667g eine SSD Festplatte einzubauen! Soweit ich weiss hat das Notebook kein Sata sondern noch IDE. Falls man deswegen keine SSD im A1667g verwenden könnte, könnte man dann wenigstens in einem Amilo pi1556 eine SSD einbauen und nutzen? Denn das pi1556 hat soweit ich weiss einen Sata Anschluss.

mit freundlichen grüßen Kanji
Kanji
 
Beiträge: 39
Registriert: 25.02.2007 21:26

Re: SSD für das A1667g?

Beitragvon bodycount » 13.03.2009 21:48

Das ist nicht ganz richtig. Das a1667g hat nen S-ata Anschluss!!! Der sitzt neben dem IDE-Anschluss auf dem MAinbaord. Außerdem gibt es einen Adapter von Fujitsu-Siemens diesbezüglich. Inwieweit aber eine SSD vom Systembios unterstützt wird kann ich dir nicht sagen.

Das habe ich hier http://www.laptopvideo2go.com/forum/ind ... ize+a1667g
schon mal diskutiert und es funktioniert!!!
bodycount
 
Beiträge: 166
Registriert: 30.07.2008 18:42
Notebook:
  • Clevo M570 TU-U
  • A1667G
  • Gericom Blockbuster Excellent 7000

Re: SSD für das A1667g?

Beitragvon bodycount » 13.03.2009 21:49

Ach so, im PI 1556 sollte es aber eigentlich schon ohne Probleme funktionieren!
bodycount
 
Beiträge: 166
Registriert: 30.07.2008 18:42
Notebook:
  • Clevo M570 TU-U
  • A1667G
  • Gericom Blockbuster Excellent 7000


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste