amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo xi 2550 abgeraucht

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo xi 2550 abgeraucht

Beitragvon TripleT » 11.05.2009 22:15

Hallo Leute,

eben ist mir mein Amilo xi 2550 abgeraucht.
Das Ladekabel (Stecker im Laptop) hatte schon eine
ganze Weile einen leichten Wackelkontakt und
hat nicht immer geladen. Nur in einer gewissen "Position"!

Als ich eben wieder die Position finden wollte, hat es
kurz gestunken und oberhlab der Tastatur kam Rauch raus.
Habe natürlich sofort das Ladekabel abgezogen, der Laptop
lief dann zwar weiter, hat sich aber aufgehangen.
PC ausgemacht, nochmal hochgefahren und wieder aufgehangen.
Jetzt geht er zwar an, fährt aber nicht mehr hoch.

Habe noch Garantie und werde das Dingen morgen zur Reparatur bringen.
Meine größte Sorge ist aber, das die Festplatte was abbekommen hat.
Kann das passieren oder meint Ihr ich habe Glück?

Besten Dank.

Timo
TripleT
 
Beiträge: 1
Registriert: 11.05.2009 22:09

Re: Amilo xi 2550 abgeraucht

Beitragvon siphon » 11.05.2009 22:24

Ich denke eher nicht, dass die Festplatte etwas abbekommen hat.
Die modernen Festplatten vertragen so manchen Computerabsturz ohne Datenkorruption o.ä..
Viel Glück beim Reparaturservice. Ich hoffe, du musst nicht zu lange warten.
siphon
 
Beiträge: 1544
Registriert: 19.10.2007 08:32

Re: Amilo xi 2550 abgeraucht

Beitragvon RKarin » 08.06.2009 11:31

So was ähnliches hatte ich auch mal als es plötzlich zu rauchen begonnen hat. Bei mir war es damals auf Grund eines Blitzschlages. Zum Glück war das Stück durch die Versicherung für den Hausrat abgedeckt. Seit dem lasse ich ihn nie wieder über die Nacht am Netz hängen. Meine Daten konnten nämlich zum Glück irgendwie gerettet werden, das war das tröstliche.
RKarin
 
Beiträge: 7
Registriert: 04.06.2009 11:20
Notebook:


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste