amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

WLAN von fujitsu siemens amilo xa 3530 geht nicht

Alle Fragen, die sich speziell um Linux oder andere Unix-ähnliche Betriebssysteme drehen.

WLAN von fujitsu siemens amilo xa 3530 geht nicht

Beitragvon sisqonrw » 11.05.2009 23:28

Hallo ich bin mit meinem Latein am Ende. Ich habe vieles ausprobiert, aber ich bekomme den WLAN von dem

fujitsu siemens amilo xa 3530

nicht zum laufen. Siehe hier:

http://forum.kubuntu-de.org/index.php?topic=12046.0

Habt Ihr eine Idee?

Unter Vista geht WLAN.
sisqonrw
 
Beiträge: 54
Registriert: 16.01.2006 23:33

Re: WLAN von fujitsu siemens amilo xa 3530 geht nicht

Beitragvon mewtwo » 13.05.2009 00:58

Mit dem ath9k müsste das eigentlich funktionieren, ich weiß jetzt in welchem Zustand sich dein System befindet, hab die 6 Seiten nicht zu Ende gelesen.
Gibt es denn andere Wlans in der Umgebung/werden die angezeigt? Hast du mal einen anderen Kanal am router probiert? Sagt dmesg irgend etwas von fehlender Firmware? Hier wird linux-backports-modules-jaunty und wicd vorgeschlagen - das mal probiert?
Benutzeravatar
mewtwo
 
Beiträge: 83
Registriert: 13.04.2008 02:59
Notebook:
  • Skytone Alpha 400
  • Amilo Pi 2515

Re: WLAN von fujitsu siemens amilo xa 3530 geht nicht

Beitragvon hikaru » 13.05.2009 09:09

Ich habe den anderen Thread bis zum Ende gelesen. Die jaunty-backports sind wohl schon durchprobiert und wicd machte irgendwelche Probleme bei der Installation. Mit ndiswrapper wurde auch kein WLAN gefunden.

@sisqonrw:
Stelle bitte einen der Zustände wieder her, bei dem iwconfig eine Ausgabe dieser Art lieferte (ob mit oder ohne ndiswrapper ist erstmal egal):
Code: Alles auswählen
wlan0     IEEE 802.11abgn  ESSID:""
          Mode:Managed  Frequency:2.412 GHz  Access Point: Not-Associated
          Tx-Power=20 dBm
          Retry min limit:7   RTS thr:off   Fragment thr=2352 B
          Power Management:off
          Link Quality:0  Signal level:0  Noise level:0
          Rx invalid nwid:0  Rx invalid crypt:0  Rx invalid frag:0
          Tx excessive retries:0  Invalid misc:0   Missed beacon:0

Dann mache folgendes und poste die Ausgabe:
Code: Alles auswählen
ifdown wlan0
ifup wlan0 --verbose
dhclient wlan0

Außerdem wäre das interessant:
Code: Alles auswählen
iwconfig wlan0 essid [DEINE SSID]
dhclient wlan0
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: WLAN von fujitsu siemens amilo xa 3530 geht nicht

Beitragvon sisqonrw » 13.05.2009 11:03

die Frage ist, wie ich den Zustand so wieder herstellen kann. Ich muss mal heute Abend testen
sisqonrw
 
Beiträge: 54
Registriert: 16.01.2006 23:33

Re: WLAN von fujitsu siemens amilo xa 3530 geht nicht

Beitragvon sisqonrw » 13.05.2009 22:03

also wenn ich iwconfig eingeben kommt das hier:

Code: Alles auswählen
lo        no wireless extensions.

eth0      no wireless extensions.

pan0      no wireless extensions.
sisqonrw
 
Beiträge: 54
Registriert: 16.01.2006 23:33

Re: WLAN von fujitsu siemens amilo xa 3530 geht nicht

Beitragvon hikaru » 13.05.2009 22:29

Das Spiel hast du doch schon bei kubuntu-de durch. :?

Was sagt
Code: Alles auswählen
lsmod | grep ath
und wie sehen deine blacklists aus?

Bitte hinterlasse bei kubuntu-de noch einen Link auf diesen Thread, falls dort jemand mit den Entwicklungen die wir hier machen etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: WLAN von fujitsu siemens amilo xa 3530 geht nicht

Beitragvon sisqonrw » 13.05.2009 22:40

bei lsmod | grep ath
zeigt er mir nichts

die blacklist sieht wie folgt aus:

Code: Alles auswählen
# This file lists those modules which we don't want to be loaded by
# alias expansion, usually so some other driver will be loaded for the
# device instead.

# evbug is a debug tool that should be loaded explicitly
blacklist evbug

# these drivers are very simple, the HID drivers are usually preferred
blacklist usbmouse
blacklist usbkbd

# replaced by e100
blacklist eepro100

# replaced by tulip
blacklist de4x5

# causes no end of confusion by creating unexpected network interfaces
blacklist eth1394

# snd_intel8x0m can interfere with snd_intel8x0, doesn't seem to support much
# hardware on its own (Ubuntu bug #2011, #6810)
blacklist snd_intel8x0m

# Conflicts with dvb driver (which is better for handling this device)
blacklist snd_aw2

# causes failure to suspend on HP compaq nc6000 (Ubuntu: #10306)
blacklist i2c_i801

# replaced by p54pci
blacklist prism54

# replaced by b43 and ssb.
blacklist bcm43xx

# most apps now use garmin usb driver directly (Ubuntu: #114565)
blacklist garmin_gps

# replaced by asus-laptop (Ubuntu: #184721)
blacklist asus_acpi

# low-quality, just noise when being used for sound playback, causes
# hangs at desktop session start (Ubuntu: #246969)
blacklist snd_pcsp

# EDAC driver for amd76x clashes with the agp driver preventing the aperture
# from being initialised (Ubuntu: #297750). Blacklist so that the driver
# continues to build and is installable for the few cases where its
# really needed.
blacklist amd76x_edac

#blacklist ath_pci
#blacklist ath5k
#blacklist ath9k
#blacklist ath_hal


blacklist-ath_pci:

Code: Alles auswählen
# For some Atheros 5K RF MACs, the madwifi driver loads buts fails to
# correctly initialize the hardware, leaving it in a state from
# which ath5k cannot recover. To prevent this condition, stop
# madwifi from loading by default. Use Jockey to select one driver
# or the other. (Ubuntu: #315056, #323830)
#blacklist ath_pci
sisqonrw
 
Beiträge: 54
Registriert: 16.01.2006 23:33

Re: WLAN von fujitsu siemens amilo xa 3530 geht nicht

Beitragvon hikaru » 13.05.2009 23:29

Dann mach mal folgendes und poste die Ausgabe:
Code: Alles auswählen
modprobe -r ath5k
iwconfig
ifup wlan0 --verbose
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: WLAN von fujitsu siemens amilo xa 3530 geht nicht

Beitragvon sisqonrw » 13.05.2009 23:34

Code: Alles auswählen
modprobe -r ath5k
WARNING: All config files need .conf: /etc/modprobe.d/ndiswrapper, it will be ignored in a future release.


Code: Alles auswählen
iwconfig
lo        no wireless extensions.

eth0      no wireless extensions.

pan0      no wireless extensions.



Code: Alles auswählen
ifup wlan0 --verbose
ifup: failed to open statefile /var/run/network/ifstate: Permission denied


Code: Alles auswählen
sudo ifup wlan0 --verbose
[sudo] password for max:
Ignoring unknown interface wlan0=wlan0
sisqonrw
 
Beiträge: 54
Registriert: 16.01.2006 23:33

Re: WLAN von fujitsu siemens amilo xa 3530 geht nicht

Beitragvon hikaru » 13.05.2009 23:48

Nicht was ich erwartet hätte. :? Dann doch über die Blacklist.

Blackliste ath5k bitte wieder indem du das Kommentarzeichen in /etc/modprobe.d/blacklist entfernst, starte das Notebook neu und poste nochmal die Ausgabe von:
Code: Alles auswählen
iwconfig
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: WLAN von fujitsu siemens amilo xa 3530 geht nicht

Beitragvon sisqonrw » 14.05.2009 00:04

Code: Alles auswählen
iwconfig
lo        no wireless extensions.

eth0      no wireless extensions.

pan0      no wireless extensions.
sisqonrw
 
Beiträge: 54
Registriert: 16.01.2006 23:33

Re: WLAN von fujitsu siemens amilo xa 3530 geht nicht

Beitragvon hikaru » 14.05.2009 11:26

Inwiefern unterscheidet sich dein System jetzt von dem Zustand den du nach dieser Anweisung von neversfelde hergestellt hast?:
http://forum.kubuntu-de.org/index.php?topic=12046.msg83607#msg83607

ath5k sollte jetzt geblacklisted sein, ath9k nicht und ath_pci auch nicht. Das hat offenbar vorher zumindest dazu geführt, dass ein Interface vorhanden war.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: WLAN von fujitsu siemens amilo xa 3530 geht nicht

Beitragvon sisqonrw » 14.05.2009 18:22

ich weiss es auch nicht mehr. war zufall gewesen. was könnte ich denn noch probieren?
sisqonrw
 
Beiträge: 54
Registriert: 16.01.2006 23:33

Re: WLAN von fujitsu siemens amilo xa 3530 geht nicht

Beitragvon hikaru » 14.05.2009 23:01

Da ich nicht weiß was genau die Ursache dafür ist, dass wlan0 mal erkannt wird und mal nicht kann ich dazu schlecht etwas sagen.
Dass überhaupt ein WLAN-Device erkannt wird wäre aber natürlich die Grundvoraussetzung für eine Verbindung.
Vielleicht gibt es einen Konflikt zwischen ndiswrapper und den nativen Linuxtreibern. Das ist aber nur ein Schuss ins Blaue. Mit ndiswrapper kenne ich mich nicht aus.

Vielleicht hat dazu noch jemand anderer eine Idee. Ich bin erstmal bis Montag abend offline.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: WLAN von fujitsu siemens amilo xa 3530 geht nicht

Beitragvon mewtwo » 14.05.2009 23:35

Wurde die Karte denn in der LiveCD erkannt?
Benutzeravatar
mewtwo
 
Beiträge: 83
Registriert: 13.04.2008 02:59
Notebook:
  • Skytone Alpha 400
  • Amilo Pi 2515

Nächste

Zurück zu Linux / Unix / BSD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast