amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Gehäuse Boden tauschen, wer kann helfen?

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Gehäuse Boden tauschen, wer kann helfen?

Beitragvon dirtyherri » 07.05.2009 20:41

Hallo,

meine Tochter hat mein Amilo M1424 von der Couch geworfen und dabei sind die Haken, die den Akku arretieren, abgebrochen. Sonst funktioniert alles noch bestens (wer hätte das gedacht...).
Jetzt möchte ich den Gehäuseboden tauschen. Ist das ein Problem für einen technisch versierten Laien? Desktop PC habe ich schon öfters mal komplett zerlegt und wieder zusammengebaut. Das einzige was ich an meinem Amilo bisher gewechselt habe war die Festplatte.
Hat jemand eine Anleitung, am besten mit Fotos, wie man das Bodenteil austauscht?

Danke für die Hilfe.

Gruß
Matthias
www.rokerij.de
dirtyherri
 
Beiträge: 1
Registriert: 07.05.2009 20:35

Re: Gehäuse Boden tauschen, wer kann helfen?

Beitragvon notebucker » 07.05.2009 22:52

@ dirtyherri,

ja, das sind gleich 2 "dirty"-Probleme. Zum einen mußt Du das begehrte Teil als Ersatzteil mal in der Hand halten, und dann mußt Du nichts weiter tun als ein NB komplett bis zur letzten Schraube zu zerlegen, und - ach ja, - wieder richtig zusammenzusetzen. Vergiss Deine Erfahrungen mit Normalo-PCs, das ist eine andere Welt.
Wenn Du an einem "quick-and-dirty"-Tip interessiert bist: Pack den Accu richtig (elektrisch) rein, und nimm 'ne Heißklebepistole. Diese Befestigung übersteht auch das nächste Erdbeben, rsp. den nächsten NB-Weitwurf!
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron