amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

CPU problem Xa2529 unter xp

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

CPU problem Xa2529 unter xp

Beitragvon DeamonWinG » 16.05.2009 16:48

Hiho liebe Amilo community!
Also folgendes Problem:
Ich bin ein begeisterter Word of Warcraft spieler und da unter Vista es mitlerweile nicht mehr so rund lief hab ich nach langem Überlegen mich dazu entschlossen mir XP auf mein Notebook zu Installieren. So nach ein paar problemen und reichlich erfahrungsberichte und Tipps lesen hatte ich es auch endlich geschaft Vista und XP zum laufen zu bringen..
Dann gings ans treiber suchen.. Über dieses Forum habe ich auch etliche Treiber gefunden und auch für meine Grafikkarte modifizierte treiber haben nach ein paar anläufen auch geklappt (war nicht die neusten aber es reicht!)
Dann war ich komplett zu frieden hab mein WOW gestartet und nach ca 1 std erfolgreicher Spielzeit hat es sich aufgehängt und ich habe neugestartet... Allerdings hatte ich danach anstadt meiner durch XP so tollen ca 30 fps nur noch zwischen 2-4....... :(
Hab nachdem mir das sehr Spanisch vorkam mein CPU-Z angeschmissen und siehe da meine CPU läuft auf einmal anstadt mit 2,4ghz nur noch mit 800... nach der installation von Speedfan habe ich mir die Temperaturwerte einmal angesehen die schon erhöht waren.. (ca pei 80°C bisschen drüber) nuja hatte mir gedacht ist wie unter Vista wird wohl zu warm geworden sein warum auch immer (ich spiele auf meinem Schreibtisch und genügend Luftzufur bestand auch auf jeden fall allerdings wie ich hier so gelesen habe ist das ein allgemein bekanntes problem meines Notebooks) nunja ich habe dann weiter mit meinen 800mhz gespielt wobei die Laune natürlich stark in den Keller gesunken ist .. :(
Dann schaltete ich den Laptop aus und hab mich schlafen gelegt um am nächsten morgen nochmal nach zu sehen: Fehlanzeige.... meine CPU läuft immer noch mit 800-805 mhz!! :(

Hat vielleicht jemand einen Tipp zur Lösung meines Problemes?
ich bedanke mich jetzt schonmal für die Arbeit und Tipps
mfg DeamonWinG

PS:Rechtschreibfehler sind bitte zu verzeihen ;)
DeamonWinG
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.05.2009 10:05

Re: CPU problem Xa2529 unter xp

Beitragvon docwindows » 18.05.2009 20:06

könnte es sein, das der Rechner im Silent mode läuft?
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :)
Benutzeravatar
docwindows
 
Beiträge: 603
Registriert: 02.01.2008 15:27
Wohnort: Geisenheim, /home/Germany
Notebook:
  • Desktop Eigenbau
  • Amilo PA 3553
  • Amilo M1450G (My Old)

Re: CPU problem Xa2529 unter xp

Beitragvon fiatpanda » 18.05.2009 20:16

Hallo,

im Akku Betrieb wird die CPU automatisch auf 800MHZ gedrosselt.

Wenn du dein Xa2529 ans Netz hängst, kommt wieder die volle Leistung.

Ich hab auch den Xa2529.

Unter XP musste ich einen "AMD Processor Driver" installieren, damit bei mir die Spiele richtig flüssig zu spielen waren.
fiatpanda
 
Beiträge: 696
Registriert: 20.01.2009 19:40

Re: CPU problem Xa2529 unter xp

Beitragvon DeamonWinG » 19.05.2009 20:15

Hmm ne also mit Strom hat des leider nichts zu tun habs shcon alles prbiert mit und ohne Netz hochgefahren ging leider alles nicht :(
DeamonWinG
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.05.2009 10:05

Re: CPU problem Xa2529 unter xp

Beitragvon Gnomlord » 19.05.2009 20:37

Schon in den Energieoptionen auf Desktop umgestellt?
Gruß Gnomlord

Bild Bild
Benutzeravatar
Gnomlord
 
Beiträge: 834
Registriert: 24.11.2006 10:06
Wohnort: Düren
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1554 (RIP)


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast