amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

FSC Amilo M3438b - für 1399 Euro - kaufen? Dringend!

Wo sind bestimmte Notebooks am billigsten und welche Ausstattung ist enthalten?

FSC Amilo M3438b - für 1399 Euro - kaufen? Dringend!

Beitragvon R0Li84 » 27.07.2005 06:39

Ein Elektrohändler bei uns um die Ecke hat grad das FSC Amilo M3434b (was bedeutet das "b") im Angebot.

Für 1399 Euro


Daten davon:
Intel Pentium M Prozessor 740, 1,73GHZ,
1024 MB DDR2 Ram (1 Modul) - währe Dualchannel wesentlich besser?
80 GB S-ATA HDD 5.400 U/Min
6800 Go 256MB


Also bis auf den Ram eigentlich alles gleich!

Lässt sich dort eigentlich ohne weiters Zubehör eine zweite HDD einbauen?
Was haltet Ihr von dem Angebot?
R0Li84
 
Beiträge: 30
Registriert: 14.07.2005 13:52

Beitragvon vielfrass99 » 27.07.2005 09:49

wohl ein Tippfehler. soll wohl M3438G heißen. Taste G liegt neben B.

Was HDD erweitern angeht.

topic,2721,-%2A%2A%2A-M3438-2nd-sATA-HDD-Einbauteile-%2A%2A%2A.html

Bemerkung beachten!


Ich würde gleich die Version mit 2 HDD kaufen, ist günstiger
FSC M3438 M750 - 1024 RAM - sATA Samsung HM080JI / Fujitsu MHT2080BH - RAID 0 - Cluster 4k
vielfrass99
 
Beiträge: 56
Registriert: 18.07.2005 00:16

Beitragvon R0Li84 » 27.07.2005 14:25

Naja, aber das "G" hat ja auch nur 1x512 MB Ram.
Das hier hat 1x1024MB!


Selbst wenn mich der Einbau der HDD nochmal ca 120Euro kostet komme ich ca 80 Euro billiger davon als beim der MM Konfiguration!
R0Li84
 
Beiträge: 30
Registriert: 14.07.2005 13:52

Beitragvon vielfrass99 » 27.07.2005 14:43

alles käse, oder alles G?. ich habe auch G und 1024MB. Offiziell heisst es einfach von FSC aus M3438. Rest können die Lieferanten einrichten bzw. bestellen wie sie wollen.

Nun Erweiterung: sATA Samsung oder Fujitsu kosten zw. 105 bis 120,- EUR. Dann noch die Einbauteile inkl. Vers. ungefähr 20 bis 25,- EUR. Das musst Du schon einrechnen. Desweiteren ist noch nicht 100% sicher, dass Erweiterung funzt (zumindest mit der Deutschen Version)
siehe
topic,2721,-%2A%2A%2A-M3438-2nd-sATA-HDD-Einbauteile-%2A%2A%2A.html

Also ich empfehle einfach
http://www.geizhals.at/eu/a157870.html
oder http://www.geizhals.at/eu/a147502.html

Ich habe noch nie bei MM ein Notebook gekauft.
FSC M3438 M750 - 1024 RAM - sATA Samsung HM080JI / Fujitsu MHT2080BH - RAID 0 - Cluster 4k
vielfrass99
 
Beiträge: 56
Registriert: 18.07.2005 00:16

Beitragvon R0Li84 » 27.07.2005 14:51

Genau das erste wollte ich ja eigentlich kaufen!
Aber es ist leider nicht lieferbar!

Auf meine Anfrage hin haben die KW31/32 genannt, aber auch nur unter Vorbehalt!
R0Li84
 
Beiträge: 30
Registriert: 14.07.2005 13:52

Beitragvon vielfrass99 » 27.07.2005 14:56

jaja, das sind die besten Firmen, gute Preise haben aber nicht liefern können :shock:

Egal, wenn Du das Notebook wirklich haben willst, dann würde ich jetzt bestellen. Wenn die innerhalt 2 Woche nicht liefern können, kannst Du ja immer noch vom Vertrag zurücktreten.

Habs auch vor 3 Monaten so gemacht.

Übrigens wir haben KW 30
FSC M3438 M750 - 1024 RAM - sATA Samsung HM080JI / Fujitsu MHT2080BH - RAID 0 - Cluster 4k
vielfrass99
 
Beiträge: 56
Registriert: 18.07.2005 00:16

Beitragvon R0Li84 » 27.07.2005 15:14

Jap, ich weis dass wir KW30 haben! ;)
Bei yes-computer haben die das NB mit 512 MB Ram sowie 2x80 GB für knapp ca 1440 Euro.
http://www.jes-computer.de/product_info.php?pID=20693

1x512 MB Ram (MDT) sollten ja nicht sehr teuer sein.
Und der Einbau sollte hier auch leichter klappten oder?
Währe wohl die beste Lösung!

Lieferbar übrigens vorraussichtlich ab 25.07.
- habe denen gerade nochmal eine mail geschickt!


Edit:
Jetzt 1.8 - "wenn der Liefertermin nicht verschoben wird".



So ein .....
Nirgends bekommt man das Ding!



Ne Alternative währe auch ne zusätzliche Externe Festplatte.
Wobei dann das NB halt langsamer währe!
R0Li84
 
Beiträge: 30
Registriert: 14.07.2005 13:52

Beitragvon City Cobra » 27.07.2005 17:18

Warum kaufst Du nicht nicht einfach das 3438 mit 1,73GHz CPU, 1GB Speicher, 2x80GB Festplatten bei Media Markt für 1599,- Euro?
Also hier in Hamburg haben die regelmässig immer wieder welche auf Vorrat.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Beitragvon R0Li84 » 27.07.2005 17:56

Weil die gleiche Kombi für über 100 Euro günstiger zu haben ist.

Wenn ich in das NB noch ohne Probleme ne HDD einbauen könnte, währe das ja eigentlich perfekt, und auch relativ günstig! (ca 80 Euro unterm MM Preis)

Gegen 1x1024 MB habe ich auch nix, wolle eh evtl. später nachrüsten!
R0Li84
 
Beiträge: 30
Registriert: 14.07.2005 13:52

Beitragvon City Cobra » 27.07.2005 18:30

Ein einzelner Riegel ist auch nicht zu empfehlen. Zwei Riegel laufen immer stabiler.
Aber leider hat das 3438 des öfteren irgendwelche Macken, weswegen man es zurückgeben muss. Alleine schon deshalb würde ich es nur bei MM kaufen. Dort hat man 14 Tage unkompliziertes Rückgaberecht. Falls das Notebook also getauscht werden muss, kann man das alles innerhalb von Minuten, zumindest von Stunden geregelt bekommen. Das ist mir tausend mal mehr wert als 80,- Euro zu sparen.
Und ob das mit der Lieferung der Ersatzteile und das mit dem Einbau der zweiten Festplatte auch wirklich klappt, das steht zur Zeit noch in den Sternen. Mir wäre das alles viel zu kompliziert, allerdings hätte ich auch lieber eine 2,26GHz CPU und 2GB Ram. Das mit dem Ram werde ich wohl auch demnächst durchziehen und dann die beiden 512MB Riegel an Leute mit nur einem 512MB Riegel verscheuern. Die Pentium M 780 (2,26GHz) CPU ist mir mit 637,- Dollar noch zu teurer.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Beitragvon R0Li84 » 28.07.2005 00:46

Naja, mit entsprechenden Tools bekommt man den Prozessor schon noch etwas höher zum laufen.

Im übrigen reichen aber 1,73 GHZ bei nem Pentium M noch für ne lange Zeit.


Ich werde mir wohl das System kaufen, und gleich noch nen zweiten Ram Riegel dazu. 2GB Ram bringen mir mehr als Raid.
Und für die Daten wird wohl ne externe 200GB Festplatte bei ebay gekauft.

Alles, was ich täglich brauche, hat ja leicht auf der 80GB Platte platz.



Edit:
http://www.ocinside.de/go_d.html?http:/ ... 0&topic=27

Für alle die sich interessieren, wie man die CPUs schneller macht!
R0Li84
 
Beiträge: 30
Registriert: 14.07.2005 13:52

Beitragvon d3t0nat0r » 28.07.2005 13:38

Jo ich hab auch noch ne 200GB extern!

Hab einfach die aus meinem Desktop genommen und in sonen USB Teil eingebaut, sieht nett aus, is billiger als fertig extern gekauft und is sehr schnell :D
d3t0nat0r
 
Beiträge: 29
Registriert: 27.07.2005 09:16

Beitragvon theblade » 28.07.2005 22:44

achtung! nicht überall ist ein 512er Reigel drin!

Bei mir zb sind 2x 256er drin :cry: :cry:

somit muss ich 2x 512er reigel kaufen ..die dann nicht ganz billig werden
theblade
 
Beiträge: 251
Registriert: 10.07.2005 16:45


Zurück zu Einkauf von Notebooks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron