amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Probleme nach RAM-Tausch CY26 7600

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Probleme nach RAM-Tausch CY26 7600

Beitragvon sp4rk » 13.05.2009 18:43

Hallo,

habe bei dem o.g. lappi den folgenden Ram eingebaut:

http://www.alternate.de/html/product/de ... leId=35814

habe beide riegel getauscht, einmal den unter der tastatur, und den unteren.

nach dem anschalten geht das display nun nicht mehr an, aber man hört das der laptop arbeitet...

was kann das sein???????

HILFE, ich brauch das teil! =(
sp4rk
 
Beiträge: 26
Registriert: 08.05.2009 09:50

Re: Probleme nach RAM-Tausch CY26 7600

Beitragvon Gnomlord » 13.05.2009 18:48

Hast du schon probiert den alten RAM nochmal ein zu bauen ?
Gruß Gnomlord

Bild Bild
Benutzeravatar
Gnomlord
 
Beiträge: 834
Registriert: 24.11.2006 10:06
Wohnort: Düren
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1554 (RIP)

Re: Probleme nach RAM-Tausch CY26 7600

Beitragvon sp4rk » 13.05.2009 18:54

ja mit dem alten ram funzt es wieder...

aber der ram der wurd mir hier empfohlen und der soll auch meist funzen...

liegt es vllt an meiner bios version? jetzt ist 1.05 drauf...
sp4rk
 
Beiträge: 26
Registriert: 08.05.2009 09:50

Re: Probleme nach RAM-Tausch CY26 7600

Beitragvon sp4rk » 13.05.2009 19:18

so, habe auf bios version 1.10 geflasht, geht aber auch nicht, das display bleibt schwarz.
egal ob 1 neuer ram riegel oder beide...
mit dem alten ram geht er an...

doof? =(
sp4rk
 
Beiträge: 26
Registriert: 08.05.2009 09:50

Re: Probleme nach RAM-Tausch CY26 7600

Beitragvon Gnomlord » 13.05.2009 19:50

Mal ne Frage warum baust du in einem Notebook mit 266´er RAM´s DDR 400´er ein das geht mit ziemlicher Sicherheit schief vor allem bei einem Notebook was als extrem wählerisch bekannt ist.

Laut deinem link hast du
Kingston SO-DIMM 512 MB DDR-400 verbaut

Laut unserem speicher Tread ist aber nur
Kingston SO-DIMM 512 MB DDR-266 als passend bestätigt wurden
Zuletzt geändert von Gnomlord am 13.05.2009 19:52, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Gnomlord

Bild Bild
Benutzeravatar
Gnomlord
 
Beiträge: 834
Registriert: 24.11.2006 10:06
Wohnort: Düren
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1554 (RIP)

Re: Probleme nach RAM-Tausch CY26 7600

Beitragvon sp4rk » 13.05.2009 19:52

naja weil ich in einem thread nach dem passenden gefragt habe und die mir den als passend empfohlen haben...

ist sowas nicht abwärtskompatibel??
sp4rk
 
Beiträge: 26
Registriert: 08.05.2009 09:50

Re: Probleme nach RAM-Tausch CY26 7600

Beitragvon Gnomlord » 13.05.2009 19:54

Eigentlich schon, aber manche Geräte wollen einfach trotzdem nicht. Und deines ist nun mal sehr wählerisch :)
Gruß Gnomlord

Bild Bild
Benutzeravatar
Gnomlord
 
Beiträge: 834
Registriert: 24.11.2006 10:06
Wohnort: Düren
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1554 (RIP)

Re: Probleme nach RAM-Tausch CY26 7600

Beitragvon sp4rk » 13.05.2009 19:55

ahhh. ich kotz ab... also habe ich den falschen ram gekauft????
sp4rk
 
Beiträge: 26
Registriert: 08.05.2009 09:50

Re: Probleme nach RAM-Tausch CY26 7600

Beitragvon Gnomlord » 13.05.2009 20:02

http://www.inprotec.net/kingstonkat.php ... PC50%2F512

da ist dein RAM der auch laut der Kingston Website passt und bei uns wie gesagt auch schon mal gegen getestet wurde
Gruß Gnomlord

Bild Bild
Benutzeravatar
Gnomlord
 
Beiträge: 834
Registriert: 24.11.2006 10:06
Wohnort: Düren
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1554 (RIP)

Re: Probleme nach RAM-Tausch CY26 7600

Beitragvon sp4rk » 13.05.2009 20:06

und was ist mit dem hier???

will den ja wenn möglich bei alternate haben, dann kann ich den vllt tauschen..

http://www.alternate.de/html/product/Ar ... O-DIMM+DDR
sp4rk
 
Beiträge: 26
Registriert: 08.05.2009 09:50

Re: Probleme nach RAM-Tausch CY26 7600

Beitragvon Gnomlord » 13.05.2009 20:12

Rein an den Anforderungen müsste dieser passen aber wie gesagt auch dies ist ein ungetesteter RAM (andere Seriennummer)

Du hast ja bestimmt online bestellt dann hast 14 tage Rückgaberecht. Tausch deinen jetzigen gegen den den du gerade gelinkt hat um und probiere wieder. Sollte der auch nicht passen gebe die RAM´s zurück und bestell dir den den ich gelinkt habe. Bzw. kannst ja mal bei Alternate fragen ob sie dir diesen besorgen können
Gruß Gnomlord

Bild Bild
Benutzeravatar
Gnomlord
 
Beiträge: 834
Registriert: 24.11.2006 10:06
Wohnort: Düren
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1554 (RIP)

Re: Probleme nach RAM-Tausch CY26 7600

Beitragvon sp4rk » 13.05.2009 20:22

ist doch abgefuckt.. dachte sowas ist abwärtskompatibel... aber scheinbar nicht =(
sp4rk
 
Beiträge: 26
Registriert: 08.05.2009 09:50


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste