amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Servicepartner in der Nähe finden

Alle Fragen und Erfahrungen, bei denen es um den FSC Support, die Gewährleistung oder Garantie bzw. Reparatur geht.

Servicepartner in der Nähe finden

Beitragvon aspettl » 27.07.2005 22:24

Mit folgendem Link kann man direkt bei FSC nach den nächsten Servicepartnern suchen:

http://www.fujitsu-siemens.de/support/c ... plist.html

Gruß
Aaron
Zuletzt geändert von aspettl am 29.09.2005 21:36, insgesamt 1-mal geändert.
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon M@gg! » 27.07.2005 22:48

Hilft für Collect & Return Service nix, weil sie die Teile unbedingt an die Zentrale Reparaturstelle schicken lassen wollen.

Habe es schon versucht.
In jedem Forum gibt es eine Suchen-Funktion!!!

Ihr versteht mein Fachchinesisch nicht? Einfach weiter Fragen!

Ihr wollt was über mich wissen?
http://ichbei.blogspot.com
Benutzeravatar
M@gg!
 
Beiträge: 267
Registriert: 11.04.2005 13:38

Beitragvon aspettl » 27.07.2005 23:00

Auch wenn man Collect&Return hat, können die Servicepartner nützlich sein. Wenn z.B. eindeutig (!) das DVD-Laufwerk defekt ist, kann man sich dort ein neues bestellen lassen.
Zumindest habe ich schon von vielen solchen Fällen gelesen, manchmal gibt es aber auch da Probleme. Es lohnt sich auf jeden Fall, wenn man dadurch das Einschicken des Notebooks verhindern kann.
Bei allen schwierigen Fällen kann bzw. darf ein Servicepartner natürlich auch nichts machen.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon M@gg! » 28.07.2005 07:08

Selbst als ich dem Support von FSC von der Schraube erzählt habe, die aus meinem Brenner gepurzelt kam, wollten sie, dass ich das ganze Book einschicke.
In jedem Forum gibt es eine Suchen-Funktion!!!

Ihr versteht mein Fachchinesisch nicht? Einfach weiter Fragen!

Ihr wollt was über mich wissen?
http://ichbei.blogspot.com
Benutzeravatar
M@gg!
 
Beiträge: 267
Registriert: 11.04.2005 13:38

Beitragvon helcla » 29.09.2005 16:33

Hallo aspettl !

Die Servicepartner können beim Collekt und Retourn kaum was machen!! Da ja noch Garantie auf die Kiste ist, halten die sich raus, weil sie es nicht bezahlt bekommen, wenn sie eine Reperatur machen!
Klar, wenn du nur eine Frage hast, können sie vielleicht helfen, aber sonst nichts!
Wenn du nur ein Laufwerk austauschen willst im Rahmen der Garantie, kannst du ja bei der Hotline von Amilo anrufen und kannst dir das Laufwerk zuschicken lassen!

Claus
Nur wer etwas von seinem Fach versteht, sollte auch darüber reden!
helcla
 
Beiträge: 36
Registriert: 29.09.2005 15:41
Wohnort: Bad Langensalza

Beitragvon Locutus von Borg » 29.09.2005 16:37

Genau einfach Hotline anrufen und fragen, das kostet ja nichts ;-)
                Wir sind die Borg
:evil: - Wiederstand ist Zweckslos - :evil:
Benutzeravatar
Locutus von Borg
 
Beiträge: 152
Registriert: 29.09.2005 14:31

Beitragvon Anonymous » 29.09.2005 16:39

helcla hat geschrieben:Hallo aspettl !

Die Servicepartner können beim Collekt und Retourn kaum was machen!! Da ja noch Garantie auf die Kiste ist, halten die sich raus, weil sie es nicht bezahlt bekommen, wenn sie eine Reperatur machen!
Klar, wenn du nur eine Frage hast, können sie vielleicht helfen, aber sonst nichts!
Wenn du nur ein Laufwerk austauschen willst im Rahmen der Garantie, kannst du ja bei der Hotline von Amilo anrufen und kannst dir das Laufwerk zuschicken lassen!

Claus


FSC schickt keine Ersatzteile im voraus an den Kunden raus, ausser bei einem Netzteil, ansonsten nix mit Laufwerk oder ähnlichem schicken lassen..


Gruss

Andreas
Anonymous
 

Beitragvon helcla » 29.09.2005 16:54

Hallo Silver01!!

Wer hat dir denn den Quatsch erzählt???? Wenn du den Tausch des LW selber machen kannst, dann kannst du dir das auch zuschicken lassen, tauscht es um und schickst das defekte einfach per Post zurück!! Mußt halt nur die Lieferung per Mail bestätigen, damit sie auch wirklich ausgelöst wird!!!!

Mein Schwager hat schon seine HDD ausgetauscht und das lief problemlos!!!!

Claus
Nur wer etwas von seinem Fach versteht, sollte auch darüber reden!
helcla
 
Beiträge: 36
Registriert: 29.09.2005 15:41
Wohnort: Bad Langensalza

Beitragvon AchimCom » 29.09.2005 17:02

Also ich würde solange ich Garantie habe das LW nicht selber wechseln da bei meinem Bekanntenwo dann nämlich die blende abgebrochen ist keine Garantie mehr geriffen hat muss aber jeder selbst wissen nene....... :?
Sei wie du bist denn das ist das beste an Dir

"Wer Rechtschreibfehler findet darf sie aufheben und behalten"
Benutzeravatar
AchimCom
 
Beiträge: 47
Registriert: 29.09.2005 12:11

Beitragvon helcla » 29.09.2005 17:04

Ob du es selbst tauschen würdest oder nicht, ist doch nicht der Fakt AchimCom!!!!
Fakt war, das die vom Service auch die Teile zuschicken, wenn sie defekt sind!!!!!

Claus
Nur wer etwas von seinem Fach versteht, sollte auch darüber reden!
helcla
 
Beiträge: 36
Registriert: 29.09.2005 15:41
Wohnort: Bad Langensalza

Beitragvon Anonymous » 29.09.2005 17:05

helcla hat geschrieben:Hallo Silver01!!

Wer hat dir denn den Quatsch erzählt???? Wenn du den Tausch des LW selber machen kannst, dann kannst du dir das auch zuschicken lassen, tauscht es um und schickst das defekte einfach per Post zurück!! Mußt halt nur die Lieferung per Mail bestätigen, damit sie auch wirklich ausgelöst wird!!!!

Mein Schwager hat schon seine HDD ausgetauscht und das lief problemlos!!!!

Claus


Ach, und wegen ner Tastatur machen die dann Probleme?

War schon ein Krampf ein neues Netzteil zugesendet zu bekommen, bei ner Festplatte oder DVD Laufwerk stelle ich mir das quasi unmöglich vor..aber gut wenns bei deinem Schwager geklappt hat... :roll:

Gruss

Andreas


P.S. Könntest du es bitte bei einem "Ausrufezeichen" belassen- sieht so aus als wenn du hektisch schreiend vor der Tastatur hockst..
Anonymous
 

Beitragvon helcla » 29.09.2005 17:15

Hallo Andreas!!!

Ich schreibe gern viele Ausrufezeichen, das ist mein Markenzeichen!!!

Einige Leute, die ich kenne, haben keine Probleme gehabt, irgendwelche Teile zugeschickt zu bekommen!!! Man sollte immer nach dem Motto gehen: Wie ich in den Wald hineinrufe........

Claus
Nur wer etwas von seinem Fach versteht, sollte auch darüber reden!
helcla
 
Beiträge: 36
Registriert: 29.09.2005 15:41
Wohnort: Bad Langensalza

Beitragvon Anonymous » 29.09.2005 17:30

helcla hat geschrieben:Hallo Andreas!!!

Ich schreibe gern viele Ausrufezeichen, das ist mein Markenzeichen!!!

Einige Leute, die ich kenne, haben keine Probleme gehabt, irgendwelche Teile zugeschickt zu bekommen!!! Man sollte immer nach dem Motto gehen: Wie ich in den Wald hineinrufe........

Claus


Genau- wie ich in den Wald hineinrufe....Ausrufezeichen als Markenzeichen?

Na ja, ich kenne die übermäßige Nutzung von Ausrufezeichen- wohlgemerkt selbst bei normal klingenden Sätzen- eher von Kiddies her, die damit Ihrer- nicht immer richtigen, Meinung Ausdruck verleihen wollen.

Aber gut, das Thema hier ist ja ein anderes, also lassen wir das OT Gebrabbel sein.


Gruss

Andreas
Anonymous
 

Beitragvon helcla » 29.09.2005 17:50

Hey Andreas!!!!

Ich weiß nicht, was du für ein Problem mit meinen Ausrufezeichen hast, denn ich rege mich doch auch nicht über irgendwelche Marotten von dir auf, die du sicherlich auch hast!!!!
Also schenke dir einfach jegliche Bemerkung dazu, denn ich will mich hier nicht über diese dümmlichen Bemerkungen von dir äußern!!!!!!
Okay? (Siehst du, ist nur ein Fragezeichen!!!!!!!!*gg*)

Claus
Nur wer etwas von seinem Fach versteht, sollte auch darüber reden!
helcla
 
Beiträge: 36
Registriert: 29.09.2005 15:41
Wohnort: Bad Langensalza

Beitragvon Anonymous » 29.09.2005 18:17

Nun, nach den 2 vorherigen Beiträgen von dir, bin ich auch heilfroh darüber dass du mir jegliche "Bemerkung" dazu schenkst, vielen Dank dafür.

Im übrigen habe ich damit kein Problem, meinetwegen kannst du auch 100 Ausrufezeichen hinter deine "Ergüsse" setzen.Ich denke aber dass in diesem Forum bisher ein recht ordentlicher und gesitteter Ton herrschte, wäre schade wenn die Gemeinschaft durch kiddyanmutende Querschläger belästigt werden würde- meine Meinung.


Gruss

Andreas
Anonymous
 

Nächste

Zurück zu Gewährleistung / Garantie / Reparatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste