amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

A1640 Tastatur und Touchpad gehen nicht sobald Taste gedrück

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

A1640 Tastatur und Touchpad gehen nicht sobald Taste gedrück

Beitragvon MofaRob » 07.06.2009 21:10

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Amilo A1640.

Wenn ich Windows XP starte funktioniert das Touchpad einwandfrei. Sobald ich jedoch eine Taste der Tastatur drücke, funktioniert weder Tastatur noch Touchpad. Eine externe Tastatur geht jedoch problemlos. Ins Bios komme ich mit der internen Tastatur.
Das Problem tritt immer auf.
Ich hatte aufgrund dieses Problems vor einiger Zeit Ubuntu installiert, dort habe ich das Problem nicht. Jetzt wo ich jedoch wieder Windows XP drauf habe ist es wieder da...
Habe vorhin mal verschiedene Bios-Versionen installiert. Hat jedoch auch nicht geholfen.


Gruß Robert
MofaRob
 
Beiträge: 8
Registriert: 07.06.2009 21:03

Re: A1640 Tastatur und Touchpad gehen nicht sobald Taste gedrück

Beitragvon hikaru » 08.06.2009 13:02

Das scheint also ein Windowsproblem zu sein. Tritt es im Abgesicherten Modus auch auf?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: A1640 Tastatur und Touchpad gehen nicht sobald Taste gedrück

Beitragvon MofaRob » 08.06.2009 13:45

Ja, im abgesicherten Modus habe ich das gleiche Problem...



Gruß Robert
MofaRob
 
Beiträge: 8
Registriert: 07.06.2009 21:03

Re: A1640 Tastatur und Touchpad gehen nicht sobald Taste gedrück

Beitragvon schnecke » 08.06.2009 14:13

Hallo,
könnte das auch ein Treiberproblem des touchpad sein?
MfG schnecke
Es gibt keine dumme Frage, sondern nur eine dumme Antwort.
schnecke
 
Beiträge: 316
Registriert: 28.01.2009 18:18
Notebook:
  • Xi2550

Re: A1640 Tastatur und Touchpad gehen nicht sobald Taste gedrück

Beitragvon MofaRob » 08.06.2009 14:26

Hallo,

ich habe den Treiber von der mitgelieferten CD installiert.
In der Systemsteuerung unter Maus ist es auch aufgeführt und ich kann alle Einstellungen von Synaptic vornehmen.

In der Systemsteuerung unter Tastatur --> Hardware ist jedoch gar keine eingetragen, müsste die interne Tastatur dort nicht aufgeführt sein?


Gruß Robert
MofaRob
 
Beiträge: 8
Registriert: 07.06.2009 21:03

Re: A1640 Tastatur und Touchpad gehen nicht sobald Taste gedrück

Beitragvon hikaru » 08.06.2009 14:31

schnecke hat geschrieben:könnte das auch ein Treiberproblem des touchpad sein?
Prinzipiell ja. Ich hatte mit einem Problem beim Chipsatztreiber gerechnet und dachte, dass das Problem im Abgesicherten Modus nicht auftreten sollte, da er dann nicht geladen wird. Das gleiche gilt für den Touchpadtreiber.

Wenn das Problem aber auch im Abgesicherten Modus besteht, dann muss es etwas anderes sein. Gibt die Ereignisanzeige etwas her?

Eigentlich sollte die Tastatur im Gerätemanager auftauchen. Hast du es mal mit den Treibern von der Supportseite probiert?

Noch ein Schuss ins Blaue:
Ist der RAM laut memtest ok?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: A1640 Tastatur und Touchpad gehen nicht sobald Taste gedrück

Beitragvon MofaRob » 08.06.2009 15:21

Der neuere Treiber für das Touchpad von der Support-Seite hat leider auch nicht geholfen.
In der Ereignisanzeige habe ich nichts gesehen was damit zu tun haben könnte.
Memtest läuft gerade noch, bei 70% bis jetzt keine Errors.
Für die Tastatur finde ich keinen Treiber, gibt wohl auch keinen...


Gruß Robert
MofaRob
 
Beiträge: 8
Registriert: 07.06.2009 21:03

Re: A1640 Tastatur und Touchpad gehen nicht sobald Taste gedrück

Beitragvon notebucker » 08.06.2009 17:52

@ MofaRob,
warum hast Du überhaupt einen Treiber für das TP installiert? Wenn man WinXP installiert, funktioniert das TP doch bereits wegen der Treiber im orig Win. Hast Du denn vor der Installation dieses Treibers mal drauf geachtet, ob da noch alles in Ordnung war, u auch, ob im Gerätemanager die Tastatur - wie standardmäßig immer - aufgeführt war?
Vielleicht kannst Du über einen Systemwiederherstellungspunkt auf den Stand vor der Treiberinstallation zurückgehen.
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:

Re: A1640 Tastatur und Touchpad gehen nicht sobald Taste gedrück

Beitragvon MofaRob » 08.06.2009 18:07

Hallo,

das Problem trat auch ohne den Treiber auf.
Habe eben Windows XP mal auf einer anderen Festplatte in dem Laptop installiert und schon beim ersten Start - ohne irgendwelche zusätzlichen Treibern - habe ich das gleiche Problem.


Gruß Robert
MofaRob
 
Beiträge: 8
Registriert: 07.06.2009 21:03

Re: A1640 Tastatur und Touchpad gehen nicht sobald Taste gedrück

Beitragvon notebucker » 08.06.2009 18:20

@ MofaRob,
Mist, Flixter! Hatte auf unnötigen u falschen Treiber gesetzt. :evil: Das Prob dürfte theoretisch gar nicht da sein: Ein Hardwareprob ist es nicht, sonst würde unter Linux ja nicht alles funktionieren. Da bleibt im Prinzip nur ein Treiberprob übrig, das aber im abgesicherten Modus oder bei "nacktem" Win dann wieder nicht da sein dürfte. Nachdem wir nun theoretisch festgestellt haben, dass es kein Prob geben kann, ist ja alles klar! :wink: Win-CD defekt? Nur gelegentlich auftretende Wackel-/ Kontaktprobleme?
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:

Re: A1640 Tastatur und Touchpad gehen nicht sobald Taste gedrück

Beitragvon MofaRob » 08.06.2009 20:55

Hab gerade mal eine andere Win XP CD probiert, geht auch nicht.
Schon bei dem Menü "Drücken Sie jetzt die Eingabetaste um Windows zu installieren..." nimmt er es nicht an. Mit einer externen Tastatur geht es wieder...


Gruß Robert
MofaRob
 
Beiträge: 8
Registriert: 07.06.2009 21:03

Re: A1640 Tastatur und Touchpad gehen nicht sobald Taste gedrück

Beitragvon MofaRob » 10.06.2009 14:43

Habe jetzt mal versucht Windows Vista zu installieren, das gleiche Problem, sobald man irgend eine Taste drückt friert die Tastatur und das Touchpad ein.
Wenn ich Acronis von der Boot-CD starte funktioniert die Tastatur.

Also ist das Problem sicher wegen Windows, sowohl bei XP als auch bei Vista. Von daher kann es ja eigentlich kein Wackelkontakt sein.


Gruß Robert
MofaRob
 
Beiträge: 8
Registriert: 07.06.2009 21:03

Re: A1640 Tastatur und Touchpad gehen nicht sobald Taste gedrück

Beitragvon notebucker » 11.06.2009 18:35

@ MofaRob,

das ist mir zu hoch, das raffe ich nicht:
Wenn Du Dein NB mit Acronis-CD startest, ist die T ansprechbar, wenn Du mit Win-CD startest, dann nicht?!?! :shock:
Ach ja, ich Dussel, jetzt weiß ich's: Noch ein Windows-Verächter! Steig um auf Linux! :P
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:

Re: A1640 Tastatur und Touchpad gehen nicht sobald Taste gedrück

Beitragvon MofaRob » 11.06.2009 18:55

notebucker hat geschrieben:@ MofaRob,

das ist mir zu hoch, das raffe ich nicht:
Wenn Du Dein NB mit Acronis-CD startest, ist die T ansprechbar, wenn Du mit Win-CD startest, dann nicht?!?! :shock:


Genau so ist es.

Ich selber nutze auf meinem Rechner Linux, aber den Laptop würde ich gerne verkaufen und ohne Windoof macht sich das nicht so gut...


Gruß Robert
MofaRob
 
Beiträge: 8
Registriert: 07.06.2009 21:03


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste