amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Tastatur springt bei Textdokumenten

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Tastatur springt bei Textdokumenten

Beitragvon Kathrin » 29.07.2005 12:49

Hallo,

ich habe folgendes Problem mit meinem Amilo-EL. Wenn ich irgendwo einen text schreibe....grade übrigens auch....springt der blinkende Cursor ohne jeglichen Grund entweder, das ist meistens, ein paar schritte nach links, so dass ich dort dann weiterschreiben muss, das dann wieder löschen und zurück gehen an den ursprünglichen Teil des Textes gehen muss oder ein paar zeilen nach oben. Irgendwann fängt sowas natürlich an zu nerven. Könnte mir evtl jemand helfen?
ich habe leider auch keine Regelmässigkeiten sehen können, d.h. mal ist es nach kurzer zeit, mal wieder nicht, mal ists beim ü oder l, mal beim a oder s. Es kommt ganz drauf an. Unten ein kleines Beispiel

es beispiel....jetzt grade ist es z.B eine Zeile nach oben gesprungen...oder je*h links gesprungen*tzt ists nac
hier ein klein
(die * sind von mir reingeschrieben, damit man noch irgendwas erkennen kann :)

Danke schon mal im Vorraus.
Grüße
Kathrin
Kathrin
 
Beiträge: 3
Registriert: 29.07.2005 12:34

Beitragvon The_Ich » 29.07.2005 13:11

Kann es sein das du ausversehen auf dein TouchPad kommst und somit den Mausklick aktivierst???

Geht mir zumindest ab und zu mal so...
NoteBook:
Fujitsu Siemens Amilo A 1630 Pro
AMD Athlon 64 Mobil 3700+ | 1024 DDR-Ram | 80 GB HDD | Radeon 9700go mit 128 MB | WinXP Home
2.4 GHz @ 1.375 Volt statt 1.5 Volt <-> 1.2 GHz @ 0.900 Volt statt 1.1 Volt <-> 0.8 GHz @ 0.800 Volt statt 1.1 Volt
Benutzeravatar
The_Ich
 
Beiträge: 142
Registriert: 20.04.2005 13:29
Wohnort: Görlitz

Beitragvon Kathrin » 29.07.2005 15:13

nö...hab ich auch schon gedacht, ist aber nicht der Fall. Passiert einfach so....
Kathrin
 
Beiträge: 3
Registriert: 29.07.2005 12:34

Beitragvon aspettl » 29.07.2005 15:40

Kathrin hat geschrieben:nö...hab ich auch schon gedacht, ist aber nicht der Fall. Passiert einfach so....

Bist du dir da 100% sicher? Ich würde zum Testen mal das Touchpad komplett deaktivieren bzw. zumindest die Klick-Funktion. Das kann nämlich teilweise schon sehr empfindlich sein.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7180
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon Kathrin » 29.07.2005 17:30

Danke erstmal für die schnelle Antwort....:D
Ich hab das Touchpad deaktiviert und werde jetzt mal darauf achten, obs noch vorkommt. Bin ich mal gespannt.

Gruß
kathrin
Kathrin
 
Beiträge: 3
Registriert: 29.07.2005 12:34


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron