amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Kabellose Maus anschließen mit internem Empfänger -geht das?

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Kabellose Maus anschließen mit internem Empfänger -geht das?

Beitragvon 5047_olimA » 28.07.2005 07:23

Hallo,

bin seit kurzem Besitzer des Amilo 7405 (siehe Nick) und bin bisher recht zufrieden - vor allem bei dem Preisleistungsverhältnis (amazon).

Dennoch gibt es einige Kleinigkeiten. Vielleicht wisst Ihr Lösungen:

1) ich meine hier irgendwo gelesen zu haben dass es beim Amilo einen versteckten USB Slot (nennt man das so??) geben soll, in den man einen Empfänger einer kabellosen Maus einbauen könnte. Gibt es das auch beim 7405? Wenn ja, wo gibt es solche speziellen "Maus-Lösungen"?

2) ich habe mich für ein Centrino Notebook entschieden, weil die Pentium Chips ja über die stromsparende SpeedStep Technologie verfügen. Bisher habe ich allerdings den Eindruck dass der Prozessor immer mit der vollen Taktrate läuft. Jetzt meine Frage. Funktioniert SpeedStep nur im Akkubetrieb? Und läuft es "automatisch"? Habe schon bei Energieoptionen gesucht aber außer Standby und Ruhezustand finde ich keine Einstellungsmöglichkeiten. Diese Zustände sind übrigens mit ca 18 Watt Leistungsaufnahme stromintensiver als wenn man lediglich das Display nach einigen Minuten abschalten lässt (15-16W)- (also nicht sehr effektiv) :?
Wie kann man sonst noch die Leistungsaufnahme drosseln (im Netzbetrieb).

3) Tastatur: ich habe hier viel über die "wabbelige" Tastatur gelesen. Nun ich glaube die neueren 7405 haben bessere Tastaturen. Meine Tastatur sitzt recht fest, und sogar deutlich fester als die Tataturen von einigen teuren Toshiba-Geräten im Media-Markt. Dennoch habe ich ein Probelm: bei drei Buchstaben kommt es häufiger zu unbeabsichtigten Doppelklicks, und zwar bei a,e und s. In den Einstellungen habe ich keine passende Möglichkeit gefunden. Die Doppelklicks würden so zwar unterbunden, allerdings leidet dann die allgemeine Schreibgeschwindigkeit. Könnte man das Problem auch "manuell" lösen?

4)WLAN- Schalter: Der WLAN-schalter ist zwar ganz nett, aber nicht sehr robust. Bei täglicher Nutzung kann ich mir vorstellen dass er recht bald ausleiert. Kann man diese Funktion auch irgendwie umlegen, z.B. auch einen Fn Tastenkombination?

Bin gespannt auch Eure Vorschläge :) - vielen Dank schonmal vorab.

Gruß olimA
5047_olimA
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.07.2005 06:48

Beitragvon neo6969 » 28.07.2005 09:07

Hi,

zu 1. topic,159,-Bluetooth+Stick+am+4+USB+Port+Unterseite+Amilo+1425.html

zu 2.
topic,1658,-Anleitung-zur-Reduzierung-von-CPU-MHz-und-der-Volt.html

bzw. Energieverwaltung->Energieschema auf Tragbar/Laptop stellen

zu 4. kann man im Bios und Gerätemanager deaktivieren

Gruß
neo6969

PS-das nächste mal bitte auch die Suche verwenden!

search.php
Amilo M 7425 - Pentium M 738 (600Mhz@0,7V; 1400 Mhz@0,988V) - 1024 MB - ATI 9700/128 MB - 60 GB - NEC ND-6500A
Oldie but Goldie: Liefebook E6595 - P III 850 MHz - 256 MB - ATI 16 MB - 20 GB - DVD-Rom

www.skynet-server.net
Benutzeravatar
neo6969
 
Beiträge: 264
Registriert: 23.12.2004 09:25
Wohnort: BADEN
Notebook:
  • Amilo M 7425
  • Lifebook E 6595

Beitragvon aspettl » 28.07.2005 09:09

Hallo

Zu 1.)
Beim M1425/7425 gibt es einen versteckten USB-Port. Beim 7405 bin ich mir nicht sicher, ich glaube aber nicht. Jemand anders sollte hier noch was definitives dazu schreiben :-)

Zu 2.)
Ohne installierte Tools müsste sich die CPU-Taktung mit den Energieprofilen von Windows beeinflussen lassen. Folgende Tools sind aber besser:
CPU: Centrino Hardware Control oder RM Clock
Grafik: ATI PowerPlay oder Centrino Hardware Control

Zu 3.)
Keine Ahnung :-(

Zu 4.)
Wenn es noch keine Fn-Tastenkombination gibt, dann kann man das nicht auf eine umlegen. Aber wenn du den Original-Intel-Treiber installierst, kannst du unter Windows in dem Intel-Tool die Antenne aktivieren/deaktivieren. Siehe Grafik.

Gruß
Aaron
Dateianhänge
intel_wireless.gif
Wireless an-/ausschalten unter Windows
intel_wireless.gif (6.06 KiB) 1219-mal betrachtet
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7180
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon 5047_olimA » 28.07.2005 10:33

Hallo,

danke für die Tipps. Anhand der Bilder wusste ich wo ich nach dem Port suchen musste. Hab's eben mal aufgeschraubt - Ergebnis: das 7405 hat auch einen 4. Port :D :D :D
Dieser ist sogar im Gerätemanager aufgeführt. Werde ihn die nächsten Tage mal auf Funktion überprüfen.

Gruß olimA
5047_olimA
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.07.2005 06:48

Beitragvon moshh » 28.07.2005 10:39

aspettl hat geschrieben:Hallo

Zu 1.)
Beim M1425/7425 gibt es einen versteckten USB-Port. Beim 7405 bin ich mir nicht sicher, ich glaube aber nicht. Jemand anders sollte hier noch was definitives dazu schreiben :-)



Es gibt ihn, ist genau wie im Thread zum M1425 beschrieben. Mein Bluetooth-Dongle ist Zeuge. :)

Gruß
Mark
Benutzeravatar
moshh
 
Beiträge: 17
Registriert: 12.07.2005 12:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:
  • Amilo M7405


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron