amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo M-1425 fährt nicht mehr hoch, wichtig!!!

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo M-1425 fährt nicht mehr hoch, wichtig!!!

Beitragvon cipolina » 05.05.2009 12:28

Mein amilo m1425 fährt nicht mehr hoch!erst kommt das ganz normale "fujitsu Siemens" bild und dann kommt
"Windows konnte leider nicht erfolgreich gestartet werden. Dies kann durch eine vor kurzem erfolgte Hardware- oder sofwareänderung verursacht worden.
bla bla bla

abgesicherter modus
abgesicherter modus mit netzwerktreibern
abgesicherter modus mit eingebaeaufforderung
letzte als funktionierende bekannte Konfiguration
Windows normal starten

bla "

ich habe alle 5 variationen ausprobiert und immer iweder das selbe ergebnis:
es kommt dieses microsoft windows bild und dann kommt plötzlich ein knallblauer bildschirm für eien halbe sekunde und der laptop geht aus udn fährt sich wieder hoch udn das Spiel geht von vorne los.

AUf dem Laptop sind aber sehr wichtige daten drauf.
Weiß jemand wie das teil wieder zum laufen bringen kann?
Oder zuminest, ob ich irgendwie die festplatte rauskirege und sie woanders einbauen kann um wenigstens an die daten zu kommen.
cipolina
 
Beiträge: 1
Registriert: 05.05.2009 12:12

Re: Amilo M-1425 fährt nicht mehr hoch, wichtig!!!

Beitragvon larsvegas » 05.05.2009 13:38

sind denn hardware-änderungen vorgenommen worden?

ansonsten festplatte rausschrauben und in nen andere laptop bzw. in ein externes gehäuse für 2,5 zoll festplatten und dann via usb daten sichern. kenn jetzt das model nicht, aber festplatte rausmachen ist im normalfall kein problem, auf der unterseite ist im normalfall ein kleinerer deckel unter dem die festplatte sitzt.
larsvegas
 
Beiträge: 14
Registriert: 04.05.2009 17:33

Re: Amilo M-1425 fährt nicht mehr hoch, wichtig!!!

Beitragvon falko.s » 05.05.2009 14:27

Oder Notebook mit Linux-Live CD starten, dann kannste auf die Daten der Festplatte zugreifen und auf nen Stick retten.
(Live-CDs gibts im Netz als ISO, Kubuntu, Knoppix,...)
falko.s
 
Beiträge: 131
Registriert: 06.11.2007 17:41
Notebook:
  • Samsung Dinic
  • Amilo Pi 1536


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste