amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

DVD-RW-LW verschwindet aus dem BIOS Thema ist gelöst

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

DVD-RW-LW verschwindet aus dem BIOS

Beitragvon deepblue25 » 01.05.2009 01:03

Hi Leute,

ich habe einen kleinen Amilo PA 1510 und das DVD-Laufwerk zickt jetzt plötzlich übelst rum. Ich wollte eben eine DVD über Nero brennen und hab mich gewundert, daß kein Laufwerk mehr vorhanden ist. OK, dachte ich mir bauste das Laufwerk mal aus und schaust nach den Kontakten. Gesagt getan. Sah alles gut aus, also wieder vorsichtig passend rein damit. Verschaubt und wieder angeworfen. So.... 8)

Das BIOS zeigte immer noch kein LW an, aber plötzlich tauchte es unter Vista wieder auf. Na gut, wenns so sein soll, dachte ich mir und versuchte zu brennen. Großer Fehler! Plötzlich gabs nen Bluescreen und und der Rechner resette sich. :shock: Seit dem ist vom LW keine Spur mehr zu sehen. Jetzt hab ich die bange Vermutung, daß entweder mein Laufwerk oder sogar, viel schlimmer noch, der Controller platt ist.

Jetzt wollte ich den Versuch starten, und mir ein neues Laufwerk besorgen. Was für eins darf man denn in den PA1510 eigentlich einsetzen? Ich frage nur so besorgt, wegen den Master/Slave/CS-Einstellungen - oder isses dem Laptop gelinde gesagt "scheißegal"? Wenn nicht, hat jemand von Euch nen Vorschlag was für ein Laufwerk funktionieren würde? Wäre echt super wenn jemand was wüßte.

Vielleicht kennt Ihr ja auch die Fehlerbeschreibung und könnt mir genauer sagen, was fratze ist.

Schon mal DANKE im Voraus.

Grüße aus Bedburg

P.S. Die Geschichte mit den Registry-Einträgen löschen bringt bei mir nix...
deepblue25
 
Beiträge: 10
Registriert: 12.11.2007 12:42
Wohnort: Bedburg

Re: DVD-RW-LW verschwindet aus dem BIOS

Beitragvon deepblue25 » 02.05.2009 18:26

Achso, noch als Nachtrag: Rein geräuschstechnisch scheint das Laufwerk zu funktionieren. Also man hört die CD/DVD im Laufwerk rotieren und auch die Schublade läßt sich wie gewohnt öffnen und schließen...

Danke nochmal
deepblue25
 
Beiträge: 10
Registriert: 12.11.2007 12:42
Wohnort: Bedburg

Re: DVD-RW-LW verschwindet aus dem BIOS

Beitragvon notebucker » 02.05.2009 18:48

@ deepblue25 ,

hab' gerade mal das Laufwerk aus meinem Pa1510 ausgebaut. Das ist von Philips, Typenbezeichnung: SDVD8820 und bezeichnet sich als DVD +/-RW-Drive. Der Anschlußtyp müßte Atapi sein wegen der Pinanzahl, 24 oben, 24 unten. Das eigentliche Laufwerk darf auch von anderen Firmen sein, wenn der Anschluß paßt. Es gibt die auch als Universallaufwerke, z.B. von Samsung, vergleichsweise preiswert. Man muß dann nur die Blende auswechseln u ggf. die eine oder andere Halteklammer ab- und umschrauben, ist aber wirklich nicht kompliziert. Um Master- oder sonstige Einstellungen brauchst Du Dir keinen Kopf zu machen, da gibt es keine Jumper oder ähnliches. Ach ja, beim Rummachen am NB immer den Accu raus!
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:

Re: DVD-RW-LW verschwindet aus dem BIOS

Beitragvon deepblue25 » 02.05.2009 19:15

Also habe ich das jetzt richtig verstanden? Ich gehe zu Snogard, such mir mein "Lieblings-IDE-Slim-LW" aus, baus Alte aus und dann das Neue ein und alles ist fein? Wie siehts denn mit der Boot-Fähigkeit in solchen Fällen aus? Kriege ich dann zur Not noch meine Vista-DVD gestartet? Sorry wenn ich so viel frage, aber irgendwie habe ich wohl seit ein paar Tagen ne ganze Holzhandlung vorm Kopp... :oops:

Ah ja, meinen Akku hab ich sowieso kaum Dring... Bezüglich Lagerung und Lebensdauer. :wink:
deepblue25
 
Beiträge: 10
Registriert: 12.11.2007 12:42
Wohnort: Bedburg

Re: DVD-RW-LW verschwindet aus dem BIOS

Beitragvon notebucker » 03.05.2009 08:58

@ deepblue25,

ich kann per Ferndiagnose Dir nicht garantieren, dass nach dem Kauf eines neuen DVD-Brenners "alles fein" ist. :? Aber vorausgesetzt den Fall, dass tatsächlich der Brenner Deines NB defekt ist, würde nach dem Einbau eines Neuen (funktionstüchtigen) genau dieses Problem behoben sein. Um Bootfähigkeit brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen. Wenn der Umbau (Blende, Befestigungslaschen) ausgeführt ist, der Accu raus war, ist das Problem eines defekten Br's behoben. Ist gar nicht so selten, dass die kapput gehen, die unterliegen schon einer Abnutzung.
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:

Re: DVD-RW-LW verschwindet aus dem BIOS  Thema ist gelöst

Beitragvon deepblue25 » 07.05.2009 18:35

Also, ich habe jetzt nen fabrikneuen Samsung-Brenner eingebaut.
Windows hat ihn auch für ca. 10 Minuten angezeigt. Das BIOS jedoch schweigt sich großflächig über das LW aus. Also auch bei einem neuen Brenner der selbe Stand wie vorher. :shock:
Ich könnte fluchen! So wie es aussieht ist wohl doch der Controller oder das Mainboard fratze! So sagt zumindestens FSC. Ich traue dem ganzen Braten nicht mehr. Das Laptop ist jetzt genau 2 Jahre und 2 Monate alt und dann fliegt mir schon das Board um die Ohren? Sehr peinlich für FSC! Ich werde jedenfalls keins mehr von denen kaufen, da mir von einem aus der Hotline gesagt wurde, daß ich halt ein billiges Laptop habe und mich nicht wundern solle!!! :evil:

Grausig...
deepblue25
 
Beiträge: 10
Registriert: 12.11.2007 12:42
Wohnort: Bedburg
Notebook:
  • Amilo PA 1510


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron