amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

RAM 533 / 667 / 800

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

RAM 533 / 667 / 800

Beitragvon Ein_Bremer » 28.04.2009 10:31

Hallo,
mein Pa1510 unterstützt laut Datenblatt nur DDR2-RAM als 533er oder 667er
Kann ich trotzdem DDR2-800 einsetzen, oder wird er den überhaupt nicht erkennen?
Das er die höhere Geschwindigkeit des 800er nicht unterstützt, ist schon klar, aber eventuell kann man den höherwertigen RAM trotzdem einsetzen?
Viele Grüße,

Frank
Ein_Bremer
 
Beiträge: 24
Registriert: 01.04.2009 10:16
Wohnort: Bremen

Re: RAM 533 / 667 / 800

Beitragvon Leonidas » 28.04.2009 10:59

Sicher, wird halt entsprechend heruntergetaktet.
Leonidas
 
Beiträge: 1238
Registriert: 30.11.2005 17:12

Re: RAM 533 / 667 / 800

Beitragvon Ein_Bremer » 28.04.2009 11:06

merci :D
Viele Grüße,

Frank
Ein_Bremer
 
Beiträge: 24
Registriert: 01.04.2009 10:16
Wohnort: Bremen

Re: RAM 533 / 667 / 800

Beitragvon Leonidas » 28.04.2009 11:07

Aber 100% kann ich es dir nicht sagen... Am sichersten wärst beim Händler einbauen....
Leonidas
 
Beiträge: 1238
Registriert: 30.11.2005 17:12

Re: RAM 533 / 667 / 800

Beitragvon Ein_Bremer » 28.04.2009 11:55

schon klar, danke!
Viele Grüße,

Frank
Ein_Bremer
 
Beiträge: 24
Registriert: 01.04.2009 10:16
Wohnort: Bremen

Re: RAM 533 / 667 / 800

Beitragvon Gnomlord » 28.04.2009 13:31

800´er sollte ziemlich sicher gehen der wird auf 667 getaktet, habe ich in meinen Notebook auch.
Gruß Gnomlord

Bild Bild
Benutzeravatar
Gnomlord
 
Beiträge: 834
Registriert: 24.11.2006 10:06
Wohnort: Düren
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1554 (RIP)

Re: RAM 533 / 667 / 800

Beitragvon Ein_Bremer » 08.05.2009 09:22

so, ich habe jetzt 2x 1GB RAM eingebaut, ist ein 800'er geworden mit billigem ( :wink: ) Hynix-Speicher

ein kleines Problem bleibt noch: im SPD des Speicher steht, das er bei 667 Mhz mit besseren Timings zurecht käme (5,5,5,15), CPUz zeigt mir aber leider nur seine höheren Timings an (6,6,6,20?), die wohl für den 800'er Modus vorgesehen sind.

Aus meinen verschiedenen Desktoprechnern kenne ich das manuelle Einstellen des Timings im Bios vom Motherboard, hier beim Amilo werden mir leider keine Auswahlmöglichkeiten angezeigt. Gib's da ne Lösung für??
Viele Grüße,

Frank
Ein_Bremer
 
Beiträge: 24
Registriert: 01.04.2009 10:16
Wohnort: Bremen

Re: RAM 533 / 667 / 800

Beitragvon Gnomlord » 08.05.2009 09:35

Ein_Bremer hat geschrieben:so, ich habe jetzt 2x 1GB RAM eingebaut, ist ein 800'er geworden mit billigem ( :wink: ) Hynix-Speicher

ein kleines Problem bleibt noch: im SPD des Speicher steht, das er bei 667 Mhz mit besseren Timings zurecht käme (5,5,5,15), CPUz zeigt mir aber leider nur seine höheren Timings an (6,6,6,20?), die wohl für den 800'er Modus vorgesehen sind.

Aus meinen verschiedenen Desktoprechnern kenne ich das manuelle Einstellen des Timings im Bios vom Motherboard, hier beim Amilo werden mir leider keine Auswahlmöglichkeiten angezeigt. Gib's da ne Lösung für??


Nein das geht beim Notebook nicht da hättest du dir einen besseren speicher kaufen müssen :(
Gruß Gnomlord

Bild Bild
Benutzeravatar
Gnomlord
 
Beiträge: 834
Registriert: 24.11.2006 10:06
Wohnort: Düren
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1554 (RIP)

Re: RAM 533 / 667 / 800

Beitragvon Ein_Bremer » 08.05.2009 09:39

okay, kann ich aber sehr gut mit leben, die 2GB waren echt günstig und sind für VISTA/Win7 unverzichtbar - zumal die Performanceunterschiede nur in Benchmarks sichtbar werden, und wohl weniger im alltäglichem Gebrauch
Viele Grüße,

Frank
Ein_Bremer
 
Beiträge: 24
Registriert: 01.04.2009 10:16
Wohnort: Bremen


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste